Kleine weiße Tierchen auf der Erdoberfläche

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: BW7
Problem an der Pflanze: Erde/Wurzel

Problem-Beschreibung

Ich habe gerade eben auf der Eroberfläche meiner kleinen viele gabz kleine weiße tierchen endeckt sie sehen aus wie kleine Milben oder sowas, und haben zwei kleine Fühler am Kopf. Sie laufen oben rum und verschwinden im Boden.
Ein Bild kann ich leider nicht machen da man auf diesem nichts erkennt.

Steckbrief:

Growmedium:
Erde BioBizz Light
Bewässerung:
Ph 6.5
Alle drei bis vier Tage ca 2Liter

Dünger:
BioBizz Grow, Bloom und TopMax nach Schema

Sorte(n):
Skunk#1 Fem

Grow-Angaben

Growbox:
40x40x160

Beleuchtung:
Sanlight QW1 150W

Belüftung:
Abluft ausreichend
Umluft auch ausreichend

Temp./RLF:
Rlf 50 bis 65%
Temperatur ca 21 bis 24°C

Wahrscheinlich Thripse. Such mal im Internet Vergleichsbilder :slightly_smiling_face:
Dann wirst Du es selbst sagen können :+1:t3:

3 „Gefällt mir“

Habe ich mir eben mal angeschaut das passt danke gibt ja hier bestimmt schon ein Thread was man dagegen macht.

1 „Gefällt mir“

Jawoll gibt es

1 „Gefällt mir“

Danke aber habe ich es richtig verstanden das wenn ich noch keine erwachsenen Thrispen habe so ein spray reicht da die pp predator mites ja nur gegen Erwachsene thrispen sind

Also diese kleinen Krabbler auf den Blättern können auch schon erwachsene sein, diese krabbeln oft aus Faulheit nämlich auch :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Kommen die nur beim Gießen? Falls ja dann können es Springschwänze sein

Tippe auch auf Springschwänze. Vorallem wenn man zusätzlich Bactrex oder Composttea vom Biotabs mit benutzt, können sich aber auch so mit glück ansiedeln.
Die sind aber nur auf der Erde also schwemmen beim gießen etwas an die Oberfläche und verziehen sich dann gleich wieder in die Erde.

1 „Gefällt mir“

Ja die kommen meist nur nach dem Gießen.
Aber laufen auch manchmal so kurz auf der Erdoberfläche.

Springschwänze 100 pro! Hole dir raubmilben. Diese fressen die auf und bleiben in der erde

3 „Gefällt mir“

Noch was… Ganz vergessen… Wenn deine pflanzen sonst gut ausschauen dann sind die springschwänze eigentlich egal. Schäden sollten durch sie keine entstehen

Hatte sie aber damals auch bekämpft einfach weil ich keine tierchen haben wollte… Blöde ist nur die milben sind halt auch tierchen… Und so rein vom namen find ich die raubmilben schon ekeliger :joy: aber sie helfen dagegen. Auf die Erdoberfläche streuen wenn dein Licht ausgeht und sie begeben sich auf die Suche

Bekämpft hatte ich sie zudem weil ich damals dachte sie würden meinen pflanzen schaden. Kannst aber oftmals lesen das sie eigentlich harmlos sind

Musst du am ende entscheiden. Jedenfalls weist du nun was es ist und was du ggf. dagegen unternehmen kannst

1 „Gefällt mir“

Okwy vielen dank die Pflanze sieht sonst super aus aber das höhen Wachstum ist langsamer als sonst.