LED Komplettset

Hallo,

Ich habe folgendes Angebot bekommen.

HOMEBOX Ambient Q80/ S 80x80x 160
Greenception GC 4 Cluster LED 120 Watt
S&P TD Silent 200/250 m3/h / 100 mm gedämmten
Alu Flexschlauch
Aktivkohlefilter Prima 100, 240 m3 /h
Rohrschalldämpfer Ventilution 100 mm
GHP Clip Ventilator

Optional könnte ich mir noch einen Stufentrafo dazu bestellen.

Ich erwarte keine Monster- Erträge. Vielmehr geht es um den medizinischen Gebrauch zur Schmerzstillung und als Einschlafhilfe…

Ich möchte maximal 3 Pflänzchen aufziehen…
Das Growzelt soll im Schlafzimmer stehen.

Was haltet ihr von diesem Equipment? Ich kann nicht einschätzen, wie laut das System arbeiten wird und ob Schlafen bei dieser Konfiguration möglich ist?

Eigentlich wollte ich Outdoor growen, aber mein Garten ist nicht vor neugierigen Blicken geschützt. Das Risiko ist einfach zu groß.

Bin offen für Tipps, Anregungen und Kritik.

Viele Grüße
Tomgrow

Zu welchem Preis wird es Dir denn angeboten?

1 Like

Da sind noch Kleinigkeiten dabei wie Hygrometer, Pflanztöpfe, Untersetzer, Zeitschaltuhr, Ratchet Hanger xl

Gesamtpreis: 730 Euro

Sicher kein Wahnsinnsangebot, aber egal.
Für Deine Zwecke reicht es aus.

Wie sieht es mit der Lautstärke aus ?

Ich bin kein Indoor-Grower und meine Erfahrungs-
werte in der Richtung sind bescheiden. Wenn Du
den AKF über gedämmte Rohre anschließt, sollte
die Lautstärke aber kein Problem sein.

Kommt mir etwas teuer vor die hätten ruhig ne bessere Lampe/Lüftung dazugeben können

Aber du sagst ja selbst das du nicht viel ertrag brauchst daher würde es bestimmt passen

Hi @anon3772490,

hier ist ein Thread wo es um dieselbe Homebox mit Greenception LED geht:

Allerdings geht es hier schwerpunktmäßig nur um die LED.

Hi,

Pauschal ist ein Zelt immer lauter als ne z.B. Schwedenbox. Holz dämmt halt besser als ne Plane! Gerade fürs Schlafzimmer immer ne Überlegung wert!

Wenn ich nach Juniors Kaufberatung für Komplett-Sets und seine Shop-Empfehlung gehe, bekomme ich ein ähnliches Set knapp 200 € billiger und wenn es nicht LED sein muss, sogar für knapp 350 € . Wobei ich die „Schlafzimmertauglichkeit“ eher skeptisch sehe…das Abluftkonzept hat in meinen Augen nicht genug Reserven um es leiser zu machen ( Alternative wäre höhere Abluftleistung und dementsprechend mit einem Stufentrafo auf erträgliche Lautstärke runter regeln, aber da nimmst Du wieder extra Geld in die Hand)

Kurz gesagt, finde die Summe schon happig und ob es leise genug ist, stell ich auch in Frage

2 Like

Hi,

Dieses Set ist von dem Shop, den Jg empfohlen hat. Das Set,was Du meinst ist tatsächlich rund 200 Euro günstiger. Aber da ist der Standardlüfter ohne Dämmmung und ohne Rohrschalldämpfer dabei.

Ich habe mir ein individuelles Angebot mit SIlent Lüfter plus Rohrschalldämpfer machen lassen.

Ursprünglich hatte ich mich für die Standardausführung entschieden, doch dann hatte ich Bedenken wegen der Lautstärle.

Nach Rücksprache mit dem Shop wurde dann der Silent Lüfter mit entsprechendem Rohrschalldämpfer empfohlen.

Wobei er mir zu dem etwas größeren Lüfter plus Stufentrafo geraten- das hätte mich aber noch einmal rund 100 Euro Aufpreis gekostet…

Gruß
Tongrow

was ich dir auf jeden fall empfehlen würde ist die homebox ambient Q80+ zu holen. Da hast du statt 160, 180cm nach oben Platz und das macht schon sehr viel aus weil es gibt strains die stretchen sich um das 3-4 fache in der Blüte. Ich rede aus Erfahrung.

Hey,

ok, der Komponentenaustausch is mir dann entgangen aber erklärt nun den Preis!

Ob es jetzt leise genug für das Schlafzimmer ist, kann ich Dir aber immer noch nicht sagen. Ich habe hier ne 120 Box mit 800m³ mittels Stufentrafo gedimmt und kann mir nicht vorstellen, dabei schlafen zu können. Aber das ist ja ein subjektives Empfinden…nur 7 Scheine hinzublättern und dann festzustellen, klappt nicht…is extrem ärgerlich!

Vielleicht jemand anderer da Erfahrungswerte…

Ich danke Euch erst einmal für die zahlreichen Antworten und Tipps !

Wäre toll, wenn hier jemand dabei wäre, der so ne Box im Schlafzimmer stehen hat und etwas über die Lautstärke berichten könnte.

Sehr wahrscheinlich werde ich mich für dieses Set entscheiden, allerdings werde ich wohl doch den etwas größeren Lüfter mit Stufentrafo nehmen.

Ich bin absoluter Beginner und kann die Leistungsfähigkrit der einzelnen Systeme nicht einschätzen.

Mein erklärtes Ziel ist es mit dieser Box meinen Eigenbedarf zu decken, der so ungefähr bei jährlich 60 Gramm liegen wird.

Ob es realistisch ist, dass ein Anfänger diese Erträge erzielen kann ? Keine Ahnung. Fehler werden sicher so einige gemacht werden.

In diesem Sinne
Tomgrow