Lichtergenzung Balkongrow

Ich hätte auch mal ne Frage und zwar habe ich gerade eher aus Spaß nen Balkon Grow angefangen. Ich weiß die wird nicht sehr groß werden, aber es geht auch eher um die Übung.
Frage: Mein Keimling bekommt einen recht langen Stängel was ja an nem Lichtmangel liegt nehme ich an, bringt es ein bisschen was die Pflanze abends noch etwas unter eine Schreibtischlampe zu stellen oder eher gar nicht?

Du verlängerst damit ihr Leiden! :stuck_out_tongue_winking_eye:

3 Like

Also bringt es nichts? Leiden tun sie ja nicht dadurch

Licht und Pflanzen passt immer gut zusammen…

Wer sagt denn das…?

1 Like

@Vincent_van_Grow Wieso sollte es ihr denn schaden? Selbst wenn es das falsche Lichtspektrum ist ist doch theoretisch egal.

Davon daß es ihr schadet wurd ja nicht gesprochen. Aber nutzen tut es ihr auch nichts.

Mal theoretisch angenommen, man würd dich zum Verhungern einsperren und dann täglich ne viertel Reiswaffel geben… Das sie dir weder schmecken, dich satt machen, noch deinen Energiebedarf decken, ist doch egal, oder?

1 Like

Outdoor bekommen die meisten lange Stängel, liegt wohl am Abstand Pflanze Lichtquelle. Meine haben sich outdoor auch deutlich mehr gestreckt als im Zelt. Standortbedingt gab es bei meinen auch nur knapp 6 Stunden direktes Licht, hat trotzdem gut geklappt.
Wenn du auch nur mit 10W LED oder 40W ESL ihr noch ein bißchen Licht gibst kann sie davon nur profitieren.

1 Like

Sie stehen ja auf dem Balkon und bekomme da Licht. Hatte das nur überlegt um der Streckung etwas entgegen zu wirken. Ist ja nicht so, dass sie nur das Licht der Schreibtischlampe bekommen.