Light Bleach - Photoinhibition - Photooxidation

Mein Hauptbud bekommt am Kopf weiße Härchen. Was ist das? Könnt ihr mir weiterhelfen?

Das sieht nach ner Eigenheit des strains aus. Mein royal cookie hatte ebenfalls weiße Haare.
Es ist also alles gut.
Welche Sorte hast du da stehen?

1 Like

Das ist die Bruce Bunner

Ich sag Mal, zu viel Licht! :wink:

Meinst Du das liegt am Licht. Das es zu viel ist

Da bin ich mir ziemlich sicher. Die Fachbegriffe lauten Photoinhibition und die führt zur Photooxidation. Wenn die Photozellen mehr Energie aufnehmen als sie abführen können, entsteht hochreaktiver Sauerstoff.
Und das sieht dann so aus. Im Netz wird man unter Light Bleached Buds fündig.

Hast vllt noch n paar Fotos die du hier reinstellen magst?

Fänd’s ganz interessant hier im Forum Mal ein Beispiel für das Phänomen zu haben.

Und wenn’s dir möglich ist, vergrößer den Abstand zur Lampe.

3 Like

Okay, werde ich tun. Dankeschön. Ich werde gleich noch zwei, drei Fotos davon ins Forum stellen. Muss dich aber noch gedulden. Bin in Moment nicht Zuhause. :joy::wink::+1: LG

Wenn ich mich recht an den Artikel erinnere, dann ist die Blüte in diesem Bereich minderwertig, aber nur wenn ich es im Kopf richtig abgespeichert habe :rofl::rofl::rofl:

Drei Möglichkeiten hast du, entweder gentechnisch, oder ein Mangel, oder ausbleichen durch zuviel Licht…
Hab gerade gelesen das es unter LED häufiger vorkommt…
Reiner Albinismus ist es nicht, die wäre nie so groß geworden und wäre auch komplett Weiß

Okay, danke fürs Bescheid geben. Jetzt bin ich schon wieder etwas schlauer :grinning::wink::+1:Hab schon Panik gehabt das sie krank wäre. Super, danke nochmal. :wink::+1:

Mann mann bist aber gut belesen gut das wir so’ne leute haben ja jogibaer jetzt haste ne Stadion Beleuchtung dachte auch viel Licht gleich viel erfolg lernen nie aus wa aber wenn ich mir deine flanzen so anschaue :ok_hand::+1::partying_face: freu mich schon auf dein neues Projekt

1 Like

Threadtitel und Kategorie angepasst & Starpost korrigiert. :v:

1 Like