Mein 1. Versuch Indoor

Heyho liebe Growing Friends,

soo nach langem belesen und studieren dieses Forums habe ich auch den ersten Grow gestartet.

Kurz zu meinem Setup:

Growbox
100x100x200
Lüfter
Vents - Quietline 150mm 335cbm/h
Aktivkohlefilter
Airontek - Länge 55cm - 600cbm/h

Standard Ventilator für Umluft

300W LED Fullspectrum

Pflanzen
1x Super Silver Amnesia Haze//Unbekannte
1x Orange Bud//Dutch Passion Seeds
1x OG Kush//Royal Queen Seeds
1x Blueberry Haze//DNA Genetics
1x White Widow//Royal Queen Seeds
Gekauft als Stecklinge mit 5-10cm größe.

Das ganze habe ich dann direkt in 11L umgetopft mit BioBizz AllMix und läuft nun bei 18/6Std auf dem Grow Light mit Ventilator, jede Stunde 5min lang.

Bisher wachsen die Pflanzen sehr prächtig und sehen so aus als würde Sie sich wohlfühlen :slight_smile:

Bin gerne offen für Anregung, Meinungen und Tipps.

Werde im Laufe immer wieder Bilderkontent hochladen, wie es denn vorwärts geht

Grüße

Die Lampe ist ziemlich schwach für die zelt Größe

1 Like

Dachte ich auch, wenn die 300W angibt zieht die doch maximal 120W aus der Dose. 300W Realleistung sollten es schon sein für 1mx1m.

1 Like

Die Lampe ist perfekt für 60x60
Ich würde ne zweite dazu nehmen oder gleich was stärkeres

Geb ich dir recht. Die Lampe ist ein Nachbau von meiner Mars Reflector 48.
Du hast ein sehr großes Zelt. Ich growe gerade auf eine Fläche von 80x80 und die Töpfe stehen Kante an Kante damit die Pflanzen ausreichend Licht bekommen.

Was kostet denn der Nachbau? Ich such was für den Notfall als Ersatz

Vielen Dank für euren Input,
ich wollte heute mal die aufgenommene Leistung messwn um dies genau zu bestimmen, ansonsten muss ne zweite her. Bis dato hatte ich noch keine Mängel festgestellt, was auf Licht zurückzuführen war.

Kleinere Mangelerscheinungen habe ich jedoch bereits, jedoch eher zu oft & falsch gegossen, was meint ihr?

Zum Preis der Lampe: Sie kostet 70€ bei eBay

Grüße

Kostet ca 70€ bei eBay zu ersteigern. Dann Zahl lieber 20€ mehr und kaufst Dir die Mars Reflector 48 (89€)

1 Like

Is die relativ gut?
Will nicht totalen mist kaufen, viparspectra soll ja auch gut sein. Was hältst du davon? https://www.ebay.de/itm/VIPARSPECTRA-Reflector-450W-LED-Grow-Light-Lampe-Pflanzenlampe-Fuer-Zimmerpflanze-/142996803791
Auf 60x60x160

Ich bin zufrieden :grin: momentan VT 29 so sehen die lady‘s aus

Ich bin mit meinem Equipment zufrieden. Aber ich weiß jetzt schon das ich mir nach 2-3 grows eine andere led Lampe besorgen werde. Ich beobachte momentan z.B die Holland Pro mit 400watt für 139€. Oder im schlimmsten Fall Kauf ich mir ne 2. Reflector dazu und dann in Reihe schalten

1 Like

Ich kenne mich leider null aus bzw fast nicht. Ich habe halt die gc4
Ich will falls was kaputt geht bei gc4 nicht ohne Licht dastehen.
Ich hab per app an den Pflanzen 8000 Lux gemessen, ist das gut?

Ich hab damals in meiner Planung auf die wichtigen Werte geachtet gehabt und die Viaspectra war auch unter meiner Wahl jedoch hat die reflector bisschen bessere Werte darum hatte ich mich auch für die entschieden gehabt. 5 led hab ich miteinander verglichen gehabt muss mal nachschaun

1 Like

Mit einer App messen kannst leider vergessen. Verschiedene Apps zeigen verschiedene Werte, manchmal sogar vers hiedene Werte bei gleicher App, ist höchstens ein Anhaltspunkt wenn die App kalibriert wurde.
Aus dem Gedächtnis heraus sollten es im Wachstum ab 15000lux und in der Blüte ab 30000lux sein. Wobei ich diese Werte früher auch nie erreicht habe.

Ich hab 8000 gemessen… :joy: :joy: :joy:
Drecks app

Die GC4 liefert bestimmt mehr beim richtigen Abstand. Mit der Lampe hast nichts falsch gemacht sofern du nicht über 80x80 growst.

1 Like

Habe jetzt gc8. Mal schauen was geht…

GC9 mit defektem Cluster?
Oder verschrieben :sweat_smile:

ne, zwei mal die gc4 :stuck_out_tongue_winking_eye: