Meine Pflanzen sind in der letzten Woche zu schnell gewachsen

Hallo Leute, ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt. Ich hab ein Problem. Und zwar habe ich 5 verschiedene Sorten die jetzt ca zwei Wochen jung sind. In der ersten Woche sind die ganz normal gewachsen und in der zweiten Woche sind die zu schnell gewachsen. Jetzt hab ich das Problem das die ersten zwei, drei cm die aus dem Boden gucken einen dünnen Stamm,und der Rest einen etwas dickerenTeil hat. Was kann ich da machen. Ich hab Angst das sie mir nachher abbrechen wenn sie größer werden. Kann ich noch was anderes tun ausser abstützen. Hier mal ein paar Fotos.


Das sind unter anderem Amnesia Haze, Fat Banana,Purple Queen. Würde mich freuen wenn ich das irgendwie wieder hinkriegen könnte. LG

Yoo @Jogibaer

Die Pflanze is nicht schnell gewachsen,sie hat einen langen hals bekommen weil sie zu wenig Licht bekommt :smile:
Die Banana steht ja ganz am Rand=weniger Licht als die Lady in der Mitte :wink:

Ich nehme mal an du hast eine Energiesparlampe drin,welche hast du denn .?
Wie groß is die Fläche deiner Growbox bruder.? :vulcan_salute:

1 Like

Könnte man denken, nur sieht man auf dem Bild, das es auch andere betrifft, die micht am Rand stehen.

Da hat wohl generell was nicht gestimmt oder ausgereicht.

@Jogibaer
Ich hatte es auch mal, und es hatte sich verwachsen. Das wird später so holzig, das bricht nicht so schnell.

Hast du kein Ventilator?
Solltest du nutzen um die Stängel zu verstärken.

Schau mal das hab ich mal gefunden bezüglich zu großen Abständen. Vllt trifft das ja bei Dir zu?

2 Like

Ventilator läuft durchgehend. Ich hab auch keine Energiesparlampe drin sondern eine 150Watt NDL Grow Lampe. Die sind auch noch nicht in der Box. Die Box ist noch eine Woche in der Blühphase, deswegen habe ich eine Lampe im Zimmer aufgehangen bis sie in der Box können. LG