Meine Pflanzen werden nicht größer

Moin meine Pflanzen stehen jetzt schon ca 2-3 Wochen im Garten aber werden einfach nicht mehr größer und fangen an relativ Blüten zu bekommen.

Stehen die in Beton? :scream:
Zumindest die Dame unten links scheint nen luftdichten Boden zu haben …

4 Like

Scheinen autoflower zu sein, zu kleine Töpfe, bzw die vorhandenen nicht voll gemacht…

Denke auch grössere Töpfe…
Meine outsourte Auto, hat auch schwer , denke ist auch kalt ( nachts) Lg

wenn die anfangen blühen ist´s eh zu spät noch was ändern zu wollen, bzw ändern zu können

1 Like

Das sind schon alles 15 Liter Töpfe

1 Like

duengst du?
plus 20zeichen

Ich weiss, ich gehe vielen damit auf den Keks, aber Plastikpoette sollten Illegal sein. Wegen dem Plastik und weil se einfach schitt sind. Stoffpoette sind umweltfreundlicher und die Pflanzen fuehlen sich wohler darin.

(nen guter Schenkelklopfer…lol)

Die Erde sollte man auf alle Faelle mit irgendwas auflockern. Pumice, Perlite, Hydroton …sowas in der Art. Wenn ich meine Erde bestelle, kauf ich immer gleich nen m3 Pumice . Ich werd spaeter mal nen Video machen und den Unterschied zwischen Erde ohne Pumice und mit , zeigen. Da kann man ganz klar sehen welcher Pot besser drained.

Im naechsten Jahr wuerde ich fuer einen weissen Hintergrung sorgen. Ne Bettlaken ist ne einfache Loesung und schnell ma entfernt, wenn es sein muss.

3 Like

Nein tu ich nicht sollte ich denn? Also bringt das noch was

Sind 15 Liter Töpfe :joy: sehen nur kleiner aus

Glaube einfach die standen zu lange in den kleinen Töpfen weil die sind überhaupt nicht mehr gewachsen

1 Like

es gibt unterschiedliche duenger manche fuer dne grow udn manche fuer die bluehphase udn manche fuer die endphase war nur ne frage

Ne volle 18/6 Stunden Beleuchtung müsste sie doch eigentlich wieder reveggen… Wahrscheinlich bekommt sie zufällig grad nur 12 Stunden Licht :woman_shrugging:t3:

Also die stehen ganzen Tag draußen und werde immer in die Sonne gestellt

Ich wollte eigentlich nicht lachen, weil er ein Anfänger ist, aber „Beton“ hat den Damm gebrochen.

1 Like

War auch absolut nicht böse gemeint, nur der erste Gedanke.
Bei mir im Pott ist man gerne mal gerade heraus … :wink:

3 Like