Mutierte Buds/Tops [Northern Lights]?

Guten Abend werte höchs’t Quallitäts Tee Konsumenten!

Erstensmal sorry für den Titel soll NICHT clickbat sein oder sonstiges deswegen in Offtopic um nicht allzu viel Aufmerksamkeit auf das Thema zuziehen.

Mir ist bei einer Pflanze diese FÜR MICH ungewöhnliche Form aufgefallen.

Ich lass euch mal suchen ob hier es mit euren Adler Augen vielleicht selber sieht :wink:


Vielleicht könnt ihr es hier erkennen?

!!! SPOILER Hier erkennt man es leicht SPOILER !!!

Hattet ihr das schon mal? Also ich hatte sowas nocht nie seit dem ich growe.

PS: Ist mir klar das es nicht schlimm ist vieleicht sogar paar extra grämchen auf der Wage :blush:.

1 Like

Ok bin ich zu breit?? Ich sehe nix :joy::joy:

1 Like

Jau, hatte ich auch :upside_down_face:

1 Like

Das ist eine leichte Form von „Fasciation“.
Keine Ahnung wie das auf Deutsch heißt. Habe auch eine Blüte zur Zeit, die diese Mutation leicht aufzeigt.

Hier noch ein paar weitere Bilder die man so finden kann:
https://duckduckgo.com/?q=cannabis+fasciation&t=bravened&ia=images&iax=images

2 Like

Hmmmmmmm DuckDuckGo Link! I like!

2 Like

Was sind denn das für Seeds? Zufälligerweise Roayl Queen Seeds?^^

MöGlIcHeRwEiSe… haha ja sind sie. Darf ich mich auf einen schreienden bud vorbereiten ? "Ernte mich !!! ICH HABE MEHR ALS DIE ANDEREN AN DEM GUTEN CBD HALTIGEN TRICHOMEN :wink: "

Mega is cool mutternatur