Nährstoff-Diagnose: Hier testen, im Zweifel fragen

Hohohooo… draussen vom Walde komme ich her,
und ich muss euch sagen, da mangelt es sehr…

Die Damen sind mitten in der Blüte und stehen in grossen Topfen in Bio Bizz Light Mix…
gedüngt wird mit Canna Flores mit ca. der Hälfte der Herstellerangaben…
Das sind so ca. 10 bis 15ml auf 10 Liter und momentan wird alle 4 - 5 Tage gegossen…
Ph ca. 6.5

Alle 3 Pflanzen sind betroffen… Banana Kush und White Chocolate Haze

Ich glaub du bist zu sparsam mit dem düngen, da dürfte noch absolut gar nichts mangeln

Könnte echt sein… werde heute mal n paar Nährstoffe springen lassen :joy:

Auch einer der Gründe warum ich auf organischen Dünger umstellen möchte, diese Gradwanderung zwischen Überdüngung und Unterdüngung is nichts für mich

Ich hab jetzt schon mal mit dreiviertel der Angaben gedüngt und die stehen super im Saft, dafür ist die Lampe bis zum Anschlag nach oben gespannt und die plants auf alle möglichen Weise in die Ecken gebogen damits reinpassen :fearful:, dürften sowas um die 1,20-30 sein.
Zwei gravierende Fehler
1.zuviel Pflanzen
2.zu spät in die Blüte schicken

2 Like

Ich dünge übrigens auch bei jedem Gießen, also alle vier bis fünf Tage

Ich würde gerne fotos sehen wie ihr eure pflanzen so runter spannt, kann man nicht einfach was wegschneiden oben?

Ich glaube nämlich das ich meine auch zu spät in die blüte geschickt habe

Ich nehme einfach nen Faden und Spanne halt ein Ende ans oberste Ende vom mainbud und ziehe den Faden “sehr vorsichtig” zur zeltstange und binde ihn gespannt daran fest.

1 Like

@Ziemlichunbekannt welchen Dünger nimmst du und wie hoch ist bei dir die Wochenration?

Wie siehts bei dir den aus? Bzw wie hoch ist die Geschichte bei dir?

1 Like

Ich nehme grad hesi blüh complex
Meine Wochenration sind derzeit ca 50 ml.
Das wären bei normaler dosis einmal Gießen (10 Liter) ich Strecke diese dosis jedoch auf 15 Liter ca über die Woche verteilt.
Beim nächsten Mal gebe ich volle Dosierung.
Ich hab aber was gelesen das hesi blüh complex halb organisch halb mineralisch sein soll

1 Like

Wegschneiden ist immer die letzte Option, außerdem wenn man LED hat verbrennt so schnell nix, meine wachsen ja auch bis in die Lampe rein

1 Like

Also ich bin in der 1. Blüte woche und meine dominante white skunk hybrid hat nurnoch ca 20-30cm bis sie ins Licht geht :smiley: mhl ndl

Ich hoffe sie stretcht nur 50%
Jetzt hat sie ca. 65cm

Das wird scheiß knapp…
Aber mit hin und her biegen und festbinden geht es

:joy::joy::joy::joy:Die Blattspitzen was direkt auf der Linse aufliegen verbrennen natürlich schon, aber die schneide ich weg hilft ja nix. Blattspitzen wegschneiden ist besser als n Stück bud

1 Like

Ich würde jetzt schon versuchen durch rumbiegen und festbinden ein bisschen die wuchs Form zu verändern, aber sehr vorsichtig!!
Vielleicht irgendwas dickeres als ein Faden. Ich hab aber ganz normale Faden genommen

1 Like

Draht finde ich auch gut…
Vorsicht an der Pflanze und Topf befestigen, und dann den Draht biegen, so wie man es braucht…
Bricht auch nicht so schnell was ab…

1 Like

Oder so… Zwanzig Zeichen

Sollte allerdings nen hohen Durchmesser haben oder dort wo er an der Pflanze anliegt mit Aquariumschlauch o.ä. gepolstert werden.

Bei mir schauts so hart aus :joy::joy:die untersten 40 cm haben gar nix an Blätter und oben ist ein Dach :slight_smile: fast screen of Green für arme :joy:

Also ich nutze 1.5 Quadratmillimeter starr und isoliert…
Funzt super

2 Like

Aloha …
@jidi könntest nochmal ein Blick auf die Plants werfen?
Tageslicht kann ich leider nicht bieten, aber vielleicht reichen die Fotos doch für eine Diagnose…
Du meintest du hättest einen Verdacht…
Ich habe gestern ein bisschen Dünger verfüttert, 3/4 der Herstellerangaben von Canna Flores

1 Like