Nährstoff-Diagnose: Hier testen, im Zweifel fragen

Hallo Liebe Botanikerfreunde.
Mir sind heute diese Flecken aufgefallen . Dünger habe ich Wurzelkomplex und TNT Komplex aber in sehr geringer dosis 1/5 der angegeben Menge. Woran kann es liegen ? Pflanzen sind jetzt 19 Tage jung. Das erste mal Dünger haben sie vor 5 Tagen bekommen . Beleuchtet werden sie von einer 600 Watt LED Vollspektrum von Lumeri
Bild Bild

grüße,
eine frage an die erfahrenen von euch. was fehlt den damen? sind ak48 autos, ca. 4 wochen alt, in endtöpfen mit light mix. angefangen hat es von ca 4-5 tagen.

Hi solltets noch ein bisselö mehr angebene duengst du udn was fue rlciht usw dass die Pros antworten koennen ohne zuviele fragen stellen zu meussen die offen sind :slight_smile: LG

Edit: ich wuerde auf unterduengung oder falsches lciht tippen :slight_smile:

…und: wie und was gießt du? (Nicht nur immer bisschen in der Mitte? …weil da die Erde dunkler erscheint)

1 Like

ich habe bis dato gar nix gedüngt da der light mix ja vorgedüngt ist.mittlerweile sind alle unteren blätter so gut wie abgestorben und gelb- vertrocknet. obenrum sehen sie allerdings gut aus. mein gedanke war das die erde vll nur zuviel gedüngt gewesen sein könnte für die ganz kleinen und die deswegen direkt einen"schock" bekommen haben könnten nachdem sie aus dem jiffy rausgewachsen sind?! ich gieße mit mind. einem tag alten leitungswasser ph ca. 6. und besprühe sie gelegentlich.

Nabend ihr lieben. Hier mal ein paar Bilder meiner Automatiks. Könnte das vom Wind kommen? Oder meint ihr da steckt was anderes hinter?

Die sehen echt komisch aus. Muss dazu sgen das ich jetzt auch 2 Tage nicht nach ihnen schauen konnte weil ich immer so lang arbeiten war. Vielleicht habt ihr ja ne Idee.

Lg
Smoky :v:

1 Like

Moin :wave:t3: Also draußen werden sie schon immer mal wieder von irgendwas angeknabbert etc…
Da musst Du Dich von dem perfekt unbeschadeten Anblick entwöhnen. :sweat_smile::v:t3:
Sieht aber gar nicht schlecht aus. Diese angefressenen Blätter wirst Du immer wieder mal haben… Hauptsache die Pflanze hat keinen kompletten Schädlingsbefall

2 Like

Ja guten morgen, das die da draußen etwas anders aussehen ist klar :sweat_smile: hab nur gedacht wenns so vom wind kommt stell ich sie besser woanders hin. Hab auch die automatiks mit Neem eingesprüht weil sich nach einem Tag draußen schon kleine Läuse breit machen wollten. Aber wenn da alles soweit gut aussiehst passt es ja. Lieber einmal zuviel fragen.
Ich wünsch euch was :v:

1 Like

Hast schon mal versucht zu klären wo die Blattläuse herkommen?
Gibt es in der Nähe eine stark befallene Pflanze… meist Rosenstrauch… bilden die Läuse die bevorzugt den Rosenstrauch als Wirt versklaven… Flügel aus und suchen sich eine neue Wirtspflanze…
Oder hast viele Ameisen? Auch die tragen Blattläuse auf Pflanzen und hüten sie dort wie eine Kuhherde… sprich sie werden regelmässig von den Ameisen gemolken.
Oder liegt es an der Erde? Ist diese schon vorbelastet?

Besorge dir marienkaefer. dioe kann man online bestellen also der blattlaeuse wegen und ansonsten schliesse ich mich Blackbird an schau wo sie herkommen

Ich hab hier mal wieder das übliche Bild wie bis jetzt bei jedem Grow. Laut Nährstoff Tool ist es ein falscher PH Wert, allerdings hab ich das nur vereinzelt und auch nur an 2 Damen. Sollte der PH nicht passen müssten ja alle betroffen sein, bekommen alle die selbe Nahrung und Dosierung.

Also 4wochen im light mix, würde Mal schnell anfangen mit düngen, die Erde reicht vllt für 2 Wochen, nicht 4

Wichtig ist auch, wo die stellen sind, oben,Mitte, unten?

Mittlerer Bereich würde ich sagen. Unten alles gut, etwas Herbst an den großen Sonnensegeln, oben alles gut. Sind nur je 2 Blätter pro Pflanze.

1 Like

Hallo Leute, kann mir jemand helfen. Weiß jemand was das weiße Zeug ist. Da schlüpfen glaub ich kleine Fliegen.


Ich bedanke mich schon mal im voraus dafür. LG

Ist das eine Rosenart ? Und welches weiße Zeug meinst du ?

Wollläuse?

klick*

wurde sogar wurzelfäule behaupten !

übersalzung ! ist es

1 Like

Da ich die Übersalzung nicht im TRool gefunden hab kann man gerne die bilder für eine klassische überdüngung benutzen :slight_smile: