Nährstoffmangel Wachstumsstop?

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: 3 BW
Wo an der Pflanze: Alle Blätter an der gesamten Pflanze

Problem-Beschreibung


Wird hochgeladen: IMG_20230114_105129.jp

Hallo und Servus

Wir wissen nicht mehr weiter!

Haben jetzt schon knapp 2 Jahre outddoor Erfahrung aber noch keine Indoor.

Wir haben ein 1,20m x 1,20m x 2m Zelt
Zwei Horti One 600 V3 mit Bluetooth Dimmer
9 Liter Eimer mit biobizz Light Mix Erde

Samen : 3x Big Bud
3x Blackberry kush

Laut Beschreibung sollten die Pflanzen drin zw. 100-150 cm wachsen
Unsere sind am 17.10.22 ausgesät worden und haben bis jetzt eine größe von knapp 50-60cm

Scheinen in der Blütephasen zu sein. Haben Sie seit 3 Wochen in 12/12 Licht geschickt weil wir annahmen sie werden einfach nicht größer und gehen in die Blütephase.

Wir

Steckbrief:

Töpfe:
9 liter
Growmedium:
Erde Biobizz light mix
Wasserwerte:

Gießverhalten:
Die Gießmenge beträgt ca. 1 Liter pro Topf am Tag.

Dünger:
Bio Grow
Bloom
Acti Vera
Bio Heaven
Fish Mix
Alles zusammen 20 ml auf 4 Liter Wasser

Sorte(n):
Big Bud
Blackberry Kush

Grow-Angaben

Growbox:
120x120x200

Beleuchtung:
LED Horti One 600 V3

Belüftung:
Super Silent prima Klima

Temp./RLF:
Temperatur 30,2
Luftfeuchtigkeit 37%

Einmal komplett durchlesen bitte Der ultimative Grow-Guide für Anfänger - 2022 Edition | CannabisAnbauen.net

Dir wird hier jeder sagen das du falsch gießt, du musst 1/3 des Topf Volumen gießen, bei bio minimal weniger.

1 „Gefällt mir“

Ja weils hier alle nachplappern wie ne horde Papageien :person_shrugging:t3::sweat_smile:

Daran wirds grundsätzlich schon mal nicht liegen und da würde ich sogar wetten! Habe jahrelang täglich 1-1,5 Liter gegossen. Es ging den pflanzen super… Ob man jetzt alle 4-5 tage paar Liter oder jeden tag so viel rein haut das es eben nur für 24std reicht ist vollkommen egal. Hängt euch doch nicht immer so am gießen fest…

Die Mängel beziehen sich auf Nährstoffe und nicht auf wasser… Sind in dem Liter wasser genügend Nährstoffe vorhanden so passiert das auch nicht.

Immer dieses heilige gießen… Ich warte nur noch das wer meint nur wasser hoch aus den Himalaja gebirge Nutzen und das alle mit ihren eseln losziehen wie so pilger (sry aber ist doch so :sweat_smile:)

7 „Gefällt mir“

moin :v:

nach Schema düngen, auf lightmix wäre es auf 1l 3ml grow,2ml Bloom, 3ml Acti Vera, 3ml Heaven, den Fischmix kannst du in der Blüte weg lassen, generell brauchst du nur einen von beiden benutzen, auf jeden fall komm ich dann auf 11ml pro 1L und nicht auf 20ml pro 4L

1 „Gefällt mir“

Na dann teleportiert sich bei dir wohl das Wasser von oben nach unten.

Würde er 2l rein hauen kann man drüber reden aber ein l reicht nicht um bis nach ganz unten vor zu dringen da kannst du so denunzieren und diffamierend schreiben wie du willst am Ende hast du trotzdem nicht recht.
Gieß mal in 9l Töpfe einen Liter und guck ob du unten was siehst :wink:

Das ist der beste Weg für trocken Spots.

2 „Gefällt mir“

Moin,

bin zwar kein Experte aber es gab hier schon viele Leute die Probleme hatten. Bei denen sah das Gießverhalten ähnlich aus. Nachdem sie sich dann an das Tutorial gehalten haben wurde es teilweise besser… Was ich sagen will ist…

Halte dich daran dann kannst du mit Sicherheit eine Ursache ausschließen.
Du sagst selber das du keine Erfahrung Indoor hast. Dann solltest du die Ratschläge auch annehmen.

Und was mir an deinem Setup nicht gefällt ist dieser Lightmix… Kann das Zeug nicht leiden. Habe es auch einmal getestet und habs komplett verkackt.

So genug gelabert… Liegt wohl am El Patron :crazy_face:

Dir wird hier sicherlich geholfen… :+1:

LG

1 „Gefällt mir“

Immer diese BioBizz Grows :joy:

starving eric cartman GIF by South Park

2 „Gefällt mir“

:joy::joy: Ganz genau…:+1:
Platz 1. Gießen
Platz 2. Ph
Platz 3. Cal, mag Mangel.
Platz 4. Evtl noch Stickstoff m…
Platz 5. Lockout…:sweat_smile:
Immer das gleiche.:no_mouth:

1 „Gefällt mir“

Ich würd das mit Bio abbrechen und auf Minneralisch umsteigen und durchspühlen da stimmt ja einiges nicht :wink:

1 „Gefällt mir“

Platz 6. Biotonne :joy: 20 und so

Der war gut…:sweat_smile::+1:
Schach Matt.

1 „Gefällt mir“

Könnte man mal so auf die biobizz Flaschen aufdrucken :+1:t2:

2 „Gefällt mir“

Wie bekommst das denn hin ?

Heya

Ich arbeite mich mal stichpunktartig durch deinen Grow ^^

Man mag vom Giessturorial halten was man möchte, es hat aber bei Anfängern und Schwierigkeiten durchaus seine Berechtigung - wenn man sich in den Grundzügen dran hält, kann man das als Ursache in den meisten Fällen schonmal ausschliessen.

Ich würde da mehr Volumen bei weniger Giessvorgängen empfehlen.
Bei 9L Töpfen um die 2.5 - 3 L, dann abtrocknen lassen und das Ganze von vorne.

Bitte einmal beim örtlichen Wasserversorger nach der Wasseranalyse schauen, als Minimum benötigen wir hier die Werte für Calcium/Magnesium/Natrium/Schwefel und den pH Wert.

Ich sehe da nichts von Blütephase…kannst du mal Detailphotos nachreichen?

Die Gesamtdüngermenge ist maximal uninteressant. Orientiert ihr euch irgendwie am Schema? Den Fishmix gibt man ab Umstellung gar nicht mehr.

Das ist zu heiss und zu trocken. Da solltet ihr definitiv eingreifen…woher kommt die hohe Temperatur?

Allgemein: BioBizz ist völlig in Ordnung. Nur weil viele damit nicht zurechtkommen, ist es KEIN schlechtes Düngersystem. Ist wie immer im Leben: meist sitzt der Fehler VOR der Flasche und nicht darin.
Lasst euch deswegen nicht verrückt machen.

Bitte einmal alles relevante nachtragen, dann kann man ggfs auch mehr dazu sagen.

:vulcan_salute:

5 „Gefällt mir“

So isses :+1: :wink:

2 „Gefällt mir“

Insgesamt 20ml Dünger auf 4liter? :sweat_smile:
Meiner Meinung nach grow und Bloom erhöhen.

1 „Gefällt mir“

Danke für diese detaillierte Antwort.
Vorallem ohne irgendwelche Vorurteile :v:t2:

Also
Gießmenge ändern und nicht unbedingt nach Tagen schauen sondern ob der Boden trocken ist oder nicht ja?

Zu den Wasserwerten kann ich nicht viel sagen. Das einzige ist das wir dir letzten 2 Jahre mit dem selben Wasser unsere outdoor Pflanzen Gewässert haben und diese sind prächtig geworden.

Ich trage gleich ein Foto nach

Zurzeit benutzen wir nur den Blüte Dünger. Alle anderen haben wir in der Wachstumsphase benutzt

Zur Temperatur
Vllt durch die Lampen?
Wie hoch sollte es denn sein und wie kann man die Feuchtigkeit am besten erhöhen?
Kann das vllt auch am Lüfter liegen.
Die Abluft geht auch zurzeit in den Raum in dem das Zelt geht kann das auch was damit zu tun haben?

1 „Gefällt mir“

Du kannst auch einfach die Suchfunktion im Forum rechts oben nutzen. Such nach „BioBizz Mangel“ die selben Tipps gelten für deinen Grow :wink:

Wenn wir hier ein wenig überreagiert haben hat das nichts mit Vorurteilen oder dir persönlich zu tun. Es kommen einfach ständig BioBizz-Mangel Grows hier rein. Anscheinend zieht dieser Dünger Growanfänger magisch an :man_facepalming:

4 „Gefällt mir“

De Grundgedanke war lieber zu wenig anstatt zu viel