Netz im Growraum


#1

Halli Hallo Gärtner :smiley: ich wünsche euch vorab schon mal ein Wuchtumsreiches Wochenende aber habe noch eine Frage. Und zwar seh ich bei vielen Bildern die hier gesendet werden so ein Netz im Growraum/Box für was ist das da? Und ab welcher größe mache ich das? (Also mit Netz meine ich mit Schnur selbstgebundeses Netz wo die Pflanzen durchwachsen :slight_smile: ) danke schon mal für die Antwort :smiley:


#2

Hey Rayman,

Dieses Netzt bzw. die gespannten Seile (man kann auch Drahtzaun dafür benutzen) ist Teil einer sogenannten “Low Stress Training”-Methode (LST), mit dem Namen “Screen of Green” kurz ScroG.

Bei dieser Methode werden die Pflanzen unter dem Netzt durch geführt, sodass nur die Triebe (Buds) durch das Netz nach oben wachsen. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Triebe gleich viel Licht bekommen und gleichmäßiger wachsen. Denn bei der traditionellen Weihnachstbaumform bekommen die unteren Buds nur wenig Licht und bleiben klein.

Nachdem das ScroG-Netz installiert ist und die Pflanze korrekt gewachsen ist hat man eine grüne Fläche, daher der Name.

Greetz,
Schrat