Neues Projekt Growbox

I am back at the front. War lange ruhig um mich was Kommentare etc. angeht. Musste einiges ändern in meinem Umfeld.
Hab mir günstig ne Box zugelegt 1,0m×1,0m×2,0m. War nur einmal in Benutzung,wurde aber mit NDL betrieben. Von diesen Stromfressern möchte ich mich allerdings verabschieden.
Frage an die erfahrenen LED-Grower hier im Forum:
Hab vor mir eine Pro-Emit 200w als Bausatz zu kaufen und später noch eine zu holen. Wird am Anfang eine Lampe reichen um einen Grow zu starten oder lieber erst mit beiden Lampen starten? ??:thinking::thinking::thinking::thinking:
Danke für Eure Antworten

2 Like

Keine Ahnung …aber welcome back. :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Wie viele Pflanzen willst du denn reinstellen?

Zum Testlauf erst mal zwei. Später mit 4

Hey Bosco,

die Pro-Emit 200w ist eine Super LED, habe sie selbst.

Wenn du dir Später noch eine dazu kaufen möchtest, reicht das dicke für 1m².
Zum Anfang würde ich „nur“ max. 4 Pflanzen Growen damit die LED reicht.

1 Like

Na dann reicht die eine Led aus

Hi Ray,dann werde ich mir solch eine zulegen. Wie gedeihen die Pflanzen damit? Hast Du nen Growbericht hier im Forum?

Ich denke auch das du selbst mit einer gut dabei bist. Ich habe auch eine auf 80x80 und der Grow war echt gut. Alternativ kannst das Model B 300W nehmen, auch 4 LEDs, aber bis zu 75W und mehr Abstand zwischen den LEDs. Leuchtet evtl etwas mehr in die Ecken.
Mit 2x 200W wäre das meiner Meinung schon zu viel Power außer du machst einen SoG. Kannst dir ja mal meinen Grow mit der 200W ansehen.

1 Like

Hey Bosco, ja habe ich in der Tat.

Ist allerdings auch mein erster Grow.

EDIT: Falscher Link.:sweat_smile:

1 Like