Neues Quantum Cube Set


#21

Du hast meine Frage nicht verstanden. Es ging sich rein um das Klemmen der Drahtschlaufe.
Da hab ich keine Erfahrung und auch wenig Draht zu, das meine Lampe, wenn sie denn da ist, runterfällt.
Und ich vermutete du hättest Plan.
Aber nennt sich wohl Klemmhülse und die richtige Klemmhülse wird sich finden.


#22

Als ob ich nen Plan hätte. :grin:
Zumindest nicht davon.


#23

Kennst keinen Angler? Bzw kannst das auch bestellen, stahlvorfach nennt sich das


#24

Jo, danke @pat ! Hab ich auch grade ergoogelt. 10m Edelstahl, Titanbeschichtet, mit Hülsen, 6€. :+1:


#25

Wie groß ist denn deine zu beleuchtende Fläche?
Die sehen so klein aus.


#26

Sie sind auch klein. Lasse die Gerade auf 120W laufen.
Für 1qm Fläche, hoffe die reicht dafür.


#27

Hier kommt es nicht auf die Größe an. Da geht es um Lumen (1 Cube = max ~23000lm ), ausgeleuchtete Fläche (115° Abstrahlwinkel), PPFD, Tiefenwirkung etc.
Empfohlen sind mind. 15000 lm/m2 Vegi und mind. 30000lm/m2 Blüte.


#28

Ich hätte die gleiche Leistung lieber auf einem 30x30 Board. Einfach, weil ich mir da die Ausleuchtung besser vorstellen kann. Das ist aber jetzt meine rein subjektive Wahrnehmung. Ich suche nämlich noch etwas für ein 60x60 Zelt.


#29

Also im Vergleich zu einer 400W NDL ist das Quantum Cube Board viel heller. Desweiteren ist der Stromverbrauch viel geringer.
Bin wirklich mal gespannt auf wie der Grow mit der Lampe wird


#30

Dann haben die 2 Cubes ja eine wahnsinnig hohe Lumenzahl…
Das heisst man kann die dann höher hängen und hat durch den Abstrahlwinkel eine viel grössere Beleuchtungsfläche…


#31

In unserem Fall eher um PAR, Lumen jucken Pflanzen nicht :smiley:


#32

Ja, die kommen an 200lm/watt ran. Klar hat man gleichmäßigere Lichtverteilung mit 5 CXB3590, in den Ecken und Mitte…


#33

Okay, jetzt häng ich irgendwie…
was bedeutet PAR?
PAR Scheinwerfer kenn ich , aber das scheint jetzt nicht damit gemeint zu sein…


#34

Photosynthesis Active Radiation also Photosynthese aktive Strahlung. Das Licht was von Pflanzen zur Photosynthese genutzt wird. Lumen gibt nur die Helligkeit an, und das ist eher nur für Menschen interessant.
Leuchtmittel können nen Hohen Lumenwert, aber nen relativ geringen PAR Wert haben, siehe die ganzen ungeeigneten Leuchtmittel… Oder NDL haben ja auch nen niedrigeren PAR Wert als LED im allgemeinen.


#35

Da hast du mich etwas verkürzt zitiert.

Im Fall des QB und des QC habe ich das im Gesamtpaket der Daten als Indikator für hohe Effizienz interpretiert.


#36

Verzeihung, ist mir im Nachhinein auch aufgefallen :sweat_smile:


#37

Soll ich sie später noch stärker stellen oder reichen die erstmal auf 120Watt?


#38

Das liess sich nicht beantworten, weil du nicht schreibst, wie alt deine Pflanzen sind.
Ich kann dir aber zeigen, was der Cube bei 20-30cm Abstand und zu wenig Ventiwind mit den Sonnensegeln macht.


#39

Jetzt sind sie eine Woche alt :smiley:

Seitwann hast du denn die Cube? Bisher bin ich ganz zufrieden.
Denke mal die 120Watt reichen momentan, werde sobald die größer auf 160Watt stellen


#40

Die künstliche Sonne scheint wirklich gnadenlos nieder auf die Ladys…
Sind das deine @Vigo ?