Noch mal wieder Bewässerungsfrage

Liebe Mitgärtner,

als Anfänger schon wieder eine dumme Frage zum Bewässern.

Meine Blümen wiegen 1200 gramm wenn sie voll Wasser sind.

Nun um 2/3 oder auf 2/3 des Gewichts runtergehen? Kann mir jemand helfen, denn das sind

ja riesen Unterschiede.

2/3 von 1200 Gramm sind ja 800 Gramm

Nun also die Töpfe auf 800 Gramm runter,
oder
800 Gramm Abziehen dann wiegt der Topf ja nur noch 400 Gramm

Ich bin ganz durcheinander, ich begreif das nicht. Bitte helft mir.

Captn

1 „Gefällt mir“

Du musst in Deinem Fall 800 Gramm abziehen. Das heißt bei 400 Gramm Topfgewicht wird wieder gegossen. Außer sie zeigen vorher schon eindeutigen Wassermangel… :slightly_smiling_face:

2 „Gefällt mir“

…danke für deine Antwort.
Dir alles gute für deine neuen Blumen, und viel glück damit.
captn

Lieben Dank :hugs: Das wünsche ich Dir auch!

Guten Abend :slight_smile:

wieso lassen manche Grower das Leitungswasser einen Tag lang stehen, bevor sie es benutzen?

Moin, falls Chlor zur Reinigung/Klärung verwendet wurde, sollten die Chlorgase erst ausdampfen. Deshalb lässt man es abstehen :slightly_smiling_face:

Nunja, ist glaube ich wohl eher ne Kopfsache zur Beruhigung.
Afaik gibt es in Deutschland kein Chlor im Trinkwasser, welches ausgasen müsste!
Damit das Gießwasser Raumtemperatur annehmen kann, ist ein vorheriges Abzapfen aber trotzdem sinnvoll.

3 „Gefällt mir“

Ok :slightly_smiling_face::v:t3: Dann muss ich das auch mal aus meinen Kopf streichen! :grin:

Ist so nicht ganz richtig @gebannt5047361, Chlor wird gerade z.B. im Ort Wülfrath eingesetzt, da es hier zu microbiologischen Belastungen gekommen war. Aber, in der Regel ist Wasser nicht merklich gechlort.

1 „Gefällt mir“

Naja wird oft gechlort. in meiner alten Heimatstadt gab es zwei Viertel mit gutem Wasser, der Rest hatte stark gechlortes und verkalktes Trinkwasser. Hier haben wir weiches Wasser, aber ein leichter Chloridgeruch ist auch hier da

1 „Gefällt mir“

… hhmmm …, da muß ich wohl kräftig zurück rudern!
Kann mal jemand @anon3654716 Bescheid sagen? :sunglasses:

1 „Gefällt mir“

Hab ich nie geschrieben oder behauptet.

Trinkwasser wird heute mit UV bestrahlt. Kommt doch einmal Chlor für die Trinkwasseraufbereitung zum Einsatz, muss das in den Medien mitgeteilt werden (Radio, Zeitung).

:sweat_smile: Man sieht es herrscht noch Uneinigkeit… Naja Fakt ist, egal warum :grin: immer schön abstehen lassen!

2 „Gefällt mir“

Sorry @gebannt5047361, hab mich vertan. :crazy_face:

No Soory´s needed :wink: