Obere Blätter kraulen nach oben und sterben ab

Hi an alle,
für mich ist es auch mein erster grow,
bin jetzt bei BT25, und meine babies sehen gar nicht gut aus… (siehe Bilder, beide PPP fem. von Nirvana):

Sorte : PPP - 2x Pure Power Plant Feminisiert von Nirvana Seeds
Größe Pflanze : 90-100cm
Größe Töpfe (l) : 9l
Anbaufläche (m²) : 60x60x160er growbow mit Aktiv-Kohle Filter
Medium : BioBuzz Light Mix
Aktueller Vegi- oder Blütetag: 25 Tage (Blüte)
Dünger : Canna Vegi 2-3x pro Woche, ca. 50% von Herstellerangabe
Beleuchtung (Watt und Abstand) : Greenception LED 128W GC4
PH/EC (falls Meßgerät vorhanden) : ca. 7.0 PH, nur Teststreifen vorhanden
Luftfeuchte (RLF) : 55%
Temperatur : 23°
Gießen (Menge und Häufigkeit) : Immer wenn 3cm Erde oben trocken ist

Habe leider auch den Stretch falsch eingschätzt, und musste umbasteln intern um die Lampe ein wenig höher zu stellen,
was zu leichten Brand einer der oberen Headbuds geführt hatte, aber das mit dem Einkringeln der Blätter,
vor allem oben, macht mir sehr viel Sorgen…

Macht der UHU Luftentfeuchter vielleicht mehr Schaden als gut???

Siehe Bilder, für jeden Rat wäre ich mega-dankbar!!!

Danke im Voraus
upload://90ruDRjoI1sBgyjAbKhvHScWx6z.jpeg)

1 „Gefällt mir“

sieht mir sehr stark nach zink Mangel aus :grimacing:

oder Phosphor

Normalerweise BEfeuchtet man die Luft.
Also ja, es könnte einfach die trockene Luft sein.
Das würde ich auf jeden Fall als Erstes probieren, weil die anderen Mangelerscheinungen doch eher selten sind.

1 „Gefällt mir“

Luftfeuchtigkeit ist doch in einem gutem wert :face_with_monocle:

1 „Gefällt mir“

Soeben selbst beantwortet.

1 „Gefällt mir“

wie nah sitzt den die Lampe von der pflanzen spitze ?

1 „Gefällt mir“

Das kann die Wurzel allen Übels sein.

2 „Gefällt mir“

Der typ tut mir dann echt leid :frowning:

Ooooooh man ich hatte mir immer sorgen gemacht weil ich dachte ich hab zuviel RLF,
ich glaub das wars… hab jetzt die Dinger rausgeschmissen, danke fuer den Tip!!!

ca. 5-6cm sind es jetzt noch, halte mein Hand direkt drunter fuer 30 Sekunden und wird „nur“ bisschen warm, trotzdem zu nah…??

2 „Gefällt mir“

oooh no erzaehl mir jetzt nicht sowas…

Das ist definitiv zu nah das erklärt dann auch die
Verbrennungen man kann es ja an dem asst sehen der hat sich ja komplett verfärbt

1 „Gefällt mir“

Was mich aber wundert ist das auch viele andere Blätter davon betroffen sind obwohl sie einen sehr guten Abstand zur Lampe haben

1 „Gefällt mir“

Wie ist denn der pH von der Nährlösung?
Wieviel gießt du bei den Töpfen und wie groß sind die Töpfe denn?
Dünger gibste für die veggie, bist aber in der Blüte?
Düngst du nach Schema vom Hersteller?

…noch mal umtopfen 11liter töpfe …bei blütetag 25/26 …?!

Er hat ja schon Probleme mit der Größe da ist ein größerer topf nicht Empfehlens wert :smiley:

ca. 6,8 ist der pH,
die Töpfe sind 9l groß, aber ich hab a) nicht richtig gegossen
(„immer wenn die oberen 3cm trocken sind“ stand im Buch gell… ihr wisst welches Buch ich meine…)
und b) und am wichtigsten, ich hatte 2x (!!) einen großen und einen kleinen („Ambient“) LUFTENTFEUCHTER von Uhu in der Box, weil ich mir mal Sorgen wg. RLF gemacht hatte (war ständig bei 62-70%), und diese Dinger haben wohl die Katastrophe gebracht…

Veggie habe ich Canna Tera eingesetzt, wirklich nur 20%-30% der Herstellerangaben
(auch ein Tip aus dem Buch… Servus Junior Gong :)),
ca. 10 Tage aber nach Einleiten der Blüte habe ich aber natürlich zu Canna Flores gewechselt.

Umtopfen wird jetzt glaube ich zu viel Stress verursachen (9lt sollten genügen, hoffe ich zumindest…),

und nachdem ich die Luftentfeuchter jetzt paar Tage raus hab, wird es wenigstens nicht schlimmer…

Bin jetzt ca. bei BT28, RTL hat sich eingepegelt bei 58-62%, ich hoffe ich hab nicht alles zerstört…

Danke euch allen!!!