One Plant 🌿 LOW BUDGET

Hallo Freunde der lieben Pflanzenzucht

Ich habe mir ein kleines low budget system zusammengestellt was so gut wie gar kein Geld in Anspruch nahm.

Nun habe ich ein paar Fragen könnt ihr mir bißchen was erzählen wie man richtig Gießen sollte und wenn man keine growerde hat sondern nur baumarkt Erde wie es sich verhält mit dünger.

Oder ob ich überhaupt realistische Chancen haben so wie ich growe Ertrag zu erzielen??

Die Pflanzen ist jetzt 1 Monat alt heute abend werde ich sie noch umtopfen.

Mein Schrank habe ich soweit mit allen Mitteln ausgebaut… was so gut wie gar nichts gekostet hat.

Die Bildern liefern euch den aktuellen Stand der Pflanze. Heute abend werde ich sie noch umtopfen.

Alles wird mit led von Ikea betrieben. Bis auf eine LED Fahrrad Lampe die mit Spitzenleistung 7600lm macht. Dadurch das ich die Lampe auch auf der Pflanze haben finde ich geht sie so richtig ab. Vllt auch Anfänger glück/fehler ich weiß es nicht auf jedenfall liebt meine kleinen diese Lampe sehr. soweit zum Licht. Lichtdauer lasse ich bei 18/6 da ich nicht recht weiß was es genau für ein Samen ist.
Erde werde ich von Biobizz nutzen da sie heute Abend wie gesagt noch umgetopft wird.

Ich würde mich freuen wen ihr noch Ratschläge habt die so gut wie kein Geld kosten bzw den 100 Euro Rahmen nicht sprengen sollten. Alles im allen euch eine Gute ernte und Grow heil

Mit freundlichen Grüßen

Euer Bubblegrower

6 Like

Das schaut ja mal richtig schnuckelig aus, da ich leider auch ein Neuling bin kann ich nichts dazu sagen.
Aber wenn es funktioniert und die Dame sich mal in voller Blüte bei bester Gesundheit zeigt, dann ist es doch super.
Bezüglich Dünger und Erde steht viel hier im Forum beschrieben, musst halt mal Zeit abtreten und über die Suchfunktion schnüffeln gehen.

1 Like

Sehr schöne Box :wink:

Für 4 Wochen ist deine Pflanze etwas klein, dürfte durchaus das doppelte haben…
Wieviel Watt hat denn deine Ikea LED Lampe?
Wenn du damit weiter beleuchtest wird dein Ertrag sehr spärlich ausfallen
Du sagst das du fast nichts für deine Box ausgeben musstest, hast dir Gedanken gemacht und es gut umgesetzt.
Wenn du jetzt noch potentes Weed anbauen möchtest ist das denken " so günstig wie möglich" falsch am Platz.
Beim Licht solltest du nicht sparen, denn Rat kann ich dir geben, mehr Watt mehr Ertrag…

3 Like

Also das ist mein erster indoor grow. Ich wollte erstmal schauen wie sich alles entwickelt mit den Mitteln die ich da habe.

Ich würde mir noch eine led leichte kaufen und ordentliche Erde um zu sehen ob wirklich so viel mehr Ertrag bringt.

Später folgen neue Bilder nach dem umtopfen.

Mfg

Bubblegrower

Zum Gießen, ich mache es so:
Wenn das Licht angeht wird von oben gegossen, immer in kleinen Schritten damit das Medium auch das Wasser aufnehmen kann und nicht nur durchrinnt…
Ich gieße so lange langsam bis unten Wasser aus dem Topf läuft, bei zb. 7 Liter Töpfe ca 1,5-2 Liter…
Das Gießwasser hat immer eine Temp. von 24-25 Grad und einen pH Wert von 6,1-6,2…
Dann wenn du gegossen hast Topf anheben und das Gewicht des Topfes merken… erst wenn der Topf wieder richtig leicht ist kannst du wieder gießen…

1 Like

Bitte gerne mehr von deinen Ratschlägen.
Hier sich an bei dir als on du es schon öfter gemacht hast

Danke zu dem Gieß Verfahren ich habe das schon so angenommen und gieße regelmäßig so

1 Like

Bis jetzt sieht es ja sehr gut aus, nur eben ein wenig klein…
Die erste Hürde hast du ja schon mal sehr gut bewältigt, gesund sieht sie ja aus :wink:

1 Like

Hey @ all an die grower Gemeinde und an meine guten und alten Freund @GrowBosco.

Heute Abend habe ich wie gesagt die plant :herb: umgetopft in eine 15l Topf. Ich habe mich dazu entschlossen doch erstmal alles über den baumarkt zu machen.

Erstaunlicher weise @Hornbach gab es eine Lampe die perfekt in mein Budget passt 49.95 Bild folgt

Die Lampe und alles habe ich natürlich heute am Abend direkt noch alles angebaut. Die plant :herb:
Habe ich in der dunkelphase umgetopft sowie sie jetzt aussieht hat es geklappt lässt keine Blätter hängen oder sonstiges.

Ja wenn mir jemand noch Tips und tricks geben könnte zum wie gesagt nulltarif oder jetzt noch zum 50 Euro Budget wäre ich dankbar.

Jetzt folgen noch ein paar Bilder wie der momentane Stand ist wie gesagt sie ist jetzt genau 4 Wochen alt.


Wird hochgeladen…

So ist der momentane Stand.

In diesem Sinne euch ein angenehmes Grown

Euer Bubblegrower

1 Like

1 Like

Also ich finde echt dafür das wenig Geld im Spiel ist, kann man damit denk ich auch schon sein verlangen ein wenig stillen. Ich find es gut Bubblegrower​:clap::muscle:. Weiter so und ich wünsch dir echt viel Erfolg. Bist du eigentlich nur drauf gekommen, weil du es bei mir gesehen hast?

1 Like

ma boi XD genau mein Mann! ich wollte eigentlich genau so growen aber naja :stuck_out_tongue:
hast du dünger? könnte dir ein dünger starterkit efür 17€ empfehlen. da ist alles drinn was du für so nen durchschnitts grow brauchst :smiley:

2 Like

Ja klar einmal gesehen und ich wurde infiziert :sunglasses:
Ich denke auch das es wie gesagt für fast kein Geld super geworden ist.

Ehm ne also ich habe wie gesagt Baumarkt Erde genommen und dünger habe ich noch keinen verwendet. Aber gern nehm ich deine Tips entgegen

Kann mir jemand sagen ob Tomaten :tomato: dünger auch geht das habe ich schon in einigen Foren gelesen.

Hey @ all der Pflanzenzucht

Hier das erste Bild nach dem umtopfen und sie hat es perfekt weggesteck.

Hi bubble

Mit dem dünger vorsichtig anfangen erstmal die Hälfte der angegebenen Dosis nehmen.
Nicht die billigste baumarkt Erde verwenden (kann Ungeziefer wie trauermücken ,weiße fliege )beinhalten schon gehabt:weary: und wenn du am Licht sparst wirst du dir evt in paar Monaten in den Ar. beißen wenn deine Lady nur 10g abwirft

2 Like

Hey danke also wie gesagt mit Dünger habe ich bis jetzt noch nicht verwendet. Ich bin da auch mega vorsichtig mit dem düngen.

Erde ist aus dem baumarkt aber die teuerste die es gab Mücken oder irgendwelches geziefer ist nicht drinnen extra nachgeschaut. Hatte das Problem. Auch schon mal Bein meinem Zimmerpflanzen.

Ja mit dem Licht haben schon einige gesagt mal sehen wie es sich entwickelt mit dem was ich habe. Gestern hatte ich ja eine Pflanzen Lampe ich im baumarkt gekauft.

Ich sage es wie ich es empfunden habe. Gestern umgetopft neue Erde erneuert Topf ausgespült und plant :herb: rein gesetzt. In der dunkelphase. Heute morgen bin ich aufgestanden und dachte ich gucke nicht richtig keine Blätter hängen sie steht da wie eine eins und gewachsen ist sie obendrein auch noch.

ANFÄNGERGLÜCK???

Ich weiß es nicht auf jedenfall entwickelt sie sich hervorragend.

Euer BUBBLEGROWER

Hey hey also wie schon gesagt mit Dünger habe ich noch gar nicht gearbeitet und ich werde das auch ganz dezent machen ab wann sollte man denn überhaupt düngen??

Hallo ich weiß momentan Bombe ich den tweet wirklich zu aber ich habe da noch einige Fragen zum Beschneiden bzw ich würde gerne toppen. :yum::yum:

Also wenn wir jemand dazu noch einiges sagen könnte wäre ich euch sehr dankbar :muscle::muscle::call_me_hand::call_me_hand:

Und diesen Sinne

Euer Bubblegrower

Schau mal hier https://sensiseeds.com/de/blog/wie-man-cannabispflanzen-richtig-trainiert/

1 Like