Organic Mixed Fem Run - Skywalker Kush & Currylato aka Sunlato

What’s growing on liebe Growminien und Gowmies und ein herzliches willkommen bei meinem nächsten Run.

Der Groom ist klinisch gereinigt und bereit für was neues! Ihr auch??? :hugs:

Waving City Bus GIF by Connect Transit

Ich rede nicht lang um den Brei sondern leg gleich los :nerd_face:

Location: Indoor Growbox 80x80x180

Beleuchtung: SanLight Evo 3-80 mit Bluetooth Dimmer

Belüftung: AC-Lüfter mit AKF läuft 24h + 2x 5W Umluft-Ventilator

Growmedium: Meine Erde habe ich wieder mal selbst angesetzt.

ca. 15l eigens angesetztem Kompost
ca. 15l CompoSana 50% leichter
ca. 8l Perlite
ca. 8-10l Wurmhumus

dazu habe ich den Boden noch mit 4EL Fledermaus Guano, 4EL zermahlene Eierschalen, 5EL Haferflocken angefüttert. Dazu habe ich eine ca. 5cm Mulchschicht aus frisch gesammelten Brennnessel aus dem Wald. Das Ganze dann mit einem Wasser-Melasse-Mix angegossen.

Bild vom 30.10.23

Am 04.01.24. hat das Ganze dann so ausgesehen :smiling_face_with_three_hearts::hugs:

pH-Wert oder EC-Wert wurden und werden nicht gemessen. Don’t panic it’s organic!!!

Anzucht werde ich in 1L Anzuchttöpfen machen und dann in 11l Stofftöpfe als Endtopf wechseln. End- sowie Anzuchttöpfe wurden alle mit Mykorrhiza geimpft.

Dünger: volle BioBizz Palette ab der 2. Wachstumswoche vorher gibts Mykorrhiza, Trichoderma und Canna Rhizotonic als Wurzelbooster.

Bewässerung: gegossen wird mit abgestendenem Leitungswasser.

Seeds:

2x Sunlato aka Currylato von ThePlugSeedbank. Ist eine Kreuzung aus Gelato & Sunset Sherbert.

2x Skywalker Kush aus der Kooperation aus DNAGenetics und ReservaPrivada.

Vor gut 24h habe ich die Nüsse in Wattepads angesetzt.

Jetzt heisst es abwarten, Tee trinken und einen Smoken :sunglasses::v::call_me_hand:

Bis bald :hugs:

Leaving See Ya GIF by MOODMAN

10 „Gefällt mir“

Das geht ja hier am laufenden Band

Satisfying Assembly Line GIF

Nehm hier trotzdem mal Platz auf’m Sofa

Watch Out Omg GIF by SVT

Schön das Du Platz genommen hast :blush::hugs:

Mein Vorratsschrank ist fast leer… dazu bin ich aktuell auf nem guten Weg mich zu 100% selbst versorgen zu können!!
Glasses Dao GIF by nounish ⌐◨-◨

Mir graut es mittlerweile vor dem Zeug von der Straße :nauseated_face::face_vomiting:

2 „Gefällt mir“

Ja, das ist schon ein extremer Unterschied.

1 „Gefällt mir“

Kurzes Update

Alle 4 Nüsse sind innerhalb 40Std soweit gekeimt, dass ich sie soeben eingesetzt habe :hugs::smiling_face_with_three_hearts::hugs:

Das Anzuchtmedium ist übrigens Bio-Anzucht Erde (Obi) mit 4-5 Händen CompoSana 50% leichter. Mit Canna Rhizotonic angegossen und Mykorrhiza geimpft.

Schauen wir mal, ob es genauso schnell weitergeht :call_me_hand::v::sunglasses:

5 „Gefällt mir“

Darin hab ich meinen allerersten Grow durchgezogen. Nur mit gießen ohne PH,EC, Dünger oder Ahnung mit einer 400w NDL.
Wie bist du darauf gekommen?

LG

Und, wie hat es funktioniert?? :nerd_face:

Finde die Zusammensetzung ganz gut und das sie halt nur sehr leicht vorgedüngt ist.

Greetz

Überraschend gut. Es waren damals 5 reguläre Cali Orange Bud von Sensi Seeds und die sind riesig geworden.

Die Buds waren fluffig, aber sie haben es soweit gut überstanden.

Ich meine, dass die recht stark vorgedüngt war. Zumindest sollte die damals für 12 Wochen reichen. Da waren so kleine grüne Kugeln und Perlite drin, aber das ist 15 Jahre her. Keine Ahnung, ob die noch die gleiche Zusammensetzung hat.

Die Packung war damals blau und ich hab sie ausgesucht, weil sie leichter zu tragen war und ich im 3. Stock wohnte zu der Zeit :sweat_smile:

Ich habe die Erde tatsächlich auch in meinen vorherigen Grows, zwar nicht als Hauptbestandteil, aber immer etwas davon beigemengt. Lief bisher immer TOP. Ja, die grünen Kügelchen sind immernoch drin :stuck_out_tongue_winking_eye::sweat_smile:

Einen wunderschönen✌️

Kurzes Update

Licht seit dem Einsetzen der Nüsse auf 40% gedimmt bei 35cm. Auf 18/6 (Nachtphase habe ich wärend des Tages gelegt, wegen Temperatur)

Heute haben 3 von 4 das Licht der Erde erblickt :hugs:

Bis bald :sunglasses::call_me_hand:
KeepOnGrowing

Moin,

10 Stunden später ist auch die letzte im Bunde geschlüpft :smiling_face_with_three_hearts:

Wünsche Euch einen guten Start in die Woche :hugs:

Edit: Lampe wurde auf 45cm Abstand hochgesetzt.

4 „Gefällt mir“

Hallöchen liebe Cannabinieris,

auch hier ein kurzes Update.

Den Süßen geht es prächtig und wachsen fleißig. Ich sprühe täglich 4-6x mit Wassernebel.

Die Endtöpfe füttere ich alle 2-3Tage mit 1l Wasser mit Zugabe von Acti-Vera, Heaven und etwas Canna Rhizotonic damit die MO’s schon brav und fleißig vorarbeiten können.

Meine Baby Ladys :smiling_face_with_three_hearts:

Bis ganz bald :sunglasses::v::call_me_hand:

3 „Gefällt mir“

Hallo liebe Growunity,

gestern wurde in die finalen Töpfe umgetopft, da die Wurzeln bereits durchgewurzelt hatten. Beim umsetzen wurde wieder mit Mykorrhiza geimpft und leicht mit ca. 750ml/Pflanze gegossen. Dazu gab es pro Liter Wasser 4ml Canna Rhizotonic und jeweils 2ml Heaven und ActiVera.

Stehen jetzt alle gesund und munter in den 11l Töpfen.

Und so schauts aus :hugs:

Achja, :large_blue_circle: sind die Skywalker Kush und :red_circle: die Currylato

5 „Gefällt mir“

Wie is denn da der Geschmack/Geruch beschrieben?
Name klingt schon mal interessant^^

Gutes Gelingen weiterhin!

1 „Gefällt mir“

Da es eine Kreuzung aus Gelato und Sunset Sherbert ist, denke ich, dass die gerade geschmacklich was kann. Ich selbst habe sie noch nicht geraucht aber von Vince beispielsweise als DesignerWeed bezeichnet. Soll etwas kushy-anisig riechen und als volles Erlebnis, vom Angucken übers riechen, bis zum Smoke! Daher hat mich der Strain auch so interessiert.

Ich werde Dir auf jeden Fall berichten. Wenn es wirklich so gut ist bin ich auch am überlegen mir ne Mutti zu ziehen :star_struck:

Nabend! Die Sorten klingen lecker, die Erde auch. Wenn ich darf stell ich mal meinen Klappsessel vors Zelt und wünsche gutes gelingen und lecker Gemüse!

1 „Gefällt mir“

Hi @Bunk,

Danke :upside_down_face: und freu mich über dein Beisein.

High Five Boom GIF by TipsyElves.com

Hallo liebe Growleginnen und Growlegen,

hier ein Miniupdate nach vollen 7 Tagen Sämlingsphase.

Ich trainiere täglich alle 4 Ladys indem ich den Stamm ganz leicht in alle Richtungen biege und somit den Ladys schon jetzt damit ein kräftigeres Wachstum des Stammes anregen möchte.

Sehen alle fit und gesund aus. Temperaturen in der Tagphase liegen bei max. 24 Grad und die Nachtphase bei Tiefstwerten von 20 Grad. Die Lüftung lasse ich in der Sämlingsphase nur alle 3Std für 30min laufen. Somit habe ich eine RLF von 70-92%.

Seit dem Umtopfen und Angießen wurden sie bislang nicht mehr gegossen, sondern 4-6x täglich mit Wassernebel besprüht.

Und so sehen die Lütten aus :hugs:

Gruppenfoto

:large_blue_circle:


Die Lütte hängt ihrer Schwester etwas hinterher

:red_circle:

Die zwei Currylato Sisters wachsen sehr homogen.

Immer highter bleiber und schöne Woche euch allen :v::call_me_hand:

7 „Gefällt mir“

What’s growing on,

es ist Zeit für ein Update.

Wir sind heute bei VT12 und die Ladys machen sich prächtig, wobei wir eine etwas langsame Lady unter den Kush-Bunnys haben. Ich habe die Ladys seit dem Angießen beim Umtopfen nur ein weiteres mal gegossen. Jeweils mit ca. 1l/Pflanze sowie 4ml Canna Rhizotonic sowie Heaven und ActiVera nach Schema.

Durch das fast tägliche, sehr leichte trainieren konnte ich heute die Ladys bereits mit einem Drahtanker runterbinden, was die kommenden Tage entsprechend dem neuen Wachstum angepasst wird. Toppen ist aktuell nicht geplant.
Ich werde die Ladys immer mal wieder entlauben und LST. später dann Lollipoppen.

Licht ist aktuell noch auf 40% bei 35cm Abstand. Sobald jede Lady ein voll ausgebildetes 5-7 Fingerblatt hat, gehe ich auf 60%.

Hier nun mal ein paar Impressionen :wink:

Gruppenfoto


:large_blue_circle: Skywalker Kush



:red_circle: Currylato



Wieder alle Damen durch die heikle Phase gebracht :hugs: jetzt heisst es grow, grow, grow.

Bis ganz bald liebe Growunity :v::call_me_hand: und immer highter bleiben :sunglasses:

6 „Gefällt mir“

Moinsen allerseits,

Kurzes Update - 17. Tag nach Keimung

Den Ladys geht es gut und ausser der einen Skywalker Kush Lady wachsen alle fleisig. Die hängt vom Wachstum ziemlich hinterher. Ich werde ihr noch mal ne Woche geben und schauen ob sie nicht doch noch will.

Ansonsten haben die Ladys heute ihre erste CalMag Dusche bekommen und wurden nach 4 Tagen wieder mit gut 1L/Pflanze gegossen dazu gab es 4ml Canna Rhizotonic auf 1L sowie 2ml Heaven und ActiVera je Liter.

Das LST habe ich fortgesetzt sobald die Triebe soweit rausgewachesen waren… passt!!

Gruppenfoto

:large_blue_circle: SkywalkerKush


:red_circle: Currylato


Bis die Tage und wünsch Euch stets hightere Gedanken :v::call_me_hand:

5 „Gefällt mir“