Passive Belüftung eines Buds von innen mittels Strohhalm

Passive Belüftung eines Buds von innen mittels Strohhalm.

Tagchen liebe Mitgärtner,

jeder kennt das: die Nuggets werden im Laufe der Blüte immer dichter und dichter. Des Growers Herz schlägt immer heftiger, bei solch einem Anblick.

Das Problem bei solch festen Blütestände ist allerdings die mangelnde Durchlüftung. Die Luft steht quasi zwischen den einzelnen Blüten. Gerade Outdoor ist das nicht ganz ohne. Feuchtigkeit bleibt im Bud und kann so Schimmel verursachen.

Indoor kann man mehrmals Täglich auf Schimmel kontrollieren, ist aber nervig und nicht immer möglich.

Abhilfe ist eine passive Belüftung mittels Strohhalme. Der Halm wird bis an den Haupttrieb geschoben, um so für Zuluft zu sorgen= die Gefahr von Budrot o.ä., verringert sich.

Was benötigt man? Eine Plant, mit einer schönen festen Cola, Strohhalm, Schere, Einweghandschuhe.

Der Strohhalm wird schräg angeschnitten (ca 45°):

Dann sucht man sich ein Blatt (vorzugsweise ein Sonnensegel. Falls keine mehr vorhanden, die nächst größeren Blätter), um dem sich viele Blüten befinden:

Nun zieht man sich die Handschuhe an und biegt den Bud an dieser Stelle auseinander (ich hatte keine Handschuhe mehr da, aber pssssst. Hat keiner gesehen :wink: ):

Dann wird der Strohhalm so weit in den Bud geschoben, bis das Ende an dem Trieb anstößt. Das Ende, welches herausragt wird so geschnitten, dass das kürzere Ende nach unten zeigt, sodass kein Regen in den Halm gelangen kann (Outdoor) oder Sprühwasser (Indoor):

Steht die Plant nicht geschützt (Outdoor), ist der Halm etwas kürzer zu halten. Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt. Bei Fragen nur zu.

17 Like

Danke für die ausführliche Anleitung!

Gibt es eine Faustregel ab welcher Budgrösse es anzuwenden ist? Reicht generell immer ein Strohhalm pro Bud?

1 Like

Je dichter der Bud, um so mehr Belüftung wird benötigt. Man sollte es nur nicht übertreiben. 4- 5 bei einer 0,5l großen Cola “Dose” sollten ausreichen.

3 Like

Danke fuer diese klasse Anleitung :slight_smile: Hab nen schoenen Tag :slight_smile:

3 Like

Ja super danke tolle Anleitung voll verständlich klasse Lösung

1 Like

Werde ich dieses Jahr Mal ausprobieren

1 Like

Ich habe so ein dumpfes Gefühl, dass ich diese Anleitung noch brauchen werde.
Von daher: Vielen Dank schonmal im Vorraus!

1 Like

Ich hoffe, ich werde diese Anleitung mal brauchen. :grin:

1 Like

Der tipp ist richtig super hab es jetzt das erste ausprobiert hat prima geklappt danke nochmal dafür

2 Like

So schützt man seine harte Arbeit durch minimale Mittel die dazu noch effizient sind.

Es freut mich sehr, das euch dieses kleine Tutorial so zusagt.

Happy Garding

4 Like