Pflanze sprengt das Zelt

Meine Pflanzen wachsen und wachsen, es ist jetzt schon knapp. Was kann ich alles tun? Laut RQS sollen die Pflanzen 50-60cm hoch werden. Bin momentan bei 75cm und sehe kein Ende. Woran kann das liegen?

Was hast Du aktuell für eine Beleuchtungsdauer? Und was für eine Sorte ist es?

20/4 und es ist RQS Quick One.

Welcher Tag genau? Wie viel Watt hat die LED? Welche Düngerpreterate hast du?

Grundsätzlich würde ich davon ausgehen das du gute Genetikken erwischt hast. :sunglasses:

Ganz ehrlich ist mein erster grow. Habe sie am 1.Mai in den Endtopf eingepflanzt. Tag kann ich nicht genau sagen. Sie blühen seit ca. 1-2 Wochen. Beleuchtet wird mit einer sanlight m30 (30 Watt). Gedüngt hab ich nach Schema von Hesi. 50% der Angaben der Dosis. Erde ist biobizz lightmix. Zelt ist 40x40x120. Umluft und abluft läuft 24/7.

Du hast eine 30 Watt LED und die Pflanzen explodieren trotzdem so?:thinking: :star_struck:
Das ist ja mal mega geil xD
musst dann halt wahrscheinlich runter biegen ^.^

Mach doch mal ein Foto von der kompletten Pflanze, wenn es geht :smiley::+1:t3:

1 Like

Sieht eher so aus als wäre die Beleuchtung zu schwach und sie Spargeln um die Wette…
:thinking:
Hier gibts aber noch viel bewandertere Leute, die hoffentlich ihren Senf dazugeben.

1 Like

220px-Senf-3

15 Like

:rofl::rofl::rofl: Du Spaßvogel… mal 20

2 Like

Stimmt aus dem Winkel sieht man es. Ich denke auch die spargeln, sieht zumindest für meine Noob Eyes so aus :sleepy:

1 Like

Wie groß ist der Topf? Die können auch Mal 1m werden, weil northern light drin ist
Und das Licht, naja viel Geld für nichts

Sind 4l gronest Stoff.

Wäre ja nicht zu groß :+1:
Dann liegt’s entweder wirklich an zu wenig Licht oder du hast halt ne groß wachsende erwischt
Damit musst jetzt halt klar kommen, raus stellen kannst sie nicht?

Outdoor geht leider nicht. Wenn sie weiter in die Höhe schießen, habe ich ein großes Problem. Die Lampe hängt jetzt schon unter der Decke. Ich kann nichtmehr weiter hoch mit der Lampe.

Wäre ein Fall für supercropping denke ich, also vorsichtiges abknicken der längsten Triebe. Unbedingt vorher ein Tutorial ansehen dazu, gibt’s ein paar Tricks bei…
Musste ich auch schon 1-2 Mal anwenden, aber erst später in der Blüte.

Nächstes Mal direkt so: :stuck_out_tongue_closed_eyes:

9 Like

Normalerweise hören sie ja dann später in der Blüte mit diesem massiven Wachstum auf. Ich denke das „schlimmste“ hast Du hinter Dir…

1 Like

So, war eben nochmal in der Firma und hab kurz das Schweißgerät angeschmissen, und mir ein gitter aus 6er rundmaterial aus Edelstahl gemacht. Damit hab ich sie wieder auf eine beruhigende Höhe bringen können. Zur Not kann ich dann eventl. Einzelne seitentriebe direkt am gitter mit anbinden.

6 Like

Google mal nach Pinching . Damit kannste die hoehe etwas fuer ne Zeit Bremsen, aber die wird Buschiger dadurch.