Pflanzen krank?

kann es sein das die pflanzen eine Behinderung haben oder einfach krank sind?

@oke
Welche Sorte hast Du da angebaut ?

Teenage Mutant Ninja Hero Weed

5 Like

wohl eine wasserscheue Sorte…

3 Like

das sind samen vom sweet mix pack also habe ich keine ahnung

Hast Du geneauere Infos zum sweet Mix (was drinnen sein kann) und von wo hast Du gekauft ?

Kann es ein das es sich um eine Hanf Hopfen Kreuzung handelt. ?
Weil die sehen echt sehr mutiert aus.

Link zu mit Beispielbildern , wie Hopfenhanf aussieht.

…und poste mal ein aktuelles Bild

1 Like

Egal was es is, es ist genetischer Müll, würde ich entsorgen :man_shrugging:t2:

genau die hier von der Seite https://www.linda-seeds.com/de/autoflowering-hanfsamen-kaufen/hybrid/hoher-thc-gehalt/hoher-ertrag/sweet-mix-auto-sweet-seeds man kann nicht wissen was drin ist

Und falls wer noch paar sachen braucht.
Erde BioBizz light-mix
dünger BioBizz Bio-Grow

Also bei mir ist gerade die Linda-Seeds-Website offline…
Ob das wohl mit deiner Bestellung in Zusammenhang steht?? :wink:

Ich hatte auch mal eine Pflanze mit Behinderung gehabt. Die sah so komisch aus und wuchs nicht richtig. Die Blätter haben sich auch nicht ganz entfaltet. Aber gegen Ende hin, hat die Pflanze aufgeholt und neue Blätter und Triebe wuchsen dann ganz normal.

Hier ein Bild davon. Die ist da schon einige Wochen alt.
Edit: 2 wochen alt. Hier hab ich mal nen Grow Report angefangen, wo die Pflanze vorkommt.

2 Like

also soll ich den 2 eine Chance geben oder lieber direkt raus?

Wie gießt du eigentlich?
Ist dir aufgefallen das deine Erde sich grün verfärbt? RH Problem?

2 Like

Das musst du entscheiden. Hast du noch Ersatzsamen? Also ich würde beide Krüppels ne chance geben, aber auch nur weil ich mal die Erfahrung gemacht habe, dass die sich erholen werden, zu mindest bei mir und es waren auch noch Autoflowering

2 Like

alle 2-3 tage 1x-------

………:stuck_out_tongue_winking_eye:………vergeudete Zeit ist das was du hier betreibst

Hört sich viel zuviel an. Wie groß ist der topf? In der Phase müsste das Wasser wenn der Topf einiger maßen groß ist viel länger halten.

Ich würde sagen du gießt falsch und deswegen sind die Probleme da. Deswegen welken sich wohl auch deine blätter…

Edit

Das Gefühl, wenn @Lightmix dir ein like gibt. Hab wohl was schlaues/richtiges geschrieben :sweat_smile::blush:

2 Like

Ich würde sie aufjedenfall aussortieren, auf so eine Genetik sollte man keinen Grow aufbauen, das geht nicht gut! Eventuell zwittern sie in der Blüte oder zeigen sonst irgendwelche Krankheiten, dann haste 8 Wochenen gemacht und getan und stehst obendrein ohne was da.

1 Like

Hast Du eine Drainschicht im Topf ?

Wenn Du genug Platz draussen hast, lass die ruhig stehen.
Du hast die ja outdoor stehen, da fallen keine Stromkosten etc an.

Meine NL Autos sind auch draussen geparkt.
Sind alle zeitgleich gekeimt,
alle sind so um ca. 70cm und eine fällt völlig aus dem Rahmen mit schlappen 15cm.
Warum auch immer - Ist halt ne Laune der Natur .

Schade das Linda nicht schreibt das „können“ Samen xy oder z sein .

waren am Anfang in 15l Töpfe jetzt aber in „freier Natur“

Erklärt immer noch nicht wie du gegossen hast und ob dke RH Probleme hattest.

Da sie am Anfang in einem 15l topf waren denke ich ja, da du sicherlich auch den ganzen topf bei dem kleinen Ding bewässert hast

Chat | CannabisAnbauen.net