PrimaKlima PK 125 EC-TC, oder Systemair K 125 EC Rohrvent. Metall?

Hallo allerseits!

Ich bräuchte mal eine Empfehlung, bzw. euer Schwarmwissen :wink:

Welche Abluft würdet Ihr empfehlen?

PrimaKlima PK 125 EC-TC, oder den Systemair K 125 EC Rohrvent. Metall ?

Wichtig wäre mir, das das Ding möglichst Leise ist…
Das Platzanagebot in meinem 60x60x170 Schrank (kein Zelt) ist recht begrenzt,
weshalb ich in meinem Falle keine Dämm Schläuche etc in der Box verlegen kann.
Außerhalb der Box den Lüfter hinzustellen ist leider auch nicht…

Bei PK 125 EC-TC ist eine kleines Blech dabei, mit dem ich den Lüfter gut festschrauben
kann… Beim Systemair habe ich sowas leider nicht gesehen…
Kann mir jemand sagen, der den Systemair vielleicht selbst besitzt, wie er ihn befestigt hat?

Besten Dank im voraus!

Greets
de
Miga

1 „Gefällt mir“

Hätte mal die Frage an dich wie Stark deine Lampe ist ?

Allgemein würde ich dir zu PrimaKlima raten da sie mehr auf Grower Spezialisiert sind und immer sehr darauf bedacht sind leise zu bauen.

Ich denke du wirst dir das passende Stück diesen Metallstreifen der bei PrimaKlima dabei ist dann dazu kaufen müssen zur Befestigung an den Filter das brauchst du echt und ist wirklich die beste Lösung. An der anderen Seite eine Schlauchschelle oder Panzerkrepp.

Auf jeden fall ein kleines Stück schlauch dran lassen das fungiert etwas als Schalldämpfer.

Ich habe die PK125 von Prima Klima und höre fast nix. Bin sehr zufrieden.

Der Oszillierende Umluftventilator ist da viel lauter um den würde ich mir eher Gedanken machen.

Bei deinem Platz würde ich dir den.

Empfehlen.

LG

CookieDealer


1 „Gefällt mir“

Ich habe den PK 125 EC-TC und würde ihn wieder kaufen!

Ich habe ihn ohne das Blech ebenfalls nur aufgehängt.

Ja, er ist leise - zumindest bis 50% seiner Leistung… Aber beispielsweise schlafen im gleichen Zimmer ist kaum möglich, würde ich sagen.

3 „Gefällt mir“

Danke schon mal für eure Antworten!

Den PitPuk von PrimaKlima kannte ich bis jetzt noch nicht…
Interessantes teil :slight_smile: Werde ich mir mal ansehen :+1:

Um auf die Frage nach meiner Lampe einzugehen…
Ich hab ne Sanlight Q3W mit 120 Watt.

Eine Info habe ich euch vorenthalten…
Ich habe bereits den PK 125 EC-TC und habe damit 2 Grows durchgezogen…
Er ist „relativ“ Leise… Schlafen in diesem Raum, ist für mich allerdings nicht möglich…
Dafür ist er doch noch zu laut…
Aktuell habe ich eine kleine Eigenkonstruktion am laufen…
Einen Arctic P12 Lüfter (rund gefeilt) und diesen in einem „CarbonActive HomeLine 200Z“
versenkt. Man mag es kaum glauben, aber das funktioniert bis zu einem gewissen Growstatus
sehr gut und ist wirklich wirklich wirklich Leise! Jetzt kommt das ABER…
Der P12 läuft auf Volldampf, schafft es aber dennoch nicht, die warme Luft in dem Maße
abzusaugen, wie ich es gerne hätte… Im Moment hab ich leider knapp an die 31 Grad
in der Box… Die Ladies sind zwar noch nicht in der Blüte, die Sanlight läuft aber noch nicht auf voller Leistung, dennoch weiß ich jetzt schon, das es in spätestens einer Woche auf Dauer viel
zu warm in der Box sein wird. Somit ist mein Experiment einen PC Lüfter als Abluft einzusetzen
als gescheitert zu betrachten…




Habe aber zum Glück noch meinen PK 125 EC-TC darum liegen, den ich am WE wieder einbauen werde um die Temps auf erträgliche Werte zu senken.

Meine Hoffnung lag darin, das der Systemair vielleicht ne Spur leiser läuft, als der PK 125…

Vielleicht bringt es was, den PK 125 in Akustikschaumstoff einzupacken…?

Als Umluft setze ich 6 x „Noiseblocker PC Gehäuselüfter 140mm NB-eLoop“ ein.
Die sind wirklich Leise. Hab natürlich noch ne Lüftersteuerung mit drin um die
Geschwindigkeit regeln zu können.

greets
der
Miga

Die Geräusche entstehen viel weniger durch den Lüfter selbst als vielmehr durch die tatsächlich strömende Luft!

D.h., du müsstest wenn dann alle Anschlussstellen und Schläuche mit Dämmmaterial ummanteln.

Ich sag mal so: leiser wird’s nicht.

Suchst du alles Ernstes eine Lösung, mit der du im selben Raum schlafen kannst?

Oder Du nimmst nen Schalldämpfer dazu…das hilft.
Bei mir läuft es mit nem PK125EC


Bis 30-40% ist die Abluft nicht zu Hören, nur die Umluft/Ventilatoren.

2 „Gefällt mir“

Das kann ich absolut bestätigen, bis zu diesem Wert ca. sind die Umluftventilatoren lauter!

Haste mal’n Link? :nerd_face:

Hatte die Hoffnung, das ich es „fast Silent“ hinbekomme…
Denke aber, das ich mir das abschminken kann :wink:

Welche Maße hat so nen Schalldämpfer?

An der Decke meiner Box ist leider nur sehr begrenzt Platz…

Ich habe mal gelesen, dass man unter die Geräuschentwicklung eines alten Kühlschranks beispielsweise nicht kommt.

Deswegen wird immer ausnahmslos von der Idee abgeraten, das Zelt im Schlafzimmer zu platzieren. :sleeping::no_entry_sign:

Doch, wenn das Zelt im Schrank steht, das dämmt massiv den Umluftlärm, besser als ein Zelt das dasteht…

1 „Gefällt mir“

Keinen Plan wo du das gelesen hast, aber das ist n blödsinn…
Der systemair ist hochwertiger wie der pk und laufruhiger, letztlich sollten beide aber nur mit 20-30% Leistung betrieben werden, dann hört man nur die Auslassgeräusche, da kann ein Dämpfer Sinn machen.
Sonodec oder phonic sollte es auch sein und die umluft bekommste mit pc Lüftern super leise

2 „Gefällt mir“

… Ergänzung zu den Einstellungen :point_down: