Probleme beim giessen

hey, ich habe letzte Woche von einem Freund 2 Pflanzen, die im Garten standen, in Obhut genommen und in meine Box gestellt. Er hatte sie bis dato immer nach Gefühl gegossen und auch immer nur 1-2 l. Die Töpfe haben allerdings ein Volumen von 14l.
Ich habe jetzt meinen 2. Grow hinter mir und habe stehts nach GießTutorial gegossen, sprich langsam 1/3 des Topf Volumens nach und nach gießen.
Wären ja jetzt bei 14l zwischen 4-5l Wasser, dass habe ich jetzt auch probiert, allerdings nimmt die Erde nur max 3l auf, warum auch immer:(
Die Töpfe (14l) sind rund ( https://www.obi.de/pflanzentoepfe-aussen/ebertsankey-pflanzentopf-ravenna-35-cm-anthrazit/p/4645354 ), benutzt hat er bio Kräutererde und gedüngt hat er mit Biobizz bloom und top max.

Ist je nach Erde wohl unterschiedlich. Meinen ersten Grow habe ich immer mit 2L pro gießen versorgt bei 11L Pötten, kam nur seltenst mal etwas Wasser unten raus, und selbst das was gleich wieder aufgesaugt. Hat immer gereicht.

1 Like

Ja hatte ich mir auch gedacht. Hatte bis jetzt composana in 11l und da hat es gefühlt ne halbe Ewigkeit gedauert bis drain da war

Wie sehen denn die Pflanzen aus?
Und welche Kräutererde genau wurde verwendet?

Die Pflanzen sehen soweit sehr gut aus, sind mittlerweile in BW4+-. Von der Erde weiß ich nur das es bio kreutererde aus dem Baumarkt ist (konnte er leider nicht genauer bestimmen).

Dann würde ich mir keine großen Sorgen machen. Entweder ist die Wasserspeicherfähigkeit der Erde geringer, oder die Erde ist noch feucht.
Ich habe bei 6L Töpfen 1- max. 1,5 L gegossen und die Erde war zu dem Zeitpunkt gut trocken und hinterher gut durchfeuchtet.
Sind bei 14L Erde rechnerisch 2,3 bis 3,5 L.
Warte einfach mal länger mit dem Gießen, bis die ersten Blätter hängen und der Topf leicht ist (Waage).

Ich kann auf 11 Liter Töpfen mit biobizz Erde ca. 3-4 Liter rein kippen. Es kommt ordentlich drain raus, der ist aber keine 12 Stunden später wieder weg. Also alles tutti bei seinen Asyl Damen ^^

2 Like

Alles klar, denke mittlerweile auch dass es an der Erde liegt. Bei meinen 11l Töpfen habe ich auch immer um die 4l gegossen, bis Drain rauskam. Aber dann ist ja alles Ok, muss ich halt öfter gießen;)

Besten Dank nochmal !!!

1 Like