Probleme mit den neuen ladys

Habe 2 neue Mädels habe sie vor 4 Tagen umgetopft irgendwie werden die Blätter immer heller habe ja jetzt Led habe die Abstände varierrt von 40cm auf 30cm mit Ndl hatte ich diese Probleme nicht und das mit den gissen ist auch Sohne sache der Verbrauch ist ganz anders denke mal alles was ich bis dato wußte kann ich gar nicht mehr anwenden kann das ganze dünnger schema past nicht mehr bin echt ratlos was vor allem die Tages Abstände zum düngen betrifft denke hab ihr zu viel Wasser und dünger gegeben hat eine ne idee wie ich sie wieder in die Reihe bekomme

Bilder in Tageslicht wären gut

der geht es eigentlich gut sage ja mit ndl keine Probleme aber led nur Ärger klar ist meine Schuld weiß nicht was ich falsch mache normalerweise alle 3 tage gerissen mit Dünger bei ndl aber bei led klappt das nicht :thinking::thinking::thinking::thinking:Temperatur lufeuchtigkeit optimal Dünger hesi nach schema und Erfahrungs Werte trotzdem werden die Blätter heller also die im Zelt unter der led Temperatur 23.24. Grad Luft 6o.70.%

1 Like

Auf dem letzten Bild von den oberen werden die Spitzen hell, das ist überdüngung
Alle 3 Tage giessen scheint mir auch zu viel,
Also weniger Dünger und längere Pause zwischen den giessvorgängen
Ich giesse erst, wenn es zwischen Topf und Erde einen Spalt gibt. Und dann nicht nur ein Liter , ruhig großzügig Wasser geben, es wird erstmal unten raus laufen

1 Like

Ja bin noch immer bei ndl das muss ich ablegen ist wohl alles anderes krieg sie dann genug nerstoffe wenn ich so lange warte ich mache es erstmal wie du gesagt hast danke erstmal :ok_hand::+1:

Bild 6. darf ich vorstellen lady Waite widow auf14 hauputbuds gebracht ist ein Experiment kommt demnächst in 30 Liter Topf bin mal gespannt ob ich das hinbekomme und ob ich ihr genügend Futter zuführen kann das die bunds fett werden🤔

Ja, mach dir da Mal keine Sorgen

1 Like

Ich hab die Erfahrung gemacht das das umstellen von NDL auf LED tödlich ist!
Hab das einmal fabriziert und es ging voll in die Hose, ganzer Grow im Arsch!!!
Hab die Vermutung das es mit dem Temperaturunterschied und der anderen Art des Lichtes zusammen hängt…
Was das gießen angeht, ich gieße im Schnitt einen 5,5l Topf nach 3-4 Tagen mit 1,2-1,5 l Wasser, je nach Größe der Planzen natürlich! Topf ist dann leicht und wie @anon8157545 schon sagte ergibt sich ein Spalt zischen Topf und Erde.
Deine Temp von 23,4 scheint mir auch ein wenig zu tief, hab das Gefühl das es den Damen ab 25° besser geht…

1 Like

OK dann gibt ich ihn mal ein bisschen mehr Temperatur und du hast völlig recht das mit den umstieg ist wirklich mist kann nichts mehr anwenden was ich wusste jetzt bin ich Anfänger der nochmal anfängt
:sweat_smile::rofl::joy::rofl::joy:

Bin jetzt bei 24. 25 c mehr bekommen ich nicht hin recht das

1 Like

eine Box würde das Problem ganz schnell lösen :wink:

1 Like

:rofl::sweat_smile::grin::rofl:Ja das stimmt aber die steht gegenüber :+1::v::ok_hand:

ich habe kein Platz für eine 2 Box und das macht meine Freundin auch nicht mit

1 Like

Wohlte euch mal die Mädels zeigen dank eurer Hilfe sehen die jetzt schon besser aus danke nochmal

ist alles nicht so einfach mit led gut das wir hir so kompetente Leute haben :+1::sunglasses:

3 Like

Und lady ww hat ne neue Lampe teste die plantastar von osram 400w, vorher war die 400w osram nav t die neue hat 40%mehr blauanteil, las mich mal überraschen nichts gegen LED, aber ich liebe es mit ndl zu growen da hat man auch mehr zu tun, ich würde auch glaube ich nicht alles elektrisch machen wo ist da der spaß, nichts gegen die leute die alles elektrisch haben jeder so wie er mag in diesem Sinne Lets grow​:stuck_out_tongue_winking_eye::rofl::+1::sunglasses:

2 Like