Sämling zu klein?

Abend,
Bin eben beim rumstöbern im Forum ziemlich erschrocken. Im Vergleich zu den Pflanzen die ihr hier postet sehen meine vergleichsweise winzig aus:

Hier einige Infos:
Durban Poison fem./Passion#1 fem. (Bin mir da nicht so sicher) von Dutch Passion.
Medium ist die Anzuchterde von CS
Gieße mit Leitungswasser (PH Wert nicht gemessen)
Ziehe sie auf der Fensterbank groß um sie später auszusetzen.
Sind fast 2 Wochen alt…

Ist ihr geringe Größe problematisch? Würde düngen helfen oder liegt es an zu wenig Licht?

Grüße

Düngen brauchen sie in dießem Stadium noch nicht aber deine Damen sehen sich unglaublich nach mehr Licht.

Ich würde die Überschrift ändern in sämling zu spagelig?(Es ist kein steckling!)
Dann käme die Antwort Jaaa.
Frohe Ostertage euch meine Frau darf arbeiten :frowning:

Die brauchen Licht, Licht und noch als Licht.
Das ist der Damen ihr Problem

1 Like

Verzeihung! Da es mein erster Grow ist sei mir hoffentlich vergeben😁
Dir auch schöne Feiertage

Die Sonne macht leider keine Überstunden aber ich schau mal ob ich nen besseren Platz finde

Wenn ich das letztens hier richtig gelesen habe reichen auch die für die vegi fase,
Wenn das nicht korrekt ist möge man mich korrigieren bitte, aber ich meine es so in der Erinnerung zu haben
MENGS® 2 Stück E27 LED Lampe 30W Kaltweiß 6500K AC 85-265V 230x5730 SMD https://www.amazon.de/dp/B01G3IHPTG/ref=cm_sw_r_cp_apa_i_g8SUCbD7N76KS

Danke für die Info
Ich überlegs mir mal… kosten ja nicht viel. Obwohl es mir eigentlich lieber wäre wenn ich sie ohne Kunstlicht hochziehe.