Samen bestellen - Versandhändler Breeder Samenverkäufer Seeds

ich bin gerade wieder etwas im Netz unterwegs und habe einen recht günstigen Breeder gefunden, der neben Linda Seeds auch sogenannte „Bulkseeds“ verkauft - für 2 Euro pro Stück. Da sind schon einige Raketen dabei.

3 Like

Sieht echt so bißchen nach Linda aus🤔

Krass viel Sortenauswahl .
Aber noch nichts von gehört .
Wenn jemand bestätigen kann das die Seite kein Scam ist kann man sich doch mal ein bisschen eindecken :joy:

Die sind ordentlich vernetzt. Ist ein richtiger Shop. Also bestellen kann man da schon. Die haben ja auch viele andere der Standardzüchter im Angebot. Also da hätte ich keine Bedenken.

Hat da jemand schon bestellt?

1 Like

Zumindest existieren aktuelle Bewertungen bis 2017 - was ich auf den ersten Blick sehen konnte und es gibt auch einen Strang im Grower.ch, in dem Oaseeds besprochen wurde. Dort haben auch Leute gekauft - das war 2014.

https://www.grower.ch/forum/threads/hat-schon-jemand-bei-oaseeds-bestellt.78151/

…lange her !!! 2017 und 2014. Andererseits kann man nicht viel falsch machen. Und die nehmen Cash.

Kann mir das mal einer näher bringen?
So richtig weiss ich nicht, was Bulkseeds sind. :man_shrugging:t3:

Oaseeds kenne ich schon länger, habe dort aber noch nichts bestellt. Die findet man auch bei Seedfinder unter den empfohlenen Anbietern wenn bei den gewünschten Seeds auf die Preisvergleichs Liste geht.

So wird es bei Canna Seed erklärt:

Canna Seed produziert selbst keine Hanfsamen, sondern handelt nur mit originalen Cannabissamen der besten Samenbanken.

Dadurch kann Canna Seed aber unverpackte Samen dieser Züchter mit Mengenrabatt zukaufen und in Grosspackungen als sogenannte Bulk Seeds zu einem unschlagbaren Preis an seine Kunden weitergeben.

Dieser niedrige Preis kommt ohne Qualitätsverlust durch die grosse Menge und den Wegfall teurer, sperriger Verpackungen zustande - der Versand wird dadurch sehr vereinfacht.

4 Like

Wie steht es um Bulkgenetics? Samen ab 1 Euro…
Schon jemand getestet?

https://www.bulkgenetics.com/

1 Like

Ein interessanter Händler für Landsorten:

3 Like

Ich habe jetzt noch nicht diesen Breeder probiert, aber bestelle gerne Bulkseeds und habe einiges erstaunliches schon ernten können. Ich weiß nur sehr oft nicht woher die Samen kommen. Gibt aber dann halt 10 Stück für 15 Euro oder so :slight_smile: .

1 Like

Die finde ich äusserst interessant als Händler. Starker Regionenfocus.

Kabul, Lebanese, Sinai, Ketama, Mazar. Das sind schon klangvolle Namen.

Malawi und Kilimanjaro sind auch noch zwei äusserst interessante Varianten.

Was allerdings verwirrt sind die Typen bei den marrokanischen Sorten wenn man sie mit anderen Händlern vergleicht. Indica, Sativa, Hybrid. Wasn nur das Original ?

1 Like

Ordentlich viel Bonusseeds, finde ich.
Wieviel hast Du jetzt gelatzt auf einen Samen?

1,27€ pro Seed
editiert

3 Like

Hat irgendwer einen sehr günstigen CBD-Händler in Petto. Was ich gesehen habe, sind die normalen Breeder zu sehr mit THC beschäftigt. Vielleicht was aus Österreich oder der Schweiz?

Hat jemand Erfahrung mit Emerald Triangle Seeds?

Die haben mich angeschrieben ob ich nicht mal ein paar Seeds haben möchte.
Die arbeiten, wenn man die Genetiken anschaut, mit recht alten Genetiken und basteln daraus neue Sorten, viele auch als reguläre Seeds.
Sorten wie ’76 Blueberry, Pre 98 Bubba und Grandaddy Purple klingen für mich zumindest nach alten Sorten.

1 Like