Schalom... may the force be with you!

Ich kann die Heizmattem von Root!T empfehlen, ich fand ich hab definitiv zu viel für so ne olle matte bezahlt (26€ 11watt 25x35cm) im Internet gibzs viele unzer 20€ diw mehr watt haben oder sogar zweier packs. Meine Meinung hatt sich geändert als ich dann tatsächlich eine von Amazon in der hand hatte denn die „Hülle“ hatt sicj deutlich dünner angefühlt, der draht der sich in schlaufen durch die matte zieht war deutlich spürbar also absolut nicht überzeugend. Jetzt bin ich froh das ich die Root!T gekauft hab. :v:t3:
*und ihr könnt euch sicher sein das die EC Kennzeichnung kein china aufdrug ist :stuck_out_tongue_winking_eye:

1 „Gefällt mir“

Schalom an die kushige Gemeinschaft :sunglasses::call_me_hand:t2:….

Klima:
Bild
Bild

Gestern war VT10:

Ich war jetzt ein paar Tage nicht zuhause und die Kosher Kush war nur noch 10cm von der Lampe (Leistung 60% ~72W) entfernt.

Kosher Kush:


Skywalker Haze:

Wollte die KK erst toppen, hab mich aber aufgrund des zu erwartenden Wachstumsstopp dagegen entschieden und LST angewendet damit jetzt beide auf gleicher Höhe sind:


Hab dann auch gleich den Lichtzyklus auf 13/11 gestellt.
Der Grund warum ich es so eilig habe ist der Urlaub der Ende Mai ansteht.
Ich hätte gerne noch etwas mehr Vegi gegeben, aber die Zeit drängt :sweat_smile:

Zusätzlich gab es gestern wieder eine Silikat Dusche:

Hab bisher noch kein extra CalMag gegeben (okay stimmt nicht ganz, im Silicate ist ne kleine Menge).
Wird aber erfahrungsgemäß mit switch auf Blüte jetzt kommen.

Von daher…. Genießt den kommenden Frühling :sunglasses::call_me_hand:t2:

Stay high Friends…. :wink:

11 „Gefällt mir“

Ach ja.
Ich habe gestern Post bekommen:

Dem Paket war auch noch ein Schreiben beigelegt :grin::

Man beachte die Wörter „Anzucht“ und „diesen Jahres“ :sunglasses::joy:

Echt eine feine Sache der Firma Romberg.
Sie wollten nicht mal Fotos sehen oder dass ich gar die defekte Matte zurück sende.
Toller Kundenservice :smiling_face::muscle:t2:

5 „Gefällt mir“

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Growergemeinde :green_heart::green_heart::green_heart:

Gestern war BT07

Klima der letzten 7 Tage:


Bild

Ich war mal wieder drei Tage nicht zuhause. So sah es gestern aus als das Licht an ging:



Es gab wieder ein Silikat Topfeeding 1g pro 0,5L für beide Damen.
Danach wieder alle Triebe zurecht gebunden.

Lampe noch immer 30cm Abstand und auf 60% /72W.

Das Wasser im Tank Wechsel ich alle 7-10 Tage. Ich vermische es mit Enzyme und einen Schluck Effektive Mikroorganismen.

Die ein oder andere Trauermücke habe ich auch schon gesichtet. Ist aber noch nicht weiter tragisch. Sollte es schlimmer werden, wird einfach nochmal mit Culinex gegossen. Auf den Gelbtafel klebt erst eine einzige. Von daher alles eazy :wink:

So sah es dann nach der nächsten Bondage Runde aus :yum::


Head Skywalker Haze:

Head Kosher Kush:

Und dieses Foto von heute früh, kurz bevor das Licht aus geht:

Ich wünsche euch eine schöne Woche :sunglasses::v:t2:

Stay high :sunglasses::call_me_hand:t2:

Lg……

13 „Gefällt mir“

Schicke Ladys :wink:

Das ging mir so mit meine
Algenkalk Puder (Silizium)
Ich habs extra mit dem Magnetrührer eingerührt ( 2g auf 200ml ) und nochmals gefiltert.
War ne schöne weiße Brühe
die dann auf 5Liter Wasser kammen.
Und zack der Blumat war dicht :joy:

Machst du das schon länger ?
Ich hab mir das auch schon überlegt
1ml/Liter hab mich aber nicht getraut.
Ich nutz diese hier zum Gießen.

Danke für diesen schönen Grow-report

2 „Gefällt mir“

Ich grüße dich mein guter :blush::v:t2:

Schön das es dir gefällt.

Ja. Das ist das größte Manko am Blumat. Sobald die NL in den Leitungen ist, setzten sie sich durch sehr geringer Durchflussmenge zu. Da der Blumat ja nur tropft wenn’s trocken wird, kann es durchaus sein, dass die NL 12h oder länger in den Schläuchen steht und nicht bewegt wird.

Hab ich im letzten grow erstmals gemacht.

Was sind deine Bedenken?

Das gleiche hab ich auch :grin:

Meins ist aber schon 1,5 Jahre alt.
Hab mich auf deren ihrer Website informiert, zwecks MHD…

Dort steht es kann quasi nicht schlecht werden. Nur die mikrobiologische Aktivität nimmt ab. Und solange es noch „normal“ riecht, kann man es nutzen.
Ich mess da auch nichts ab.
Ich schütt einen guten Schluck auf 10L rein.
Geschätzt eventuell 50ml?!?

Lieben Gruß Growlege :sunglasses::call_me_hand:t2:

1 „Gefällt mir“

Weiß ich selbst nicht.

Das Problem kannst auch umgehen.
Must nur mit Melasse oder Honig füttern dann explodiert deine Kolonie.

Ich hab jetzt auch mal einen sauberen spritzer EM in den Blumat.
Du hast ja recht
Was sind meine bedenken :face_with_spiral_eyes:?

Vielen Dank für den Tipp :blush::+1:t2:

Edit:
Ich hab sogar melasse im Haus

Happy Lets Go GIF by The Tonight Show Starring Jimmy Fallon

:rofl:

Was vielleicht noch wichtig ist.
Nimm Max 5%
(Zucker/Melasse/Honig /Dextro)
den sonst wirkt der Zucker Gegenteilig bis antibakteriell.

Ich find den Namen auch einfach geil… Wer da nicht sofort an den hier denkt:

Einen wunderschönen guten Tag wünsche ich euch :sunglasses::v:t2:

(Ich liebe diese scheiße :poop::poop::poop:)

Klima der letzten 7 Tage:
Bild

Gestern war BT14!!!



Die ersten Stigmen konnte ich BT10 entdecken.

Ansonsten kann ich nichts weiter erzählen…

Head Kosher Kush:


Head Skywalker Haze:


Hier noch die Fotos von heute Früh kurz vor Licht aus:




Bis dahin, gehabt euch wohl…
Stay high :face_in_clouds::face_in_clouds::face_in_clouds::sunglasses::v:t2:

18 „Gefällt mir“

Servus mitanand :sunglasses::v:t2:

BT21:

Die unteren Blätter, meist Sonnensegel, werden alle gelb.
Ich schätze mal das der Blumat zu feucht eingestellt war (habe ihn ne halbe Umdrehung reduziert) oder der Monster Bud Mix ist zu schwach (kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen, ist ja n Dünger für Cannabis?!?).




Ansonsten hab ich die Sonnensegel alle entfernt und was sonst noch so gelb war.


Skywalker Haze:


Kosher Kush:


Ansonsten gibt es ab jetzt Green Sensation nach Schema. Silizium Topfeeding.
Das erste mal Gartenkalk (2,5g auf 250ml auch als Topfeeding pro Pflanze) weil ich das erste Calcium Fleckchen gesehen habe und bisher 3 mal Effektive Mikroorganismen als Blattdusche.

So sieht’s 48h später aus:


Head Skywalker Haze:



…könnte ein schöner Kolben werden :heart_eyes::wink:

Ich bin gespannt wie sie sich nun weiter entwickeln…

Bis dahin, vielen Dank fürs lesen…

Stay high :sunglasses::v:t2::face_in_clouds::face_in_clouds::face_in_clouds:

Edit: Ach ja, Lampe ist auf 80% Leistung (96W) und 35cm Abstand.

9 „Gefällt mir“

Oh Gott :scream: Klima vergessen :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:

2 „Gefällt mir“

Guten Morgen zusammen.

Gestern war BT29!!!

Klima:


Vereinzelte Blätter werden immer noch ganz langsam gelb. Ich kann mir nicht erklären wo es her kommen soll.
Aber es ist ja auch noch voll im Rahmen und die Blüten wachsen ja trotzdem weiter.

Ich habe aufgrund meiner niedrigen RLF, den Abluftschlauch hinter das Zelt zur Zuluftöffnung gelegt, um die gebrauchte, etwas feuchtere Luft wieder zu verwenden. Mal schauen ob es funktioniert.

Der Blumat verstopfte mir :rage: find ich nicht schön!!!
Ansonsten geb ich zweimal die Woche EM Blattdusche, 1x Silikat Topfeeding und Green Sensation in den Tank!





Blattdusche mit EM‘s:


12h später kurz vor Licht aus:



Hab mir überlegt die Lampe auf 100% zu stellen, aber aufgrund der gelben Blätter und der Blattstellung nach 12h Licht, lass ich es erstmal.

Von daher. Angenehme Woche gewünscht. :sunglasses::fist_right:t2::fist_left:t2:

Lg und stay high :sunglasses:

10 „Gefällt mir“

Ich grüße euch :vulcan_salute:t2::wink:

Klima:

Also wo fangen wir am besten an….?

Ach ja…
PH Anpassung bei organischem Anbau :face_with_symbols_over_mouth::face_with_symbols_over_mouth::face_with_symbols_over_mouth:

Hat bei mir bis BT31 funktioniert (also ohne Anpassung), danach hat sich der Zustand der beiden Damen drastisch verschlechtert.
Sie zeigten verschiedene Mängel auf, obwohl sie keinen einzigsten haben durften:





Im Tank hatte ich einen PH Wert von 8,0.
Ich habe mich dann dazu entschlossen, mit PH angepassten Wasser (6,5) zu spülen.
So sah die Soße nach dem Spülen aus:

Dann habe ich die Damen 5 Tage in Ruhe gelassen und gestern an BT36 habe ich mit HESI Blüh Complex von Hand gegossen (2,5 Liter pro Pflanze, 50% vom Schema).
Zusätzlich gab es noch HESI Power Zym und Plagron Green Sensation beides nach Schema. PH der Nährlösung 6,3.

Ab jetzt mach ich mineralisch weiter.

Folgende Bilder von heute früh Ende BT36:





Blumat habe ich deinstaliert. Gieße ab jetzt von Hand weiter.

Also ich würde sagen, so schlecht sehen sie nicht aus. Wird wieder werden.
Durch die ganze Aktion habe ich mit Sicherheit Potenzial liegen lassen, aber ist für mich nicht schlimm. Habe ja nur einen Verbrauch von 3-4g im Monat.

Von daher…. Haut nei und… STAY HIGH :sunglasses::v:t2:

9 „Gefällt mir“