Schwierigkeiten Problem zu erkennen

War gerad in den falschen thread gerutscht und mixte aus Versehen beide durcheinander. :slight_smile:
Nun aber bin ich hier richtig,wollt gestern schon was schreiben.

Das wirklich schwierige ist die tiefdunkelgrüne Farbe der Pflanze die nur teilweise zu den Blattschäden passt.
Die Aufnahme von Calcium wird (scheinbar) blockiert zeigen einen die älteren mittleren Blätter was sich aber auch nach oben jeweils bei vielen anderen so fortsetzt mit den braunen/teils schwarzen Stellen ganz oben,plus extra Anzeichen Bormangel die schwarzen grösseren Bereiche.
Unten widerum sieht man komicherweise Phosphormangel bei einigen Laubblättern wobei es mir schwerfällt zu glauben das der wirklich vorliegt.
Vermute eine Verschiebung im Wirkungsgefüge sowie beim ph-wert.

Den richtigen Mix anmachen ist wichtig im Moment um beizusteuern und Gedult dabei haben.
Nicht einfach zu lösen hier daher war der Weg ins Forum richtig. :+1:

1 „Gefällt mir“

Ja der pH wert blockiert wahrscheinlich die aufnahme

Ja das war absolut Hilfreich, hier sich zu melden! :star_struck:

behalte den pH-Wert nun bei jedem Gießen im Auge :eyes:

Danke an alle & weiterhin good smoke! :heart:

1 „Gefällt mir“

Zu allererst einmal herzlichen Glückwunsch zu deinem Grow. Mein erster steht mir noch bevor

Ich möchte mir wie Du auch den Aktivkohlefilter(Abluft) von Bonsanto MAX zulegen.

Darf ich dich fragen, welche Erfahrungen du gemacht hast?

Hey Axel! Willkommen an Bord !

Ohne Dimmer ist er echt laut und ich muss nachts die Tür schließen um zu schlafen. Aber mit Dimmer hat er bei mir mit der Umgebung nicht genügend Luft abtransportiert.
Und durch das Türe schließen geht nachts natürlich die RLF dadurch deutlich höher…

1 „Gefällt mir“

Vielen Dank, für die super schnelle Antwort. Wenn Du noch einmal ein Abluftfilter kaufen würdest, für welchen würdest du dich entscheiden?

Dafür fehlen mir tatsächlich Vergleichswerte mit anderen Abluftsystemen/AKF‘s - aber du findest hier im Forum sicher jemanden der dir da besser zur Seite stehen kann :man_superhero::blush:

1 „Gefällt mir“

Rhino pro oder Carbon active mit Kokos für höhere RLF Werte :v:t2:

2 „Gefällt mir“

Danke für deine Hilfe, ich werde mich informieren. Falls es dich interessiert, halte ich dich auf dem Laufenden, für was ich mich entschieden habe und welche Erfahrungen ich gemacht habe.

1 „Gefällt mir“

Ja gerne, kann mir ebenfalls nicht schaden Neues dazu zu gewinnen / lernen :books: :innocent:

1 „Gefällt mir“

Ich habe mich für den Prima Klima PK125EC-TC | 680m³/h | Ø125mm | klimageregelt, den Can Filter Lite 150 m³/h mit 125 mm Flansch und dazu den Phonic Trap, 3 Meter, ø 127mm entschieden. Das sollte mit einer Pflanze im 58 x 58 x 180 Zelt eingebaut in einem Pax Schrank sehr leise werden.

Jetzt müssen die Sachen nur noch lieferbar sein. Sollte aber in den nächsten 14 Tagen so weit sein. :grin:

1 „Gefällt mir“

Alternativ vielleicht auch den
Prima Klima PK125WHSPECTC 800m³h, Ø125mm klimageregelt
Über dieses Modell habe ich mich nicht so viel gefunden, auf dem Papier hören sich die Daten gut an

Will eigentlich ungerne vom Grow Problem ablenken, aber da muss ich kurz dazwischen grätschen. Sorry Wildforest.

Du möchtest einen 30€ Filter mit einem 250€ Lüfter kombinieren? Nimm es mir nicht böse, aber damit wirst du nicht glücklich. Entweder bei beiden sparen, wenn es die private Situation zulässt oder beides gleichwertig besorgen.

1 „Gefällt mir“