Seeds für Anfänger

Hey Leute nach Wochen langer Recherche und dem lesen von produktbewertungen :open_book: kaufe ich mir Gerade mein setup zusammen. Jedoch bringt mir das beste setup nichts solange ich keine seeds :seedling: habe. Ich bin mittlerweile müde geworden wenn es um das recherchieren geht da ich bereits für das Setup 9 Wochen lang jeden Tag am schauen und lesen bezüglich des setups war :sleeping:. Und vertraue hier auf eure Unterstützung!:muscle:t4:

Für den ersten grow sollten es möglichst strains mit Folgenden grow Eigenschaften sein:

Robust gegenüber Anfänger Fehle wie z. B. :
ph wert etwas zu hoch/niedrig.
Temperatur nicht immer im optimalen Bereich.
Kleine Mängel an bestimmten Stoffen sollten den Ladys nicht gleich extrem zusetzen.
widerstandsfähig gegen Krankheiten und Parasiten.
Die Wuchshöhe sollte man auf maximal 1.20 beschränken können da die Box nur 160 hoch ist der stretch darf also nicht so extrem sein.
möglichst kurze Zeitspanne von seed to harvest.
Ich suche einen couch Drücker für die Nacht (20%THC)
Und etwas für Tags über das mir im sommer in meinem Schrebergarten einen guten euphorischen kopf macht, es mir aber trotzdem erlaubt bei Temperaturen um die 30° Grad die Gartenarbeit zu verrichten.
Was den Geschmack betrifft stehe ich auf Abwechslung ich habe es gerne tropical, lemon, gasy, sour aber auch piny und erdig.

SETUP INFO

BOX : 60X60X160
LED : MARS HYDRO TS 1000
SUBSTRAT: BIOBIZZ ALL MIX/COCOS
DÜNGER : BIOBIZZ GROW-BLOOM-TOPMAX-CALMAG
BIOTABS-MYCORRHIZA PULVER

Heya

Im Titel steht „Fems/Reg“…dh Autoflowers kämen nicht in Frage?

:vulcan_salute:

1 „Gefällt mir“

Nein erst mal keine Autos! Meine stromkosten sind bereits jetzt verdammt hoch so das ich auf den stadtwerken bereits darauf angesprochen wurde weshedas so ist. Darauf hin habe ich einen Energieberater der stadtwerke kommen lassen der bestätigte das die Kosten unvermeidbar und normal seien. Ich hatte die Sorge das wenn ich den Berater nicht kommen lasse und dann auch noch Anfange zu growen das die stadtwerke mich aufgrund des dann noch höheren stromverbrauchs verpfeifen. Man hört ja immer wieder das die stromkosten immer wieder ein Indiz für den Anbau sind/seien. Und da Autos noch mehr Licht brauchen wie Photos möchte ich mir das nicht leisten

1 „Gefällt mir“

Die Warmwasser aufbereitung findet über einen elektronischen Durchlauferhitzer statt deshalb die höheren Kosten im Vergleich zu anderen haushalten meiner Größe

1 „Gefällt mir“

Sommerweed: c99 female seed, bei denen findest du auch was zum einschlafen :v:t2: