Selbstgebaute Growbox mit Folie ausstatten

Hallo habe nun meine ersten 3 Grows durchgeführt und bin mit dem mittelmäßigen Ergebnis nicht ganz zufrieden. Also muss Verbessert werden, 1 Schritt neues LED Panel, von MarsHydro, 2 Schritt mehr Löcher ich die Growbox, da ich über eine Ofenrohr entlüfte saugt der Kamin Effekt die Luft automatisch aus der Growbox. Da meine Growbox aus Hartschaumplatten und Aluminium ist (Weis Platten, Alu silber) möchte ich die kompletten innen Wände mit einer Silberfolie bekleben und zwar die aus dem Verbandskasten vom Auto?!? Klappt das oder ist die ungeeignet? Gibt es sonst noch Verbesserungsvorschläge.

Grüße Goodfried

weiße folie reflektiert besser

2 Like

Weisse Folie? dachte das ein Spiegel mehr bringt… Jetzt habe ich die Silberfolie schon reingeklebt…
dann wir es hat eine weitere Erfahrungsstufe.

Danke für die schnelle Hilfe.

Grüße Goodrfried

Das Reflexionsvermögen weißer Farbe ist höher als
das von Alufolie (hängt natürlich auch von der Farbe
ab). Das gleiche gilt für weiße Folien. Hochwertige
erkennst Du u. a. daran, dass das Reflexionsvermö-
gen angegeben wird.

Falls das nicht schon oben irgendwo angesprochen wurde: …so eine Folie ist halt pure Chemie. Der Kunststoff selbst ist wohl noch OK …aber die ganzen Weichmacher und so …dann noch der Kleber mit all seinen guten Stoffen …wenn das nicht gesund ist? So Zeugs dünstet halt aus. Die Stoffe verflüchtigen sich ne ganze lange Zeit lang und sind 24 Std/Tag mit den Pflanzen im gleichen „Raum“.

Vielleicht sind ja Anstriche mit „Bio-Farbe“ eine Alternative …oder Stoff (Textil) mit Knochenleim an die Wand …oder was weiss ich.
Folie …tät ich eher nicht nehmen.

2 Like