Skunk Kush Mini Indoor Grow. Pro Emit 60W DIY

skunk-kush
mini-grow
led

#402

Im Vergleich zu gestern sieht sie viel besser aus…
Ich hab jetzt mal die ganzen Blätter auf der Erde entfernt.


#403

Ich würde auch die Wasserbehälter rausnehmen… :v:t3: Zumindest testweise


#404

Okay, dann stell ich die mal raus. Es hat dann halt nur so um die 40% RLF


#405

Ich hab durchgehend weniger :blush::+1:t3:


#406

Reicht vollkommen, in der Blüte nicht mehr als 50 % und gut ist


#407

Kommtauf den Strain an. Meinen PPP war am Ende 45% zu viel und hat zu Schimmel geführt.


#408

Ich hab diesmal bei den critical kush auch Sorge wegen der dichten buds, hab aber bloß 43%


#409

Lass die Umluftventis direkt auf die Mainbuds blasen. Ich hab mir für diesen Grow auch ein Raumentfeuchter gekauft für die späte Blütephase. Vielleicht leg ich auch Schüsseln mit Reis oder Salz aus.


#410

Ich hatte sie grade zum Gießen draußen. Es scheinen keine weiteren Blätter mehr gelb zu werden. Falls es sich doch weiter ausbreitet werde ich einfach mal flushen, scheint das letzte mal auch geholfen zu haben.
Ab morgen früh wird sie mit 12/12 belichtet.


#411

Ich weiß es hört sich echt Verrückt an und ich selber glaube auch nicht wirklich daran…so vielleicht 40%. Denk mal drüber nach wann deine Probleme angefangen haben und du die Pflanze nicht mehr in den Griff bekommst. Als du das Große Gesunde Blatt abgemacht hast. :wink:


#412

Sie war von Anfang an ein Problemkind mit gelb werdenden Blättern.


#413

Nein, damals war sie Komplett Grün und du hast das Komplett Grüne Sonnen Segel abgemacht das die kleinen Triebe die im Kommen waren mehr Licht bekommen und kurz darauf haben die Probleme angefangen. Wie gesagt, ich sage nicht daß das der Grund war, aber damals hat sie angefangen zu zicken.


#414

Das war bestimmt nicht die schlauste Entscheidung, da hast du Recht. Aber beim zweiten mal bin ich schlauer. Jemand hat ja gemeint, ich hab den Airpot falsch zusammengebaut. Glaubt ihr das lässt sich irgendwie lösen? Auf machen ist schwer…


#415

So iss es auch!! Typischer “defoliation” Unfall.
Deshalb bei mir “ausschließlich” lollipopping und kaputte Blätter weg da ich mir das noch nicht zutraue, früher gab es nur lollipopping


#416

Der angeblich falsch gesteckte air pot ist am wenigsten schuld.
Siehe diese Pflanze und unsere “Tips” als Versuch und Start in das Thema home growing, und wer weiß, vielleicht gibt’s ja trotzdem noch paar gramm (unterschätze nie eine Cannabis Pflanze).
Sollte die sich erholen wird die ziemlich dick!!


#417

Mittlerweile ist sie auch mehr ein Experiment. Aus Fehlern lernt man immernoch am meisten.
Mal sehen, was noch an Ertrag rumspringt. Morgen geht es in die Blüte.


#418

Das war zu 99% der Grund, ich verstehe nicht wie man einem Anfänger sowas rät


#419

Mir wurde von so ziemlich allen davon abgeraten :joy:
Aber ich dachte was macht das eine Blatt schon aus. Naja, jetzt bin ich schlauer…


#420

Jetzt weißt dus ja…
Lass die Finger von den blättern solange du nicht genau weißt was du da machst!!


#421

Aber nimm ihr mal die unteren gelben Blätter ab, die brauchts nicht mehr…