SOG auf 60x60x130 / Variables AutoPot Tray

Hallo zusammen,

möchte gerne einen SOG starten aus Stecklingen.

Vielleicht auch sowas wie einen Rotationsgrow, sodass ich alle 2 Wochen einen neuen Steckling hinzustelle, und alle 8 Wochen ernte. Also lieber viele kleine Ernten anstatt einen großen.

Bin jedoch in der Höhe beschränkt und müsste diese mit der Topfgröße steuern.

Welche Topfgröße und Anzahl würdet Ihr empfehlen?

Dachte an 9 mal 4 Liter: http://gronest.de/product/gronest-pot-4-liters/

7l 20x20x27 :+1:t2: 9x

Um sie klein zu halten brauchst du eine Indica dominante Sorte. Und du musst die Vegi kurz halten, 4 - 10 Tage wenn du sie klein haben willst :+1:t2:

Sry erst jetzt die 130cm gesehen :see_no_evil: ja dass wird knapp 30 cm brauchst du für AKF und Lampe dann noch 30cm für die Töpfe dann hast du noch 70cm übrig. Das wird verdammt eng, da musst du die Steckis direkt in die Blüte schicken ohne Vegi und selbst dann wird es mehr als eng. Also 160cm solltest du schon haben. Hast du da keine andere Möglichkeit ?

Hast du denn eine Lampe zum dimmen ? LED ? weil wenn nicht kannst du das knicken :joy: Ausser du nimmst Töpfe die 10cm hoch sind :joy: und selbst dann wird es eng.

Was ich dir als Lösung noch anbieten könnte, wäre eine 60x60x20 Bodenwanne. Diese mit Erde füllen und die Steckis direkt da rein setzen. Also gar keine Töpfe :+1:t2: Ist dann halt zum giessen bisschen blöde da du den nicht einfach anheben kannst.

3 „Gefällt mir“

Mit was beleuchtest du? LED oder NDL? 130cm ist nicht viel, kann man aber definitiv regeln. Ich würde beim SOG wohl auf 9x 3,5L setzen, damit bleiben die Pflanzen kleiner, in der Not kann man immer noch binden etc.
Ich hatte mit 3,5L auch einen passablen Ertrag.

Gruß

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen,

zunächst Danke für eure Antworten @ELDuderino@Hades!

paar Tage sind vergangen und ich habe bisschen gebaut.
Dazu: Ich liebe Autopot!
Bin damit schon unterwegs und es ist einfach super easy, funktioniert top.

Selbiges wollte ich auch für die 60x60 haben, jedoch ist man bei dem AutoPot System an eine Topfgröße gebunden.

Also habe ich das gebaut:

Ein 60x60x7 Tray.
Dann habe ich das AquaValve aus einem Easy2Grow System das ich übrig habe modifiziert und daraus ein Easy2Go gemacht.
Das Valve füllt den Tray mit 3cm an Nährstofflösung aus dem Tank.

Dann kann ich die kleinen Stofftöpfe hinstellen wo ich mag, und sie sind immer top versorgt.
Gegen Staunässe kommen in die Stofftöpfe 2cm Blähton.
Als Medium dachte ich an Koko.

Dann habe ich den Tray noch mit Seramis ausgelegt, damit die kleinen Töpfe nicht so tief im Wasser stehen.

Das Ganze sieht dann so aus:




So, bin mal auf Kommentare gespannt :slight_smile: :v:t3:

1 „Gefällt mir“