SOS. Was fehlt ihr? Magnesiummangel?

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: BT27
Wo an der Pflanze: Vereinzelte Blätter an der gesamten Pflanze

Problem-Beschreibung


Bin in der BW 4 und in den letzten 2-3 Wochen habe ich vermehrt Blätter die nicht gesund aussehen. Sie werden gelb und es entstehen braune kleine Flecken auf den Blätter. Haben sich sowohl im unteren als auch im mittleren und mittlerweile oberen Bereich gebildet. Habe recherchiert und am ehesten erscheint mir ein Mangnesiummangel. Habe bei den letzten beiden Male Gießen 1,5ml/L Cal/mag hinzugefügt. Werte LW sind 77mg/l Calcium und 14mg/l Magnesium. PH 7,4

Steckbrief:

Töpfe:
2x 11L
Growmedium:
BioBizz Allmix. Dünger Biobizz Grow, Heaven, Acitvera, Bloom, TopMax, CalMag
Wasserwerte:
https://www.cannabisanbauen.net/wasserwerte-rechner/?ph=7.4&ec1=0.6&ec2=600&ecs=1&wh1=14&wh2=1.65&whs=0&vp=4&ca=76.8&mg=14.2&params=1
Gießverhalten:
Gieße alle 2-3 Tage (nach Gewicht)
Ca. 3.2 l pro Pflanze (11l Töpfe mit ca 10 l Erde ) bis zu minimalem Drain

Dünger:
Organisch mit kompletter BioBizz Produktpalette nach Schema

Sorte(n):
RQS White Widow feminisiert

Grow-Angaben

Growbox:
GroPro 60x60x160cm

Beleuchtung:
Sanlight evo 60 -190Watt
40cm Abstand

Belüftung:
S&P silent 250m3/h
3 x 5W Ventilator

Temp./RLF:
Tag: 28°C 45% RLF
Nacht 24°C 55-60% RLF

Sieht erstmal aus wie Cal&Mag Mangel! Die Wasserwerte sind nicht optimal, aber eigentlich noch im Rahmen…Hast du mal den PH vom Drain gemessen?

Gruß

1 „Gefällt mir“

Hab ich bisher noch nicht. Ein Messgerät istbereits bestellt. Wo sollte der PH vom Drain in etwa liegen?

Betrifft nur eine der Ladys, was ich recht verwunderlich finde

Idealer Weise Zwischen 6,0 - 6,5…

Ist das „Düngeverhalten“ bzw. „Gießverhalten“ identisch? Wie schnell gießt du? Langsam und in Etappen? Oder eher zügig?

Dünge und Gießverhalten sind bei beiden identisch
Ich gieße mit Drucksprüher langsam in 3 Etappen. 3x1L und mache dazwischen mindestens 20-30 Minuten Pause.
Dachte vlt das eine der beiden einfach mehr abkann bzw genügsamer ist.

1 „Gefällt mir“

Ok…Richtig so! Dann würde ich als nächstes den Drain messen und dann weiter sehen, ist der im Rahmen, Cal/Mag Defizit ausrechnen und dementsprechend Biobizz CalMag erhöhen…

Ok also bin ich schonmal nich auf dem Holzweg.
Also sollte der PH vom Drain pk sein werde ich weiter mit Cal/Mag bzw Bittersalz das Verhältnis anpassen bzw auf ca 120mgCal und 40mgMag bringen.

Sollte der PH Wert zu hoch sein das LW mit zB. Saskia Wasser auf ca. PH6,5 bringen und anschließend Dünger zugeben? Oder mit Dünger schauen das ich auf 6,5 komme? Der drückt den PH ja auch noch was ab.

Schonmal vielen Dank für deine Hilfe!!

1 „Gefällt mir“

pH einstellen nachdem du den Dünger hinzugefügt hast

1 „Gefällt mir“

Was nehm ich am besten dafür. Eins dieser PH Down Mittel? Zitronensäure etc ist mir irgendwie nicht geheuer.
Oder gibts andere Möglichkeiten. Mit Saskia verdünnen?

Merci

KORRECKT!

  • Wassermenge zum Gießen berechnen, abfüllen und 24std. abstehen lassen…

  • 30min vor dem tatsächlichen Gießen - Dünger dazu geben, umrühren, 5min warten, PH Wert der Mische messen…

  • Danach (wenn PH ok) langsam gießen und zum Schluss den „durchsickernden“ Drain auffangen (Untersetzer etc.) und messen, dann hast du erstmal 'nen Überblick…

Ok so werd ich es machen. Vielen Dank euch für die schnelle Hilfe

1 „Gefällt mir“

Moin ist zwar schon ein bisschen her aber vielleicht kannst du mir ein paar fragen zur WW von RQS beantworten.

Wann hast du die Damen in Blüte gesetzt (Größe)
Und wie groß waren die Damen zum Schluss?

Wäre echt cool wenn du mir da weiterhelfen könntest

Hallo Alexsus

Die WW waren ca. 35 cm groß als ich sie in die Blüte geschickt habe. Dann haben sie noch 20 cm zugelegt. Hatten einen homogenen Wuchs und wurden recht buschig. War insgesamt sehr zufrieden mit den WW.

Viel Erfolg

Vielen lieben Dank für dein Feedback :potted_plant::green_heart:
Bei mir sieht das leider ein bisschen anders aus, mit 43cm in Blüte und nun sind wir bei 70cm und noch kein Ende in Sicht.

Ja wachsen bei mir auch recht gleichmäßig und buschig :ok_hand::potted_plant::green_heart: