Stelle dich der Grow Gemeinde vor


#267

@Wall_E_WeeD
Da ja alles im grünen Bereich ist, herzlich Willkommen :seedling:


#268

Merci…… und vielen Dank

:green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart::green_heart:

Auf einen erfolgreichen Grow_:seedling::herb::evergreen_tree:palm_tree:


#269

ooooh mein herzlichstes Beileid ……:unamused:
aber was nicht ist; kann wieder werden …?


#270

:green_heart:

seehehr lehrreich und Informative :heart_eyes: TRY_IT


#271

@Wall_E_WeeD
Willkommen auch von mir.


#272

Ja …verschafft schon einen gewissen Überblick, allerdings was die Beleuchtung angeht …LED´s werden nicht berücksichtigt. Das ist so also nicht up to date und kann Neulinge irritieren.
Aso …und auch Willkommen^^


#273

ja’ Grow mit LED’s Kahm für mich ersma nicht in Frage ……
wenig Erfahrungsbericht als auch nich ganz Schlüssig draus geworden ….
wie sagt so schön

Auf nem alten Pferd lernsch’s Reiten… :smile:


#274

**Hallo liebe **
Growgemeinde!!!

Ich hoffe ich kann vieles von euch lernen…Mich interessiert zurzeit das thema aeroponic und led, weil ich mir demnächst diese dinge zulegen möchte, bin ich für tipps umd trickz sehr dankbar. mein persöhnliches ziel ist es so gutes cannabis anzubuen so das ich sogar den einen oder anderen coffeshop übertreffe noch dazu will ich weg von diesen straßenod. Man kann zwar einigermaßen gute quali wenn man den ein oder anderen kennt wohl bekommen, aber ich will es lieber selber machen und sehen wie es wächst…vertrauen ist gut aber kontrolle ist besser…

Für mich persöhnlichn ist Cannabis eine leidenschaft! lg


#275

Herrlich Willkommen.

Na da bin ich ja mal auf dicke fette Dolden gespannt.:wink:


#276

Tja, dann man tau…

Willkommen auch von mir.


#277

Na dann stell ich mich mal vor…

Ich bin der Skome und absoluter Neuling, in sachen Theoerie gut bewandert…die Praxis wird mir zeigen ob ich das Zeug dazu habe.

Ich werde in ca. 1 - 2 Wochen anfangen indoor zu growen, in einem 160x80x80 Zelt mit 3 mal Super Skunk White Label Autos und dann mit 3 mal White Widow fem’s.

Grundlegend will ich nur für mich Anbauen um meine gottverdammte Migräne in den Griff zu bekommen (Medikamente wirken kaum und wenn, dann nur in einer heftigen Überdosierung). Auch habe ich keine Lust von anderen Menschen “abhängig” zu sein und evtl. Zucker im Zeug zu haben etc.

Derzeit betreibe ich ein Hydroshoot Zelt 160x80x80 mit 180mh³ Abluft und jeweils 250W NDL/MDL Lampen. Es wird aber nach dem zweiten oder dritten Grow auf LED umgestellt.

Zudem bin ich sehr geil auf das Fimming/topping und der SCROG anbau reizen mich extrem. Dies will ich dann bis an die Grenzen treiben um auch das absolute Maximum raus zu holen, wobei Fehlschläge vorprogrammiert sein werden.


#278

@Skome223

Hallo und willkommen.

Dazu fällt mir ein schöner Spruch ein:
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in
der Praxis viel größer.


#279

Müsstest bestimmt zuerst zu einigen Ärzten gehen, aber kannst du dir das nicht verschreiben lassen?


#280

Verschreiben wäre eine Möglichkeit, aber bei Gramm-
preisen von 20 € würde ich mich auch nach 'ner Alter-
native umsehen.


#281

Hab ich schon probiert. Wurde dann zum Neurologen geschickt ( 3 Monate Wartezeit ). Der hat aber nix passendes gefunden und der hat mich dann zum Augenarzt weiter geschickt usw. Alle haben nichts relevantes gefunden, somit ist das Thema bei den Ärzten durch und meine Hoffnung auf medizinische Ware auch.

Der Gramm Preis würde mich nicht mal groß stören, da bei mir 10g ca. 1 - 2 Monate halten…
Ist eben unser nettes deutsches System…


#282

Warum sollte das jetzt was kosten? Seit es da das auf Rezept gibt werden die Kosten von der Kasse über nommen


#283

@pat
Bist Du da sicher?
Ich habe anderes gehört/gelesen, aber mich nicht
sonderlich mit dem Thema beschäftigt. Mag also
sein, dass mein Wissensstand überholt ist. :wink:


#284

Seit 1.3. wenn ich’s richtig im Kopf habe. Davor musstest selber zahlen


#285

Ist für mich auch neu.
Dachte das mann das selber zahlen muss weil du die pharmazeutischen Produkte nicht unterstützt


#286

So,. Hier mal noch ne gute nacht geschichte
https://sebastianvigl.de/2017/04/cannabis-auf-rezept-kostenuebernahme-durch-krankenkasse-beantragen/