Stickstoff Überschuss oder was schlimmeres

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: VT10
Wo an der Pflanze: Obere Blätter

Problem Beschreibung

Blätter werden dunkel





Steckbrief:

Töpfe:
2 x 15L
Growmedium:
Gardol Zimmerpflanzenerde
Wasserwerte:

Gießverhalten:
Habe jetzt ein Mal mit ph6,0 gegossen davor immer mit normalem Leitungswasser alle 2-3 Tage 1l

Dünger:
Noch nicht gedüngt

Sorte(n):


Grow-Angaben

Growbox:
80x80x160

Beleuchtung:
120w

Belüftung:
Ventilator und Abluft mit aktivkohle filter

Temp./RLF:
Zwischen 19-23 grad
Und zwischen 40-60%

Zurücklehnen und entspannen…

Würde schon auf den Ph etwas achten ansonsten weite machen.

1 „Gefällt mir“

Vorallem weil der pH Wert von dieser Zimmerpflanzenerde ziemlich tief eingestellt ist mit 5,6pH.
Zimmerpflanzen Erde für Hanf. Manches werde ich nie verstehen.

Evllt. Der ph wert oder vllt. Liegt es auch am dünger.

Wie dünngst du denn?

Ich dünge noch garnicht da ich gelesen habe das die Erde aus dem Baumarkt stark vorgedüngt sind, habe ich leider auch erst erfahren als die kleinen schon gekeimt sind :sweat_smile:

Leute entspannt euch mal. Hier ist alles in Ordnung. Melde dich gerne wieder, wenn wirklich ein Problem auftritt. Und präventiv pH anpassen würde ich nur, wenn ich meine Wasserwerte korrekt interpretieren kann, oder nicht auf Erde anbaue. Ersteres erledige ich gerne für dich, wenn du sie mir hier postest oder per PN schickst.
:mount_fuji:'s :coin::coin:

Nachtrag: Mach doch bitte deine Töpfe richtig voll, die sind ja nur zur Hälfte gefüllt. Dss machts sonst schwierig, korrekt zu dosieren, wenn du dein Erdvolumen nicht korrekt kennst.

2 „Gefällt mir“

Hey beim nächsten grow achte ich auf jedenfall darauf das die Richtige Erde bis ganz oben ist und mein Leitungswasser hat einen ph von 7.5 wenn du das meinst :sweat_smile: danke schonmal für die Hilfe

Gesamthärte, Karbonathärte / Säurakapazität, Ca, Mg, SO4, Cl, Na wären für mich interessant.

1 „Gefällt mir“

Habe mir das set auf Amazon gekauft ich jag mein Wasser da mal durch und schicke dir alle Daten die da raus kommen :sweat_smile:

Dein Wasser kannste Googlen um die interessanten Werte zu erfahren. Je nach Region bekommst das über die Webseite der Stadt, Wasserwerke oder z.B. in Rheinland-Pfalz über ein Portal des Landes.

Dein Substrat wird vermutlich bald Kalk/Calmag brauchen. Davon kann bei dem niedrigen PH nicht viel drin sein.

Wenn dein PH 7,5 hat, warum hast du dann mit 6,0 gegoßen? Bin verwirrt :rofl:

Naja weil ich gehört habe das der ph wert zwischen 5,5 und 6,5 sein soll :sweat_smile:

Auf Erde lieber nicht pH-Wert panschen, das geht häufig nach hinten los.

Und ja, die Werte kriegst du von deinem Wasserversorger, die musst (und vermutlich auch kannst) du garnicht selbst messen.

1 „Gefällt mir“

A okay.
Naja ich zum beispiel hab den allmix von biobizz
Denn bei den Baumarkt erden weiß man nie was drin is.

Aber viel glück wird schon :hugs:

Grow Location: Indoor
Stadium der Pflanze: VT 22
Wo an der Pflanze: Mittlere oder Untere Blätter

Problem-Beschreibung

Hallo liebe Community
Ich habe heute entdeckt das meine kleinen gelbe Spitzen bekommen und ich bin mir unsicher ob ich jetzt anfangen muss zu düngen oder ob es weil ich Baumarkt Erde benutze ( ich weiß das ist nicht optimal aber ich hatte die kleinen schon im Topf) eine Überdüngung hier ansteht


Steckbrief:

Töpfe:
2x 15l
Growmedium:
Baumarkt Erde

Wasserwerte:

Gießverhalten:
Ich gieße alle 3-4 Tage mit 1Liter Wasser das auf 6,5 PH gesenkt wurde

Dünger:
/

Sorte(n):
Special queen 1

Grow-Angaben

Growbox:
80x80x180cm

Beleuchtung:
120w

Belüftung:
Ventilator und Aktivkohle Filter

Temp./RLF:
Immer zwischen 50-60% RLF
und immer zwischen 19-24 grad

Hallo @Seedgrow

Habe deine beiden Threads mal zusammengeführt für eine bessere Übersicht und AUCH damit du dir vielleicht noch mal in Ruhe die bisher gegebenenTipps durchliesst (Giessmenge und pH Wert^^).

Ein Detailbild eignet sich grundsätzlich NICHT um irgendwelche Tipps zu geben oder gar Vermutungen anzustellen. Da bitte immer möglichst 1 Ganzkörperbild hochladen.

Mit der Baumarkt Erde wird es aber generell schwer Aussagen zum richtigen Düngebeginn zu treffen - wird selten genutzt (fehlende Erfahrungswerte).

Vielleicht ist ein Report hier im Forum etwas für dich? Da hast du hübsch alle Eckdaten im Eingangspost und andere User einen guten Überblick was bereits gelaufen ist.

SYOAH

Hab ich das richtig gelesen, du düngst nicht? Was ist denn in der Gardol Erde so drin?
Dunkle Farbe ist ein Zeichen für Stickstoffüberschuss. Die gelben Spitzen und mit der Zeit auch Ränder deuten auf einen Kaliummangel hin, der kann auch durch Stickstoffüberschuss ausgelöst sein.
Und der Stickstoffüberschuss kann auch von einem Phosphorüberschuss herrühren. Du siehst, hängt alles zusammen. Daher gerne mal Daten, dann sehen wir schon, wohers rührt.

Ich hab jetzt nicht gerechnet … aber optimal ist anders. Würde ich sagen.