Stigmen viel zu früh rot

Hi Gemeinde. …

Da ich mit meinem Problem (Sanlight LED ) keinen Schritt weitergekommen bin, hoffe ich mir anhand dieses Anzeichens Hilfe von den erfahreren hier im Forum …

Ersparen wir uns alle üblichen Aufzählungen
…gegrowt in Erde , Plagron light mix…, plagron grow und bloom als dünger und 2x Sanlight Q4W…, Bewässerung alle 3-4 Tage ( je nach )Abstand sogar 60 cm…
5 Wochen Veggie , und dann…2 Wochen zu früh fertig😣…WTF ???

Trichome sind noch klar , aber die inzwischen rot-braunen Stigmen(mas) sind über den ganzen bud gezogen , wie z.b bei einer Red Diesel…Warum ???

Selbe Genetik (RQS)unter NDL nicht zu sehen…
Was ist das ? Muss doch an der Sanlight liegen ???

Wäre dankbar wenn mir jemand helfen könnte…
Sonst muss ich es wohl mit einer Purple Alien versuchen oder wieder back to the roots = Ndl

Hi,
Hast du auch ein Bild für uns? Ist immer schwer ohne Pic zu beraten.

In Natura noooch mehr rot

1 Like

Ja hast schon recht sind ziemlich dunkel geworden. Harzig ist sie auch aber vermutlich wäre noch ein wenig mehr drin gewesen. Hätte es auch geerntet nach dem optischen Eindruck. Mmmhhh…

Zum Thema LED kann ich aber in höchsten Tönen Sprechen. Reifung der Trichomen ist in der Regel sogar ein wenig zu früh bei mir, also sie werden oft schon für meinen Geschmack zu sehr dunkel. Meißt schon vor den Stigmen.

Sorry hab keine vernünftige Antwort parat.

Waren die Trichome auch bei der Ernte noch klar oder waren sie milchig? Ich habe das bei meiner letzten Ernte auch schon bemerkt das sie milchig waren, nach dem Trocknen waren die Trichome wieder klar. Ich gehe davon aus das dies der normale Prozess ist das sie beim Curen wieder klar werden.
I’m Endeffekt würde ich sagen das du mal Probe rauchst und dann beurteilst.
Ich denke nicht das es an der Lampe liegt, die wird tausendfach eingesetzt, auch bei kommerziellen Projekten im Ausland und das sehr erfolgreich.

Moin. Reifung der Trichome ist nie linear. Es ist ein (Reife)Kreislauf… neue (klare) bilden sich, milchige werden bernsteinfarbig und bernsteinfarbige zersetzen sich und das geht bis zur Ernte so! LED’s sagt man nach, das die Stigmen bei einen LED Grow sich eher(früher) verfärben. Es is also nicht unbedingt ein Indikator für den Reifegrad…

1 Like

Schon klar nie linear :joy:

Was ich meinte ist…Während die Trichome noch klar sind ( sagen wir mal 2 Wochen vor der Ernte ), sind die Stigmen schon überreif, zu dunkel,zu lange …an was kann das liegen WTF ?

Getrocknet wurde auch gut…20-22 Grad mit 40% Rlf…

WTF und WTF und nochmal WTFFF ? (Sorry…keiner kommt drauf)