Temperatur Probleme / lässt sich nicht regeln

Hey Ho liebe Growgemeinde =D

Ich bin Grow Neuling und habe ein Problem bei meinem ersten Run .
Eventuell könnt Ihr mir ja helfen =) Ich würde mich freuen .

Seedgrow
Seeds:
3x Big Bud
4x Gelato #420
2x Double Banana Kush

Mein Set up :

Grow Bow : 1,20 x,1,20 x 200cm Homelab ( Silber beschichtet )

Leuchmittel : LED Growking Rail 120 Watt 3 Stück ( die schon ordentlich hitze erzeugen )

Abluft : Prima Klima 100mm 280m/3 mit KlimaController AKF : Can Lite 300m/3 100mm

Meine Mädels stehen in der 3/4 Vegi Woche . Ich möchte sie jetzt in die Blüte schicken.

folgendes Problem , und zwar trotz meinem Prima Abluft Venti mit Klimacontroller ,lässt sich in meiner box die Temperatur nicht steuren . Temperatur ist meist bei 28 - 31 Grad , was jetzt in der Vegi Zeit ja noch akzeptabel ist ( also sie haben es verkraftet ) , aber ich habe gelesen , dass wenns in die Blüte geht das das nicht mehr so gut ist für die Terpene und den Butz generell .

Was mache ich falsch ist der Abluft Ventilatir zu klein ? Falsch angeschlossen ?
Er hängt oben im Zelt Akf + Abluft Venti + schlauch der führt Oben raus aus dem Zelt , in einen anderen Raum . Fenster ist angeklappt

Ich hatte es vorher mit einem Garden Highpro 100mm 145 m/3 - 187 m/3 und einem Smart Fan Controller MK2 Klimacontroller versucht da konnte ich nur die Lüfterleistung steuern aber nicht die Temperatur , daraufhin hatte ich mir den Prima venti mit intigriertem klima geröt besorgt und jetzt funktioniert es immer noch nicht =D

Ich hoffe jemand hat eine Lösung wie ich es schaffe die Temperatur in meiner Grow Box steuern.

Eine Entspannte Woche euch allen =)

stelle die beleuchtung auf nachts, zB 20-8 Uhr

3 „Gefällt mir“

Gute Idea das werde ich tun …

, aber sollte man nicht mit dem Abluft Klima Gerät , das Klima beliebig steuern können ? Oder liege ich da falsch? Benötige ich noch ein Gerät für Zu-Luft oder reichen die Zu-Luft klappen und das ansaugen des Unterdrucks ?

Vllt besorge ich mir ja noch mal ein Prima Klima Venti mit 420 m/3 , aber weis ich dann ob ich es steuren kann oder , kann ich wieder nur die Lüfterleistung steuern ?

Eventuell hat ja jemand Erfahrung mit Abluftventilatoren und Klimageräten und könnte mich beraten =P

280m3 kommen mir auf deiner Grösse schon ziemlich klein vor.


Glaube da findest du ne Faustformel für die Berechnung der benötigten Abluft. Falls nicht, gibts die 100% irgendwo im Netz
Denke mit mehr Power für die Abluft könnte das Problem gelöst werden, vorausgesetzt die Temperaturen der Zuluft sind in Ordnung.

2 „Gefällt mir“

Das ist momentan bei mir das Problem. Bei mir ist Zuluft=Frischluft, und bei dem Wetter momentan ist die Zuluft so um die 30° heiss… zum Glück aber erst gegen (Nach)Mittag.

1 „Gefällt mir“

Vermutlich ist es hier ne Kombination aus beidem.
Die Luft wird nicht schnell genug ausgetauscht und die Luft die neu reinkommt ist zu warm.
Am Luftaustausch kann man denke ich leicht was ändern.
Und es würde hier ja reichen, die Temperatur nur um paar Grad runterzubringen.

Ja mit 500m³/h+ sollte er die Temps nochmal um 2-3° Drücken können. Ich habe auf 1,50x1,50 eine Lüfterleistung von 1200m³/h, runtergeregelt auf 800…
Vielleicht wäre es auch noch Hilfreich, einen Umluftventi auf die Leds zu richten, um diese ein wenig zu Kühlen und Hotspots zu vermeiden.

1 „Gefällt mir“