Tipps für Outdoor Automatic

Hey,

ich wollte in den kommenden Wochen mit meinem ersten Outdoor Grow beginnen, der ausschließlich aus Automatics bestehen soll. Als totaler Anfänger stellen sich mir nun einige Fragen. Wie viel Liter sollten in meine Behälter passen? Welche Erde sollte ich nehmen? Sollte ich düngen, und wenn ja mit was? Sollte ich noch andere Vorkehrungen treffen (werde im Wald growen)? Und natürlich sehr wichtig welche seeds ich verwenden sollte, möchte 4-6 Pflanzen und möglichst eine Sativa/Ruderalis und der Rest soll aus Hybriden und Indica/Ruderalis? Falls ihr Tipps oder Vorschläge habt oder bereits Erfahrung mit Automatics im Outdoorbereich habt dann schreibt gerne. :slight_smile:

1 Like

Schmeiß mal die Suchfunktion an :wink: Und schau dir die Guides im Blog an. Da findest du viele Antworten

Perfekt, danke. Werd Ich machen

richtig, die Auswahl der seeds ist die Basis, also richtig wichtig. automatics sind grundsätzlich immer hybride aus ruderalis mit sativa und/oder indica. willst du etwa erde in den wald mitnehmen? eine pflanze im boden sollte ihre Nährstoffe finden, düngen kann im zweifel nicht schaden, weil waldboden manchmal nährstoffarm sein kann. hast du dort viel würmer in der erde ist alles top. ein guter boden duftet auch angenehm. ansonsten sonnig also die Sonnenbahn beachten und einen dementsprechenden Standort auswählen.