[Tool] Nährstoff-Diagnose: Mangel erkennen und lösen!


#369

Kommt auf die -genaue- Erde an. Organisch oder mineralisch vorgedüngt?
“abgestandenes Leitungswasser”: pH Wert gemessen?


#370

Meine Lady hat seit ca 2 Tagen diese hellen Stellen an den Blättern, am Anfang nur bei 2 oder 3, mittlerweile sind es jetzt echt viele, jemand eine Idee?

edit: Bild gefixt jidi


#371

@Roli
Schick doch bitte nochmal ein Bild von deiner Plant


#372

Hallo alle zusammen,

Ich habe hier folgendes Problem : Ich habe 5 royal ak, zwei hulk berry, 2 royal gorilla, drei northern light und eine skunk #1. Alle sind in der 7 Blüte Woche. Also rein theoretisch müsste ich in zwei Tagen spülen, die hulk berry hat noch eine Woche länger.

Zum Equipment : 120120200cm growzelt
Purple Alien osram 128*3w LED
Prima klima eco 420qcm
Coco
Leider nur /21,5grad/51-60% rlf
Vielleicht ein wenig zu viel dünger
Dünger : General hydroponics

Ich habe einige gespült, da sie überdüngungserscheinugen hatten.

Mein Problem ist, dass die buds sogut wie nicht richtig wachsen, einige sind wirklich kaum dicht.
Harzig sind die meisten schon gut, aber dennoch scheinen gleiche Sorten total unterschiedlich zu wachsen. zB die hulk berry ist einmal total Harzig, aber nicht so groß und dicht, die andere ist zwar auch nicht so voll, aber mehr, aber hat total wenig Harz.

Ich weiß, ich habe vielleicht nicht die allerbesten Voraussetzungen grade, wegen der luft/temp, aber ich habe schon einen luftentfeuchter drin. Es geht einfach nicht runter.

Ich bin echt verzweifelt, was kann ich tun, was fehlt meinen kleinen?

!


#373

Die Pflanze ist ca 3 Wochen alt, es ist eine Northern Light Auto. Sie steht in ca 8l Erde vom Obi, dort hat sie sich bis vor wenigen Tagen auch gut gemacht. Nur auf einmal kackt die Pflanze total ab. Ich dachte an Überdüngung (hab mit NPK-Dünger gedüngt), hab die Erde in der Dusche ausgewaschen, dann ging es kurz wieder, dann kamen Symptome einer Mangelerscheinung. Aktuell steht die Pflanze wieder in der Dusche.
Was muss ich machen, dass es wieder läuft?


#374

Autsch, das sieht fies aus. Wenn du an der Pflanze festhalten willst, seh ich die einzige einigermaßen erfolgsversprechende Maßnahme darin, das Substrat komplett auszutauschen.
Vorsichtig ausgraben, die Wurzeln mit Wasser von Anhaftungen befreien und in frisches, feuchtes Substrat pflanzen. Leicht andrücken, aber nicht angießen. Da muss Luft an die Wurzeln.

Edit: Jetzt erst gelesen das es ne Autoflower ist, setz nen Haken drunter und beende das Leiden.


#375

Lässt die sich echt gar nicht mehr retten?


#376

Retten könnte man die, durch die von mir beschriebene Maßnahme schon.
Aber die müsste jetzt eigtl., bald in Blüte gehen. Durch den schlechten Zustand wird das natürlich nicht passieren, aber sobald sie sich erholt hat wird sie blühen. Da bleibt keine Zeit das verlorene Wet zu machen.
Wenn du’s schaffst sie durch zu bringen, würd ich nen Ertrag von 2 - 3gr trocken prognostizieren.


#377

Deswegen heisst es: Automatics verzeihen keine Fehler…
der erste Fehler war leider die Erde @Apfel


#378

…wohl eher auf das Marketing der Samenbanken reinzufallen, Autofems seien Anfängerfreundlich.
Aber das kann man jemanden der augenscheinlich seine ersten Gehversuche auf dem Gebiet macht nicht vorwerfen.

Und der zweite Fehler war glaub ich eher ne zu großzügige Portion Nährstoffe. Daraus resultiert dann der Rest…

Offtopic

Bin mal gespannt wie die Superautoflower sich so verhalten.


#379

Ja und nein…
Das Thema Autos und ihre Anfängerfreundlichkeit, da Stimme ich dir zu…
Das war der Erste…

Aber die Nährstoffe muss man ja irgendwo reinkippen…
Also war die Erde der Zweite Fehler… :smiley:


#380

Das ist dann Auslegungssache :sweat_smile:


#381

In einer Demokratie ist das Abstimmungssache. Also Erde 2:1


#382

Ich hab die Pflanze jetzt in normale Erde aus dem Boden (locker, scheint Komposterde zu sein) umgetopft, vlt schafft die es ja.
Daneben hab ich noch einen Samen in die gleiche Erde getan, gleich ein Tipp, dass das nicht wieder passiert? :smiley:
Ich vermute, erst düngen, wenn es an irgendwas mangelt?


#383

Dann drück ich die Daumen und wünsche viel Glück.

Bingo! :wink: :+1:


#384

Dann sollte es ja diesmal klappen :smiley:
Ich wäre ja schon über 10g froh


#385

Ich hoffe doch, das der Samen nen extra Topf bekommen hat und nicht mit im Gleichen gelandet ist.


#386

Natürlich, neuer Topf, neue Erde


#387

Gut.
Dann auf ein Neues und gutes Gelingen.


#388

Bräuchte mit meiner super skunk fem auto Hilfe. Hat seit ein paar Tagen diese braun-gelben Stellen, hauptsächlich an den größeren, unteren Blättern.