Über Nacht 6 Pflanzen stark gekräuselt und verfärbt nach Umstellen

Hallo an alle,

es handelt sich um 6 Pflanzen in verschiedenen Stadien. 4 kleine Low Cost Haze und Critical Autos, zwei mal auf Erde und zwei mal auf Coco und alle in 25 L Töpfen + ein Bubblegum Auto auf Erde in 25L Topf kurz vor der Blüte eigebtöich und ein Super Critical Normal in einem 7,5 Liter Plastiktopf auf Erde. SC ist getoppt und leicht trainiert, der Bubblegum mit LST stark in die Breite.

Gestern mussten wir unsere Töpfe aufgrund eines kletternden Nachbarns umstellen. Die vom Problem betroffenen sechs Pflanzen haben wir 1 Meter entfernt von den anderen hingestellt und zwar neben unsere Poolreinigungspumpe. Der Bubblegum zeigte sofort Stresssymptome wie auf dem Foto zu sehen ist und dies hat sich bis heute 24 stunden danach nicht gelegt. Im Gegenteil, die anderen fünf daneben zeigen nun genau die gleichen Symptome. Bis gestern sahen sie noch wunderschön und top fit aus. Alle anderen Pflanzen sind fit. Es kann sein dass eventuell ein kleines bisschen Chlorwasser unter die Stofftöpfe gelaufen ist, aber ich kann mir nicht erklären wie das Auswirkungen auf den SC mit Untertopf gehabt haben sollte. Könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Was haben sie nur? Kann nichts mit Ernährung sein und mit Umstellen im Allgemeinen hatte ich nie Probleme. Kann die Luft irgendwie verschmutzt sein durch Chlor? Ist das ein sich verbeitender Pilz oder keine Ahnung? Stehen alle Outdoor. Wasser normal PH 6,5, düngen ab und zu mit Canna und bisschen Silica von GHE. Bin echt am verzweifeln. Beste Grüsse

liegt das an mir oder warum sehe ich keine Bilder?

Liegt nicht an dir, denn ich sehe auch nüscht. :smirk::wink::crazy_face::rofl:

1 „Gefällt mir“

ne, kann auch nichts sehen

Vielleicht sieht ja ein anderer mehr als wir? :thinking: Also abwarten.

Da Clor tötet würde ich sagen, da kann man nicht viel ausrichten. Bei Vergiftungen sofort ausspülen, dann mit dem Schema weitermachen.

Hey Leute, schonmal danke vielmals für eure Hilfsbereitschaft. Gab wohl ein Problem beim Hochladen und nun sollten die Fotos ersichtlich sein. Hier anbei noch ein paar vorher-Bilder

Ohjeee… Das sieht echt nicht gut aus… (also die Bilder oben) Tippe wirklich auf das Chlor, Chlorgase oder was auch immer da vom Pool

1 „Gefällt mir“

Wie Kranakrina geschrieben hat, gehe ich auch von Gasen aus, nicht mal vom Wasser. Entweder über die Verdunstung der Wasseroberfläche durch die starke Hitze oder aber auch von der Pumpe direkt.

Vielen Dank für eure Hilfe. Das klingt echt nach der logischsten Schlussfolgerung. Ich hoffe dass sich ein paar halb fotte Blätter wieder einkriegen und die Schatzis noch in die Blüte kommen und etwas abwerfen. Unsere Kleinen können halt auch nicht alles aushalten obwohl man sagt Unkraut vergeht nicht. Habe sie jetzt mal komplett gespült und hoffe dass sie überleben. Danke euch allen nochmals

2 „Gefällt mir“

… und, ist schon Besserung in Sicht?

3 „Gefällt mir“

Danke für die Nachfrage, leider absolut gar nicht :confused: Aber sie haben es überlebt und irgendetwas wird noch dabei rauskommen denke ich. Die ganz Kleinen machen die neuen Blätter welche gesund aussehen und die zwei Grossen sehen immer noch gleich bemitleidenswert aus, aber haben sich auch nicht mehr verschlechtert. Sie stehen eigentlich kurz vor der Blüte, also wird es sich bald zeigen.

Mist… Echt schade. Wünsche Euch das sie noch irgendwie die Kurve kriegen :confused:

2 „Gefällt mir“

Vielen vielen Dank für eure Anteilnahme. Ich werde euch auf dem Laufenden halten! Lasst es wachsen und habt eine tolle Woche

3 „Gefällt mir“