Umbau in Größere Grow box

Liebe Mitgärtner,
heute habe ich die bestellte Leuchte endlich bekommen.Gerade in meine neue, selbstgebaute
Growbox ( Karton 40 x 52 x 80 ) eingebaut. Vent installiert und Zuluft geschaffen.
Im Moment sind je 4 kleine Blätter an den beiden " Schönen Blumen ".Ich hoffe nun wird es was und die ersten Fehler die ich machte verzeihen mir die Beiden.
Fotos kann ich leider nicht senden, hab kein Handy das Fotos macht, werde aber weiter berichten wie es mir ergeht.
Möchte die beiden bis zum Sommer indoor haben und dann outdoor mitihnen weitermachen.
Gruß Captn

2 Like

Viel Spaß und viel Erfolg :blush:

Nicht schlimm, ich nehm’ auch ne Kamera :camera:
:wink:

Weiterhin happy growing :seedling:

2 Like

da drin ???

:joy::joy::joy::joy:

2 Like

Für den Karton findet er bestimmt bald was besseres :smiley: @Captn Du könntest ja mal anfangen Sachen für ein kleines Growzelt zu sammeln. Traveller hat schon recht, der Karton wird schnell zu klein werden wenn alles klappt :+1:t3:

1 Like

Glückwunsch! :bouquet:
Für welches Modell hast Du dich denn entschieden?

Grundsätzlich würde ich bei dieser Grundfläche maximal 1 Pflanze reinstellen!!!
Das eine Seite 12cm mehr Tiefe/Breite hat, rettet nicht wirklich, schreibt aber schonmal mögliche Fixpunkte für einen (nötigen) Umluftventilator vor. :wink:

Wenn von der Kartonhöhe noch die Topfhöhe (besser Höhenniveu der Erde) und zusätzlich die Hängetiefe deiner neuen Lampe sowie deren Mindestabstand zur Pflanzenspitze abziehst, bleibt da nicht mehr viel für die finale Wuchshöhe des eigentlichen Grows!

Als reine Anzuchtbox bis zur frühen Sämlingsphase m.E. aber durchaus nutzbar.

Das der ebenso obligatorische AKF+Lüfter bei dieser Boxgröße nur ausserhalb Platz finden kann, solltest Du auch berücksichtigen.

Und falls Du per se einen AKF aus Gott wer weiß was für Gründen ablehnen solltest, sind das hier meine letzten Worte im Thread! :innocent:

…Ist mir schon klar, aber erstmal anfangen, wenn dann alles wächst, wird es was anderes geben. Werde schon was finden, meine Idee, ein schrank. Hab die Fühler schon ausgestreckt auf dem Wertstoffhof.Bekomme Info wenn sich was passendes dort anfindet.
Du, Traveller of Time, ich hätte auch gern sofort etwas schönes, professionelles, aber manchmal gibt es auch Zwänge und da geht es eben nicht anders, wie bei mir im Moment.
gruß Captn

…Filter kommt auch, aber heute habe ich noch keinen, bis jetzt habe immer alles hinbekommen bevor mir was anbrannte, auch dank eurer Hilfe hier im Forum.
Gruß Captn

1 Like

Schau mal bei Ebay- Kleinanzeigen unter der Kategorie verschenken nach ner’ alten Digicam oder nem’ Smartphone. Gibt’s schon nen paar Sachen, dann kannst du Fotos machen…

Definitiv! Kann nicht jeder hier aus dem vollen schöpfen und muß zusehen.
Es gibt aber keinen Zwang, nicht einen größeren Karton ranzuregeln. :upside_down_face:

1 Like

…Ist doch alles in Arbeit, ruhr-pot. Es soll ei Kleiderschrank werden den ich dann umbaue.
Gruß Captn

2 Like

Ist ja ok, dass du erweitern willst, du kannst auch bei eBay Kleinanzeigen oder Zeitung/Gemeindeblatt usw nach einem Schrank schauen, shpock gäbe es auch noch :wink:

Aus Stealth- oder aus ästhetischen Gründen? Und welche Maße?
… und welche Lampe isset den nun ???

…das Licht :
LED Lampe,Model FX40-FSP
Power LED Lamp
E27
220 Volt
Output power 40 W
Full spectrum Grow Light
20 rot, div. weiss, blau 2UV 2IR

Den Schrank bekomme ich vom Wertstoffhof, egal wie groß,ich bau sowieso um.Zeit habe ich genug, bin 72 Jahre alt.
Die Masse will ich wie ein Schwedenschrank machen.

1 Like

Dürfte dann diese hier sein, oder?

…ja das ist sie.

…gut, oder Mist besorgt, einige hier sagen , die ist gut für den Anfang.

…Mit dem Gärtnern möchte ich aus den Zwängen rauskommen um mal wieder sorgenfrei durchatmen zu können. will meine beiden wenn es geht auch noch klonen in der hoffnung das es mich nach vorne bringt.
lieben Gruß Captn

Damit die Pflanze rein physisch im Schrank überlebt, könnte das reichen!
Für einen ordentlichen Wuchs + Blütephase, würde ich mir etwas mehr Watt/Lumen in den Schrank schrauben. Einfache Haushalts-LEDs (6.500K in der Vegi-Phase + 2.700K in der Blüte oder aber 3.500K durchgängig) bringen da schon ne Ecke mehr.

Nen E27-Splitter wäre da ganz sinnvoll:

2 Like

…danke dir für deine Info, werde mich darum kümmern, aber im moment muss das erstmal so durch, das geht im augenblick noch nicht. den splitter kann ich selber machen, das habe ich mal gelernt vor 50 jahren.
gruß captn

2 Like