Vielleicht eine Überdüngung? Helle Spitzen, dunkelgrüne Blätter

Problembeschreibung : seit Anfang der flower State hat mein Pflänzchen gelbe und trockene Spitzen. Überall wo ich nachgesehen habe heißt es . ( überdüngung) obwohl ich nicht einmal dünge.

Grow-Angaben:

Stadium: Blüte

Location: Indoor in einer growbox

Growmedium: Erde. Ph wert wird gemessen

Dünger: keinen

Strain: critical xxl Autoflower

Falls Indoor, auch das hier ausfüllen:

Beleuchtung: ufo LED 150 watt =50 watt ca 40-50 cm Abstand

Belüftung: Umluft-Ventilator. Kleiner usb ventilator .

Danke im vorraus

Und unter diesem Licht sollte man was erkennen können? Bitte mach anständige Fotos damit man auch was erkennen kann.

Was für Erde ??

2 „Gefällt mir“

Bio Universal erde vom dehner :smirk::smirk:

1 „Gefällt mir“

Die Erde scheint etwas scharf zu sein.

Ist aber nicht schlimm, ich denke nicht dass sich dass noch weiter ausbreitet. Vorausgesetzt du giesst richtig.

Wäre trotzdem hilfreich wenn du Fotos unter richtigem Licht machen würdest. Und auch von der ganzen Pflanze.

Ein Link zu der Erde wäre auch nützlich.

3 „Gefällt mir“

Welche blüte Tag oder Woche?? Würde auch sagen das es an erde liegt weil es ja vorgedüngt ist und für blüte ist zu scharf aber sollte besser werden wenn richtig gießt.

1 „Gefällt mir“

Kann auch sortenbedingt auftreten. Würde mir aber eine bessere Überschrift einfallen lassen, damit andere das auch wieder finden.

3 „Gefällt mir“

Hast es seit Anfang blüte in diese Erde umgepflanzt ? Erzähl mal bißchen dann wird dir auch vielleicht einer helfen können.

Ich hab die Pflanze 3 Wochen nach der Keimung in den topf gepflanzt mit hald dieser erde. ! Sie ist immer gut gewachsen und hat gesund ausgesehen. Bis diese Spitzen aufgetaucht sind… ich dünge nicht. Ich gieße ca alle 2-3 Tage mit ph abgestimmten Wasser. Und habe sie in einem 20/4st Rhythmus

Ich muss dazu sagen dass es mein absolut erstes mal ist. Und ich es mit Erde und Dünger nicht so genau genommen habe. Der eine sagt unbedingt Düngen der andere sagt es geht auch ohne.

Ich will nur nicht dass es jetzt in den letzten 2 Wochen den Bach runter geht…

Ja die steht doch ganz gut da :+1:t2::+1:t2: Ich glaube du giesst etwas zu viel. Ansonsten ist die sehr gut genährt. Die braucht auf jeden Fall noch keinen Dünger :+1:t2::+1:t2:

2 „Gefällt mir“

Genau die braucht noch keinen dünger. Wie viel gießt alle 2-3 Tage und probierst du es mit topf hochheben ob die leichter geworden sind oder gieße exakt alle 2-3tage die Menge ist entscheidend. Aber die sieht gesund aus brauchst dir keine sorgen machen.ist nur wegen erde weil stark vorgedüngt ist und die paar Wochen noch wird es e wahrscheinlich reichen. Sind das automatic seed?

1 „Gefällt mir“

In der beleuchtungsphase sollte die blätter schön stehen wenn die hängen heißt es meist das zu viel gießt oder anders rum zu wenig sind auch die gleichen Symptome.

1 „Gefällt mir“

Ich hatte das Gießtutorial empfohlen wenn man alle 2-3 Tage gießt.

Super zu sehen wie sich Leute in Sachen einlesen.

Da warte ich dich gerne auf die Show

Liebe Grüße :heart:

6 „Gefällt mir“

Vielen Dank für die Antwort… ja das sind autoflower seeds

Huhu!
Was genau meinst du mit „den letzten 2 Wochen“?

2 „Gefällt mir“