Warum blüht Nutzhanf teilweise bereits im Juni?

Grüßt euch, dort wo ich lebe gibt es das ein oder andere Nutzhanffeld. Da die Bauern wahrscheinlich keine Autoflowering Pflanzen verwenden, habe ich nur die Theorie, dass die Pflanzen so früh blühen, da sie dicht an dicht stehen und im Kampf um die Nährstoffe und dem daraus folgendem Stress gezwungen werden, früher zu blühen.

Kann mir die Theorie jemand bestätigen oder hat wer noch andere Ideen weshalb das der Fall ist?

1 „Gefällt mir“

Vielleicht hilft da dieser Link

https://www.biologie-seite.de/Biologie/Nutzhanf

Der erste Absatz ist lustig, aber der Rest klingt schlüssig.

1 „Gefällt mir“

Ich weiß, dass es auch unter den alten Sativas sogenannte „semi-autoflowering“-Sorten gab und gibt. So der Maroc und der Libanese. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass diese Eigenschaft für Bauern in unseren klimatischen Kreisen auch sehr wichtig war und eingekreuzt wurde.

Interessant, aber nichts was meine Frage genau beantwortet, oder habe ich etwas übersehen?

Vermutlich war es dann ein Hanffeld um hauptsächlich Samen zu produzieren, da Blüten ja für sonstige übliche Produkte nicht so von Bedeutung sind.

Werden dann Samen sein, welche für diesen Zweck gezüchtet wurden. Vielleicht dann tatsächlich eine Art Autoflower.

Klingt logisch, eine Quelle dazu hast du nicht. Also auch eher eine Vermutung?

Macht vielleicht schon mal mehr Sinn als meine These.

Also hier im Forum hatten wir schon mehrmals darüber geredet. Musst mal unter „semi-autoflowering Cannabis oder Sativa“ suchen, da gibt es jede Menge Material drüber.

Ich denke die sind einfach so gezüchtet. Es gibt auch photoperiodische Cannabisstrains die früh blühen- z.B. die Earlygirl. Und da Ende Juni die Tage wieder kürzer werden ist eine Blütenbeginn in dieser Zeit nicht ungewöhnlich. Denk auch dran das ein Landwirt meist im August erntet um das unbeständige Herbstwetter zu umgehen um ggf. Ernteeinbußen zu verringern.

Auch kommt es auf die Sorte des Nutzhanfs an, im EU Sortenkatalog sind aktuell 58 Sorten gelistet.

2 „Gefällt mir“

Die Oregon Diesel faengt auch draussen bei 17 Std Licht an zu bluehen. Ist aber keine Auto. Indoors laeuft sie ganz normal .