Was haltet ihr für sinnvoller?


#1
  1. Und zwar beim Growzelt, weisse Farbe oder das silberne für die reflektierung, einer meint so, der andere so, dachte weiss sei besser, der Growshop typ meinte das das silberne aber besser reflektiert. Was meint ihr?

  2. Zum beschneiden, bei wie vielen cm sollte am besten beschnitten werden, wenn ich es nur einmal pro grow mache?

  3. Und noch eine Frage zu den Töpfen, reichen bei indoor 7l wirklich aus(wurden immer super), bzw können die Wurzeln weiter wachsen bei 11l töpfen u sollte ja den Ertrag steigern,oder?

  4. Die Blätter die gelb werden, immer abschneiden, da die Pflanze die Nährstoffe rausgesaugt hat, or not? Das schätze ich ist das ja der Grund warum sie gelb im laufe des grows werden.

Danke im voraus, peace


#2

Hi,

  1. Ich würde dir weiss empfehlen, ist glaub auch bewiesen das das weiss besser reflektiert, ist auch besser zu reinigen wie das Silber!

  2. Ich würde sagen das man ab der 4. Indernodie toppen kann, vorher eher nicht…

  3. Wie groß ist dein Zelt, wie lange willst du die Damen in der Wachstumsphase lassen. Wieviele willst du auf ? Fläche haben? Ich arbeite mit 5,5l Töpfen auf 1,4 qm, da hab ich dann 15-16 Töpfe…

  4. Die gelben Blätter kannst du weg machen wenn sie von alleine abgehen, oder du schneidest zb bei den großen Sonnensegeln nur das ab was gelb oder trocken ist. Ich mach das bei jedem Gießvorgang, so alle 3-4 Tage in der Blüte!


#3

Hey! :v:

Zu Punkt 1:

Edit: auf den Link zum Thread klicken, da sieht man ein Video mit nem Test zu den verschiedenen Materialien.


#4

mach ich auch so, bei jedem giessen wird auch Pflanzenpflege mit Liebe gepflegt, find ich auch wichtig, arbeite mit 1x1x2qm und hatte zwar immer erfolge mit den grows, aber frage mich wenn der platz da wäre, nicht mit 11l töpfe zu arbeiten?


#5

Ich habe hier einen interessanten Artikel zu Frage 1 gefunden, weiß ist tatsächlich besser.
Silber gegen weiß


#6

Bei 11l Töpfen kannst du 4 Damen rein stellen, wenn du diese groß werden lassen willst (1,20m und mehr) oder du stellst bis zu 10 Stück rein und ziehst diese zügig in die Blüte. Nen SOG, so wie pat ihn betreibt ist mit maximal 6l pro Topf zu empfehlen.