Was ist das weisse auf den Blättern?

Sieht m.M. nach Mehltau aus. Hatte ich noch nicht und weiss adhock nicht was dagegen zu tun ist.
Kann man aber herausfinden. :wink:

1 Like

Jup Mehltau wäre auch miene Meinung. Neemöl hilft

Hier steht auch was zu. …Luftfeuchtigkeit usw…

Denkt ihr mit einer weniger schwankeden raumtemperautur kann ich das problem lösen?

Hatte vorkurzem auch mehltau und habe ein milchwasserkur dafür genommen .
900ml wasser ph reguliert und 100 ml Milch am besten rohMilch oder buttermilche normale geht und dann gründlich Einsprüche unterm blatt etc.
Ca nach 2-3 tagen wiederholen
Akf in der nacht immer an und ventilator am besten auch so das luftfeutigkeit nie über 50 %geht
Der ventilator macht es dem schimmel schwer sich zu bilden in der nacht ,durch die luftzikulation die im zelt ist sollte dann nicht überschritten werden
Temperator spielt auch eine grosse rolle
Dunkle warme und feuchte orte mögen sie am meisten und hilf das der schimmel sich bildet.
wen du ihn einmal hast musst du am besten alles gründlich desinfezieren also wände wo du notgedrungen dran kommst weil durch die luft und ventilator werden pilzsporen herumgeblasen und könnte passieren das alle infeziert werden .

Und die milch kur kann man auch zur vorbeugung benutzen
so das sich der schimmel erst garnicht gebilden
kann
Wen das nach paar tagen nicht hilf würde ich chemie verwenden …

Und was soll ich machen wenn sie schon in der blütephase sind? Weil man sollte ja nichts draufsprühen wenn sie schon blüten haben?!

Also ich habe autos am laufen und meine sind auch grade 2 woche blüte und haben schon buds daran. habgrünlich gesprüht und anschliesen mit einem zewa immer kleine spitzen gemacht und hab die vorsichtig auf die buds gedrückt so das die die Flüssigkeit aufsaugt und bei mir keine weiteren probleme.
weiss jetzt nichtwie es bei grossen buds ist …