Was ist mit der Pflanze los?

Eben den Drain gemessen, 4,8-5… (Orange, mit den pH drops). Also doch schon recht sauer. Aber ist runoff ja meist. Nur sagt mir jetzt halt nix da ich vorher eigentlich nie den Drain gemessen habe und ich jetzt keinen Anhaltspunkt habe ob das jetzt „gut“ oder „schlecht“ wäre, ganz besonders auch nachdem was Jidi meinte. Er meinte ja pH soll Kokos ph sein, in dem Fall also niedrig. Die Pflanze daneben im selben Substrat und selben Nährstoffen usw. zeigt absolut gar nix. Derzeit…denke ich mal ich mach gar nix und lass das einfach mal so wachsen.

1 Like

Hi,

schade das vorher noch nie der Drain gemessen wurde. Wenn der pH-Wert sinkt im Drain, ist das ein Indikator für eine angehende Versalzung des Substrates. Man sollte immer mit ca. 20% Drain gießen bzw. ab und an mal ne Spülung machen. Stimmt, Cocos sollte mit einen pH-Wertes von ca. 5.8 gefahren werden…
Wenn ich mir dein Bild so anschaue, sieht sie recht fit aus…ich kann dir auch nicht sagen ob du da jetzt reagieren solltest. Aber wenn dich dein Gewissen plagt, würde ich mal „durchspülen“ und den pH-wert auf 5.8 konstant senken…und weiter beobachten.
Bist ja lang genug dabei und ich denke mal du hast das im Griff :slight_smile:

Ja, das sagen viele die auf Cocos unterwegs sind…

Bleib mal cool.ist nix dolles.bei flora nova plus calmag .gibt es oefters mangel oder ueberfuetterung.
Ph um die 6 alle 3wochen mal durchspuelen ohne calmag und.halbem ec.und durch ist es…
Nicht zuviel spuelen oder giessen .gelbe blaetter wegnehmen.nicht zuviel analysieren.es sind pflanzen die würden auch nur mit wasser und licht wachsen.
Bisschen biobloom oder aehnliches zeugs passen gut
Mit novaflora bloom.zur bluete.der duenger haelt ewig und sollte ,wenn er nicht in der sonne rumsteht nicht schlecht werden.statt dem teuren calmag .kann man auch bittersalz und calcinit verwenden.braucht man eh nur bei osmosewasser wirklich.

1 Like

Gute Tips. Würdeste auch spülen bei Autos? Wäre ne gute Zeit jetzt wo sie in Blüte geht. Kann ich machen. „Gelbe Blätter“ an sich hat sie nicht. Nur halt diese komischen Streifen auf einigen.
Dünger und alles wird in einem dunklen Schrank aufbewahrt.

Hi,
organischer Dünger auf Cocos? Das wäre mir neu!
jrgong hatte gestern nen neuen Blogeintrag ins Forum gesetzt…Kaufempfehlung Blumenerde oder so ähnlich…er geht auch nur vom mineralischen Dünger aus

2 Like

Ich habe heute mal mit pH-em Wasser geflusht.

Soll ich warten bis es trocknet oder gleich wieder füttern?

Hi,

gleich wieder bisl beifüttern. Cocos kann kaum/nicht Nährstoffe speichern.

1 Like