Was ist mit Emma los

Vor einer Woche habe ich ein Steckling eingesetzt in einem sattem grün vom Becher Wasser aus mit clonex bestrichen in den Topf mit anzugs Erde gesteckt und gegossen (gegossen mit dünger wasser das vielleicht auch den Fehler ).
LSR 35 watt t5.
Blumenkasten. 151535cm

GDer Samen bringt alle Nähstoffe mit, darum nutzt man ja spezielle Anzuchterde ohne Dünger.

Da hilft nur Spühlen die überschüssigen Nährstoffe müssen raus.

Danach erstmal eine Regeneration über paar Tage und sehr sanftes Düngen. Musst auf die Reaktion der Pflanze achten.

Emma sieht aus wie nach nem schlechten Gangbang :smiley:

2 Like

Was sind das für weisse Punkte auf den Blättern? Das sieht sehr ungesund aus!

Dass weiß ich auch nicht leider

Hatte der stecki schon Wurzeln?

Beim einsetzten noch nicht habe es mit clonex bestrichen

Aber die seiten Triebe entwickeln sich unabhänibg gut und ohne Punkte! Hoffe Emma regeneriert sich wieder werde nur mit Leitungswasser gießen!hoffe es Es sich bessert am 15 habe ich ein Ph Messgerät.