Was mache ich falsch?

Blätter hängen und kein Wachstum

Vor 22 Tagen habe ich meinen ersten Grow begonnen.Habe 2 Pflanzen ein mal zkittlez og auto barneys farm (die mir jetzt Probleme macht) und ein mal pineapple express barneys farm.Beide jeweils in einem 12 Liter plastic pot.Beide bekommen gleich viel Wasser gleich viel Licht.Seit Woche 1 füge ich grow bloom und micro ins wasser.Seit vier Tagen hängen die Blätter vom zkittles.Und sie hat aufgehört zu wachsen .Nach meiner Google Analyse habe ich gedacht dass ich zu wenig Wasser gebe.Aber da beide immer gleich viel kriegen und pineapple in Ordnung zu sein scheint und zkittles nicht.Gieße ich seit drei Tagen nur mit PH Wasser.Was aber nicht zu helfen scheint Habe vor zwei Tagen LST begonnen.Ich hoffe dass mir jemand sagen kann was ich falsch mache und wie ich ihr helfen kann.

Indoor grow Zelt
500 Watt LED
12 Liter Pot
Carbon Filter
Intake Fan
Ventilations Fan
18/6 licht phase
55-60cm vom licht

1 Like

Sieht doch alles gut aus. Bedenke das das Pflänzchen sich zwischendurch auch mal erholen muss und kurzzeitig das Wachstum einstellt, wenn sie „gestresst“ werden…
Zudem reagieren unterschiedliche Sorten oft auch unterschiedlich

4 Like

das musste ich damals auch feststellen als ich 5 verschiedene Sorten angepflanzt hatte, das gute war, die wurden auch unterschiedlich fertig, so dass ich nicht alle auf einmal ernten musste.

Aber ich finde auch das sie normal aussehen, einfach mal paar Tage abwarten

1 Like

Zum innen ist nicht jeder Strain gleich, so dass Rückschlüsse von Strain zu Strain nicht unbedingt die Lösung sein kann.

Wie sind denn die Temperaturen bei dir im Zelt? 29,2Grad ist schon sehr hoch, da ist nicht mehr viel Luft nach oben um zu kompensieren.

Was sind das denn für welche? Autos? Fem? Regulär?

zkittlez og auto die so schlapp aussieht und pineapple express auto beide von barney

na gut wenn ihr meint das das ok ist warte ich paar tage bin aber nervös ohne ende

Also Techniken an autoflowering Pflänzchen anzuwenden könnte nach hinten losgehen!
Du hast eine begrenzte Wachstumsphase :sweat_smile::v:t3:
Als „Beginner“ würde ich sie ab jetzt eher in Ruhe wachsen lassen

2 Like

Na gut… Danke soweit…Ihr habt mich ein bisschen beruhigt

3 Like

Hi, 500 Watt Led? Kannst du da mal genauere Angaben machen? Real Watt?

Habe ich das richtig verstanden, dass eine der beiden photoperiodisch und die andere automatisch blüht?

1 Like

Dachte eigentlich dass ich 500 Watt habe aber ja wie auch immer 600 watt und nein beide auto

Ist das die Leistung oder der wirkliche Verbrauch?

Du fragst Sachen.Keine Ahnung ich wusste nicht mal genau wie viel Watt ich habe…:grin::grin::grin:

Ja, das ist schon alles gar nicht so unwichtig. Die beiden wichtigsten Sachen im indoor Bereich (ich gehöre zu den Anfängern, da kann ich mich auch durchaus täuschen) sind Substrat und Licht. Mit den beiden Variablen fällt der Grow oder wird super. Da sollte man schon die Äuglein aufmachen und sich ein bisschen umschauen, was die anderen hier machen oder was es denn für alternativen gibt.
Ich kenne halt von vielen minderwertigen Produkten im Lichtbereich (ich bin da wirklich kein Experte, möge man mich bitte korrigieren, falls falsch) krasse angeben wie 500 und 600w und am Ende sind LED-Lampen mit weniger Leistung besser, die hochwertiger verarbeitet wurden mit anderer Lichtqualität etc…
Aber es ist nicht schlimm, da sich nicht so gut auszukennen. Da wächst man wohl mit den Kleinen rein :wink: .
Liebe Grüße

Wo ist die Lampe her? Kannst du die verlinken? Dann kann man sich das mal genauer anschauen.

Ich dachte meine Pflanze sieht gut aus soweit? Und jetzt macht ihr mich wieder verrückt wegen der Lampe.Habe sie in einem growshop nicht in Deutschland gekauft und die Packung weggeschmissen.Was besseres gibt’s hier nicht und mit dem coronavirus kann ich mir nichts besseres bestellen. das würde Monate dauern.Also was Lampe angeht… it is what it is. Ich denke aber es sind echte 120 Watt.Ist aber nur meine Vermutung.

Soweit sehen die gut aus. Aber die Lampe hat doch schon einen starken lila Stich. Ich bin mir da auch nicht ganz sicher, aber die modernen LEDs gehen in die Richtung Vollspektrum und haben eine andere Farbe. Naja wenn die einen Realen Verbrauch von 120w hat und 600w Leistung bringen soll, würde mich das auch stutzig machen.

Mach dir keine Sorgen, wir machen uns ja nur Gedanken mit dir über das Setup. Für diese Runde wird das Equipment schon passen, dennoch wären so Daten der Lampe ganz hilfreich, man sollte die schon parat haben und bei Bedarf die Infos weiterzugeben.

Kannst du denn nicht nach der Lampe googlen und ggf. ein Datenblatt finden? Auf der Rechnung müsste doch auch die richtige Bezeichnung drauf stehen, oder?

2 Like

Es geht hier nicht darum deine Lampe kaputtzureden. Die Daten sollen helfen die Sache besser einzuschätzen. Woher willst du wissen welchen Abstand du in den verschiedenen Wachstumsphase einhalten must wenn du noch nicht einmal weißt wieviel Watt die hat?

Das ganze soll Dir helfen, falls Du Dir das wünschst…

3 Like