Weisse flecken?

Hey Leute
Ist jetzt Tag 23 seitdem sie gekeimt sind.
Mache mir nur Sorgen wegen den weißen Punkten auf der Pflanze
Sie wird aktuell alle drei Tage mit 200 ml gegossen. Als Dünger hab ich heut das erste mal von compo bio was dazugeben (NK Dünger)
Tagsüber stehen sie draußen. ( immer von 7 bis 21 Uhr ) Danach kommen Sie bis 24 Uhr noch unter ne Lampe. Danach haben sie erstmal ihre Ruhe bis Sie um 7 Uhr wieder rausgestellt werden.
Passt das alles bis jetzt oder hat mir jemand noch weitere Tipps?

Danke im voraus😁

Bei dem Loch im Blatt links könnten die weißen Punkte Fraßspuren sein.
Ein paar mehr Bilder könnte Aufschluss bringen.

LG Sunday

Ja, links scheinen mir auch fraßspuren zu sein…
Kannst du mir noch sagen ob die aktuelle “Verpflegung” der Pflanze so in Ordnung ist im Bezug auf Licht/Wasser etc ?

Ist das nen Bagseed oder ein gekaufter ?

Was hat das damit zu tun? Unnötige Frage.

Dem Schadbildern nach zu urteilen, sind es Spinnmilben.

Vielleicht interessiert es ihm einfach nur so, oder er hat ne Vermutung zu Nutzhanf.

Bitte solche Kommentare einfach lassen, ist genauso unnötig. Kannst ihm ja per Mail schreiben und drauf aufmerksam machen.

Das Schadbild Spinnmilben sieht aber auch anders aus und trifft so nicht zu.

3 Like

Das Loch ist mit Sicherheit ne abgefressene Stelle von irgendeinem Bug…

Ich geh mal davon aus das DU Loecher im Topfboden hast.
Hoer mal auf mit diesen 200ml alle paar Tage . Mach den Topf ma richtig nass,sodas da unten richtig was rauslaeuft. Wenn die Erde nicht vorgeduengt ist sollteste in das Giesswasser etwas Duenger reinmischen. Und dann gisst DU erst wieder wenn der Pot relativ leicht ist.

Sollte es Deine finanzielle Lage es zulassen, schmeiss den Duenger Compo in die Tonne ( oder schick Ihn zu Lemmi , fuer seine Tomaten) und kauf dir GHE Flora Nova Grow und Bloom.
Das Zeug kann man fuer alles benutzen ( Erde ,Hydro) und ist echt gut. Man kann nur mit dem Bloom vom Start bis Finish arbeiten. Aber ich bevorzuge das Grow in Veg.
Es ist genau wie das Compo, teils Mineralisch, teils Bio/Organisch.

https://www.eurohydro.com/floranova.html

1 Like

Danke erstmal, GHE Flora Nova bloom hab ich bestellt und jetzt auch schon verwendet. Die Pflanzen fahren voll drauf ab.
Bei meiner kleineren critical hab ich aber irgendwie Bedenken.
Im Vergleich zur Somango xl wächst Sie gefühlt nur halb so schnell, obwohl sie anfangs mit der anderen mithalten konnte. Heute morgen musst ich feststellen dass mir einer der unteren Äste abgenickt ist ( warscheinlich vom Wind ). Ist die Pflanze hin oder kann man problemlos weitergrowen?

Wo ist das Problem, was ist da weggeknickt, ich kann da nichts gravierendes sehen. Sollte alles so weiter wachsen wie gehabt.

1 Like

Wie ist denn Dein Mischungsverhaeltniss fuer die NL zur Zeit ? Und mach noch mal Bilder von der ganzen Pflanze damit wir spaeter eventuell bei Problemen nen Vergleich haben.

Kleiner Hinweis noch zu dem Nova. Bevor Du das benutzt ( ich mein jedesmal bevor du das benutzt), schuettel die Pulle was das Zeug haelt. Du solltest Dir zur Angewohnheit machen, die Pulle taeglich richtig durchzuschuetteln, Ich mein RICHTIG einen ABSCHUETTELN. Das ist der einzige Nachteil an dem Duenger, das der sich schnell auf dem Boden absetzt …Vieleicht ist das taegliche schuetteln uebertrieben, ich habs aber gemacht als ich den Benutzte. Als ich das erste Mal das Zeug hatte, hab ich es nicht gemacht , bekam Probleme und fand dann im Netzt ,Hinweise dazu . Jetzt schreib GH es auch noch fett auf die Pulle, zumindest hier in den USA.

1 Like

Sry aber was meinst du mit dem Mischungsverhältnis der Nl?
Links ist die Somango, rechts die critical.
Wie man sieht entwickeln sich rechts die Triebe kaum… wachsen gefühlt gar nicht. Das mit dem schütteln wird ab jetzt jeden Tag gemacht, steht auch wie bei dir dick und fett drauf :grin:


Hoffe die Bilder helfen weiter