Welche LEDs oder LEDs Panels reichen vollkommen anbauen aus ?

Und zwar wollte ich mal nach fragen welche leds oder LED Panels vollkommen zum anbauen reichen?

Also welche für die Blüte und Wachstums Phase :slight_smile:

Bitte verlinkt mir direkt ein paar Beispiele die nicht das Portmonee sprengen :slight_smile:

Vielen Dank im vorraus

bestellen kannst du dann schon ganz allein??? :sunglasses:

9 Like

Dann sollte es ein Vollspektrum LED-Panel sein. Ohne Größenangaben deiner Anbaufläche, bzw. Kurzbeschreibung deines Vorhabens ist jedoch keine genaue Antwort möglich.

1 Like

Die Frage ist ohnehin schwer zu beantworten …ähnlich wie die Frage, will ein Auto kaufen, welches empfehlt ihr mir.
Dann verrate schon mal für welchen genauen Einsatz sind die gedacht und wie sieht dein Budget dafür aus? Das Portemonnaie sprengen ist relativ …bei dem einen passiert das schon bei einem Heiermann.
Ich kann empfehlen, dir eine Übersicht von Lampen zu verschaffen. Das geht ganz gut beim stöbern bei Ama oder Bucht …auch mal kritisch die Bewertungen ansehen. Danach hast du sicher noch mehr Fragen wie zu Beginn …allerdings konkretere^^

:+1:

1 Like

welche fleche willst du denn bestrahlen

Fläche? Qualität? Was Du ausgeben willst usw.? Da gibt es so viele Faktoren.
Aber wenn Du Anfänger LEDs haben willst die „einigermassen“ ok sind, und nicht viel ausgeben willst, guck mal MarsHydro LEDs an. Für einen günstigen Einstieg wären die evtl. „ok“.

1 Like

hey ho, ich würde mich hier gerne mit einer Frage hinzu gesellen :sweat_smile:

Und zwar bin ich am überlegen ob ich mir ein Komplettset LED Größe S bestelle.
Quasi 80x80x160cm…ich klatsch hier mal den Link hin:

Was meint ihr, ist das Beleuchtungsset (120W GC 4, Cluster LED, schaltbar) für einen Anbau von vier Pflanzen zu empfehlen?

Technische Daten

Clusteranzahl: 4
Leistungsaufnahme: 120W
Abmessungen: 28,5 x 28,5 x 7 cm
Gewicht: 3kg
Clusteraufbau: 1 COB LED + 4 x 4W SMD LED Chips
Nennlebensdauer: 40.000 Stunden
Lichtstromerhalt: 80% nach Ablauf der Nennlebensdauer
Spannung: 220-240V 50-60Hz
Abstrahlwinkel: 90°

Ich würde ungern die ganze Mühe, Arbeit und Kosten in den Grow stecken, nur um dann
zu merken, dass trotz der richtigen Pflege, Handhabung, Umgang etc. dann so gut wie nichts dabei heraus springt, weil die Lampe schrott ist.

Was meint ihr? :unamused:

MFG

Heij! Growe schon länger mit LEDs hab mit 300W angefangen und growe jz mit600W growe hauptsächlich autos habe aber auch schon normale sati und indi gegrowt und funktioniert wirklich wahnsinig gut kann es nur empfehlen !!:ok_hand:t4: Growe übrigens in einem ganz simple umgebauten kast ohne großartigem equitmen außer lampe und folie lampe läuft 18/6 und lasse den kasten während der 18 stunden offen temperatur immer 23-25 grad luftfeuchtigkeit zwischen 35-40% und jeder grow bis jz ein voller erfolg
Gegrowte Sorten:Snow Ryder Auto,Tutankhamon Auto, Auto Ultimate,Dark Devil Auto,Blueberry Auto,White Widow,Tangy, Mobbydick xxL, vanilla kush !:ok_hand:t4:

3 Like

@SmokerJoker420
Welche LEDs verwendest Du denn?

1 Like

Ich wollte mir nun diesen LED Panel zu legen. (Link unten) …

Dazu hätte ich aber die ein oder andere Frage und hoffe sie eventuell dank euch zu klären :slight_smile:

Und zwar…

  • reicht dieser led Panel komplett von Anfang bis Ende also Wachs und Blüte Phase? Oder bräuchte ich noch zusätzlich andere Lampen?

  • ist dieser led Panel für den Preis ok oder würdet ihr mich davon abraten und könnt einen anderen Vorschlag machen?

  • welche Zelt Größe wäre für dieses led Panel optimal ?

  • für wie viele Pflanzen würde das Panel reichen ?

Vielen Dank im vorraus

Link :

https://www.amazon.de/VIPARSPECTRA-Reflector-Pflanzenlampe-Spectrum-Zimmerpflanzen/dp/B01H1BPDFM

Hallo ich hätte auch mal eine Frage. Und zwar kann mir einer eine Beleuchtung empfehlen ? Ich lese mal hier und mal da was anderes aber werde nickt schlauer drauß. Meine box habe ich selber gebaut mit Hilfe der Schwedenbox Anleitung. Würde mich freuen wenn mir einer helfen kann oder etwas empfehlen kann. Danke :grin:

Kommt ein bisschen auf deinen Geldbeutel an :joy:
Ich z.b. bin mit der viparspectra 450 zu frieden

1 Like

Mehr Informationen wären hilfreich :slight_smile:
Z.b. wie groß ist deine box die du beleuchten willst oder ob du mit LEDs arbeiten möchtest und ob du mit einem Lampen System arbeiten willst oder eins für Blüte und eins für vegi Phase…

Maße sind 80×80×160. Ich würde es am besten so einfach es geht haben😂. Muss ich das licht ändern oder kann ich auch die ganze Zeit ein und das selbe licht im geregelten lichtzyklus laufen lassen ?
Sorry für die fragen bin totaler Neuling

Achso und es sind automatic samen falls das noch wichtig ist

bei autoflower direkt full spectrum von beginn an, so mache ich das; vllt ist ja jemand anderer meinung :sunglasses:

3 Like

Ok danke und dann von Anfang bis Ende?
Und wie viel Watt sollte es haben ?
Und wie weit von den Pflanzen entfernt?

also led kannste sehr nah an die pflanzen bringen, mhl/ndl brauchen einen gewissen abstand,
als richtwert kannste deine hand nehmen, einfach in höhe der pflanzenspitze unter die lampe halten, wenn´s dir dann selber zu warm wird…
80x80 fläche kann aber nicht sein, wenn du den schrank nachgebaut hast, ich hab auf der größe von 40x80 (schweden-schrank) die viparspectra 450 laufen

1 Like

Sehr gut danke schön.
Ich muss dass nochmal abmessen :joy:

1 Like

Brauche ich eigentlich ein vorschaltgeräz wenn ich mit led voll Spektrum beleuchte ?
Und wenn ja wozu genau ist es überhaupt ?